www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Frage zu MSB und LSB beim Displayanschluss


Autor: Dominic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich möchte einen Lc-Display an den Vga Port anschließen.
Konkret:aa084vb02 von Mitsubishi.

Im Datasheet steht nun auf S.6 was von LSB und MSB.
MSBs sind soweit ich weiß die Aussagekräftigsten Bits,
Könnte ich nun also nun einfach nur die Msb's an die Entsprechenden Vga 
signale anschließen.

Entschuldigt,die in euren Augen sicherlich als läscherlich erscheinende 
Frage, ich bin halt bekennender Anfänger.


MfG

Dominic

Autor: ARM-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das paßt nicht zusammen!
Dein LCD hat ein Digital-RGB Interface.
VGA ist analog.

Autor: gtf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Dominic,
google sagt
http://de.wikipedia.org/wiki/Bitwertigkeit
deutlich genug aus was MSB bzw. LSB ist.
Würde mal an deiner Stelle zuerst die Grundlagen der Digitaltechnik 
erkunden,
und dann erst irgendwas irgenwie anschließen.

Autor: ARM-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@gtf: Sorry, auch wenn du vielleicht Recht hast. Aber deine Antwort
ist am Thema knapp vorbei.

@Dominic: Falls du nach meiner Antwort jetzt vielleicht denkst. "Ok, 
dann
nehm ich halt den DVI-Anschluß. Der ist ja digital" Auch da muß ich dich
enttäuschen. Die Signale die da rüber gehen, sind auch inkompatibel.

Dein LCD paßt z.B. direkt an XSCALE Prozessoren, wie sie in vielen
PDAs zu finden sind. Typischerweise läuft dann da ein Windows CE,
Windows Mobile drauf.

Autor: Dominic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche möglichkeit hätte ich denn, den LCD noch zu betreiben?
Gibt es für dieses Modell iwie eine Fertige oder auch 
selbst-zusammenbaubare Schaltung?

Autor: Dominic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde den Display eigentlich schon gerne am Vga Port einsetzen,Gibt 
es vielleicht Bildschirme in denen dieser Lcd verbaut ist, dann müsst 
ich halt schauen,dass ich den Bildschirm mit einem gesprungenem Display 
oder so bekomme.

Autor: ARM-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich nehme mal an, dass es Wandler gibt, die aus VGA ein Digital-RGB
Signal erzeugen können. Die möchtest du aber wahrscheinlich nicht
bezahlen. Von der Sinnhaftigkeit mal abgesehen. Erst auf der Graka
D/A um danach gleich wieder A/D zu machen für dein Display...

Autor: ARM-Fan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.baytek.de/deutsch/BayView_AD1.htm

Erster Treffer bei Google. Also gibt es sowas.
Wie du siehst, is nix mit einfach dranlöten ;-)
Das ist schon etwas mehr Aufwand, die Signale passend zu machen.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Von der Sinnhaftigkeit mal abgesehen. Erst auf der Graka
> D/A um danach gleich wieder A/D zu machen für dein Display...

Das machen aber sehr sehr viele TFT Monitore. (Außer die mit DVI und 
HDMI)

Autor: Frank N. (arm-fan)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Das machen aber sehr sehr viele TFT Monitore.
>(Außer die mit DVI und HDMI)

Ja, natürlich tun sie das. Die Monitorhersteller wollen ihre Teile
ja auch an Kunden verkaufen, die nur Grakas mit VGA Anschluß haben.
Die bauen davon allerdings ein paar Hunderttausend bis Millionen.
Allerdings wird davon die Bildqualität auch nicht besser.

Autor: Dominic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So wie ich das gesehen habe haben die aber nichts für Mitsubishi...
Aber trotzdem Danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.