www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik µC per IR Fernbedienung steuern


Autor: Thomas F (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi leute hat jemand Quellcode für einen µC um einen µC per IR 
Fernbedienung zu steuern?

zusätzlich bräuchte ich noch informationen welchen µC ich dafür am 
besten einsetzen sollte oder ob dies egal ist.Ich benutze bisher einen 
ATMega AVR-RISC Dil28 mit 8MHz Quarz.

Ansteuerung einfach durch die IO-Ports

Autor: Εrnst B✶ (ernst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
RC5 ist für ein Protokoll zwischen Controller und Controller gar nicht 
erforderlich. Eine simple Modulation des normalen UART-Bitstromes mit 
37-40kHz reicht völlig. Dazu benutzt man entweder einen zweiten Portpin 
(OCR-Pin) zusätzlich zum UART TX und schalter die IR-Sendediode 
dazwischen. Empfangsseitig bedient man sich einem IR-Empfängerbaustein 
TSOP17xx und schon hat man das dekodierte UART-Signal wieder. Zur 
Absicherung des Datenstromes kann man Prüfsummen mitschicken. Sämtliche 
AVR-Controller mit eingebauter UART-Schnittstelle eignen sich für dieses 
Vorhaben.

Autor: Εrnst B✶ (ernst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Direkt den UART verwenden funktioniert nur bedingt, zumindest bei den 
üblichen Empfängern wie TSOP17xx.
Deren AGC ist eben für Manchester ausgelegt, mit der von dir 
vorgeschlagenen UART-Kopplung kanns dann komische Effekte geben wie:
dreimal 0xFF senden geht, das vierte 0xFF kommt nur manchmal an usw...

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Startbit des UARTs reicht in aller Regel aus, den TSOP wieder 
einzuregeln. Zumindest ist dies bei kurzen Fernsteuer-Sequenzen von 
wenigen 10 ms Dauer so. Hier aufgebaute Schaltungen funktionieren 
dahingehend einwandfrei.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.