www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Kleinster AVR-Controller mit ADC??


Autor: anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!!

Was wäre den der kleinste (günstigste) AVR-Controller, der einen ADC 
hat?

Danke schon mal!!!

Autor: Joachim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Joachim wrote:
> ATtiny15L?

Aber nur, wenn Du ihn auf Halde liegen hast, kaufen würde ich ihn nicht 
mehr, denn für neue Projekte sollte man ihn nicht mehr nehmen.

Tiny13 hat auch ADC, ansonsten Tiny25(/45/85).

...

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Joachim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Hannes
oh, das wußte ich nicht. Aber ja, ich hab so welche hier noch 
rumliegen... aber warum soll man die nicht nehmen? das wüßte ich ja 
gern...

Autor: Kai G. (runtimeterror)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Solche Fragen kann dir auch die Atmel-Seite beantworten:
http://www.atmel.com/dyn/products/param_table.asp?...

... hmmm ... mal davon abgesehen, dass die ADC-Spalte falsch befüllt ist 
:/

Autor: Winfried (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du wärst nicht der erste, der aufwändig ein Projekt plant und wenn es in 
Serie gehen soll, gibt es die Bauteile nicht mehr...

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Joachim wrote:
> @Hannes
> oh, das wußte ich nicht. Aber ja, ich hab so welche hier noch
> rumliegen...

Tja, wenn man sie hat, dann sollte man sie auch benutzen, mach' ich ja 
auch, denn ich habe auch noch welche vorrätig.

> aber warum soll man die nicht nehmen? das wüßte ich ja
> gern...

Man sollte sie nicht mehr für neue Projekte einplanen (und kaufen), da 
es mit dem Nachschub eng werden könnte. Ein weiterer Grund (der für mich 
nicht zutrifft, aber vor allem von C-Fanatikern immer angeführt wird) 
ist das fehlende SRAM, was den Tiny15 untauglich für Hochsprachen (und 
somit wertlos) macht.

...

Autor: Joachim (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
aaahhh, ok :)
darum find ich den wohl in der liste von Atmel nicht...
wenn ich mich nicht akut verguckt habe sind die pins zu programmierung 
an dem tiny15 und tiny13 ja identisch. dann könnte ich ja auch mit 
meinem pollin-board die 13er brennen, auch wenn die in der anleitung 
nicht aufgeführt sind :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.