www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik EEPROM auslesen


Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe eine Zahl (mit Bascom Basic) so in meinen EEPROM geschrieben:

Dim E1(100) As Byte , I As Byte
Dim E2(100) As Eram Byte

For I = 1 To 100
  E1(I) = I
  E2(I) = E1(I)
Next I

Jetzt möchte ich die Zahlen wieder auslesen:
Das habe ich so probiert:

For I = 1 To 100
  E1(I) = E2(I)
Next I


Aber irgendwie scheint das nicht zu klappen.
Woran kann das liegen?
Woher weiß der atmega32 überhaupt, wo er speichern und lesen soll?

Christian

Autor: Frank L. (hermastersvoice)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Steht alles im Datenblatt und wenn ich mich recht erinnere sind da sogar 
Beispiele in C und ASM mit drin.

bye

Frank

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mh, ich bin aber erst Anfänger und habe noch nicht ganz so viel Arnung. 
C und ASM kann ich nicht.

Kann mir bitte jemand einen Tipp geben, wie das genau funktioniert?

Und ich möchte nicht nur eine Sache auslesen, sondern viele Sachen, kann 
man das Auswählen der "Auslesstelle" irgendwie automatisieren?

Christian

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mh, kann mir da wirklich niemand helfen?

Christian

Autor: Fred S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Christian,

Bascom kenne ich nicht, da ich nur Assembler und C benutze. Eine kleine 
Google-Suche hat die folgenden Beispiele zutage gefördert; vielleicht 
sind die ja für Dich hilfreich:

http://www.roboternetz.de/phpBB2/zeigebeitrag.php?t=11579
http://www.qsl.net/pa3ckr/bascom%20and%20avr/eepro...

Gruß

Fred

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.