www.mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 0-30 Volt Steuerspannung erzeugen


Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Für die Ansteuerung eines Show-Lasers benötige ich eine Steuerspannung 
von 0-30 Volt (Auslenkung des Lasers proportional zur Steuerspannung). 
Das Signal wird von einem AVR via R2R-DAC erzeugt und soll nun von 0-5 V 
auf 0-30 V 'vergrössert' werden.

Wie macht man sowas geschickt? Das Signal hat einen Frequenzumfang von 
einigen dutzend KHz. Als Eingangsspannung für die ganze Platine möchte 
ich mit einem gewöhnlichen Steckernetzteil, d.h. 5-12 V auskommen.

Gruss

Michael

Autor: 6640 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja. Ein Steup Switcher, der die 30V macht und dann einen OpAmp mit 
Verstaerkung 6 . Es gibt Standard OpAmps, die max 44V machen, Abzueglich 
die Rail.

Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ein Steup Switcher, der die 30V macht

Hmm...man findet haufenweise ICs, die aus 2-3 Volt irgendwie 5-12 Volt 
machen. Aber 30 Volt?!?

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gibts natürlich auch, muss man eben mal ein wenig mehr suchen.
Einfacher wärs mit einem passenden Netzteil.
Dritte Möglichkeit, falls nur für dich und dein Laser: mal aufmachen. Am 
EIngang sitz bestimmt ein Spannungsteiler, der dann aus 0-30V wieder 
0-5V oder so macht...

Autor: Alexey (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

mache dir dir 30VDC doch mit nem kleinen Step-Up z.B. MC34063 oder einem 
aus der Simple Switcher Serie von National. Günstig und sehr zuverlässig 
aufzubauen. Mit den 30V dann den OP füttern der dir das Signal 
hochsetzt. Ein LM358 sollte als op reichen nur schau sicherheitshalber 
ins Datenblatt ob der die Spannung auch abkann daß weiß ich grade nicht 
auswendig. Ansonsten sollte jeder OP das abkönnen, nen paar KHz sind für 
die Teile nicht wirklich viel...

Alexey :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.