www.mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Macros für Interrupt Programmierung


Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

gibt es neben den Macros in Interrupt.h

sei() und cli() und ISR noch andere Macros die den Zugriff auf MCUCR, 
GICR und  GIFR erleichtern? Damit der Code nicht nur von 
Bitschiebeoperationen verschandelt wird? So was wie IRQ_Enable(IRQ1) 
oder ähnlich?

Gruß

Thomas

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein. Der Zugriff auf einzelnen Bits der genannten Register erfolgt
auf die gleiche Weise wie bei allen anderen I/O-Registern, d.h. der
Code wird nur so sehr verschandelt, wie dies an anderen Stellen auch
schon der Fall ist.

In welcher Form man die Bitzugriffe schreibt und was man dabei als
verschandelt empfindet, ist auch eine Frage des persönlichen
Geschmacks, aber, wie gesagt, das betrifft nicht nur die
Interruptregister.

Autor: Andreas B. (bitverdreher)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Thomas,
was hindert Dich daran, die Makros zu erstellen, die Deinem Sinn für 
Ästhetik entsprechen ?
Irgendwo in Deine *.h rein und Du siehst sie nicht mehr.

Gruß
Andy

Autor: Thomas Burkhart (escamoteur)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schon klar, ich dachte nur, ich hätte was übersehen, dannke, werde wohl 
meine eigenen Makros machen.

Gruß

Thomas

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.