www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Atmega128 PWM Problem


Autor: Nils (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

Ich habe hier einen ATmega128. Von dem brauch ich ein PWM Signal.
Ich versuche nun schon länger mit der Seite hier und der manual ihn dazu 
zu überreden mir das Signal auszuspucken. Laut Oszilloskop liegt der 
Ausgang immer nur auf Highpegel.

Könnt ihr mir Helfen ?

Prinzipell habe ich immer dieses Schema verwendet:
#include <avr/io.h>
#include <avr/delay.h>
int main (void)
{
  DDRE  |= (1<<5); 
  PORTE &= ~(1<<5);

  TCCR3B = (0<<CS32) | (1<<CS31) | (0<<CS30) | (1<<WGM33);

  TCCR3A = (0<<WGM31)|(1<<WGM30)|(1<<COM3C1);  
  
  
  OCR3A = 100;
  OCR3C = 100;
}

danke..

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klar, wenn TOP-Wert und Compare-Wert gleich sind...

Autor: Nils (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also ist was bei den TCCR3B/A verkehrt ?

gibt es eigendlich irgendwo eine gute erklärung zu jedem bit von den 
bytes ?
Die Erklärungen in der Manual find ich ziemlich unübersichtlich

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nils wrote:
> also ist was bei den TCCR3B/A verkehrt ?
Nö, aber an OCR3A und C. Und Dein Timer läuft (wenn ich das auf die 
Schnelle richtig gesehen habe) mit Phase Correct PWM mit OCR3A als 
TOP-Wert. OC3C wird bei erreichen vom Compare-Wert in positiver Richtung 
auf Low geschaltet und in negativer Richtung auf High. Und da OCR3A und 
OCR3C den selben Wert enthalten, wird im Prinzip gar nicht geschaltet.

> gibt es eigendlich irgendwo eine gute erklärung zu jedem bit von den
> bytes ?
> Die Erklärungen in der Manual find ich ziemlich unübersichtlich
Was findest Du daran unübersichtlich? In den Tabellen steht alles, was 
man wissen muss.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.