www.mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software 60mb maustreiber?


Autor: verrückt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
logitech will mir einen 60mb 'treiber'-download  andrehen.

kommt man nicht auch mit xp hausmitteln an die zusätzlichen maustasten 
ran?

Autor: verrückt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das scheissding frisst 12MB Speicher!

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Developed for Windows Vista(tm) ;-)

Das nennt sich dann wohl Fortschritt . . .

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine Logitech Fernbedienung läuft im Task-Manager mit 60MB... Wird für 
den Betrieb nicht gebraucht. Das Teil schaut nur nach "Updates".

Logitech hat schon immer gute Hardware mit beschissener Software 
gebundelt... Ich kenn das jetzt schon über 10 Jahre so...

Autor: verrückt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die xp software ist nur 50mb klein ;-)

schade ist das schon, die leben von der hardware - warum kocht dann 
jeder sein eigenes süppchen?
ich dachte, hid ist dazu da, das es freundlich für alle ist.
beim joystick hat man doch auch so ein integriertes panel, warum lässt 
sich die maus nicht über den systemtreiber nach belieben einstellen?

Autor: HP (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uh, Logitech und Treiber! Die letze Funk-Tastatur-Maus-Kombi von denen 
hat mir im Zuge der SetPoint-Installation erstmal über die Registry ein 
XP-System zerschossen, da lief hinterher gar nichts mehr rund (unter 
anderem kein Internet mehr). Mit der Systemwiederherstellung ging es 
dann aber zum Glück wieder.
Hast Du denn mal versucht, die Logitech-Treiber zu entpacken und XP die 
INF-Dateien per Hand zu präsentieren?

Autor: Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hatte mal nen Drucker (Marke?) da musste man komplette 300MB 
installieren.
Den Treiber gab es nicht einzeln.
Und das war zu Win98 Zeiten wo Plattenplatz noch nicht so üppig war.
Manchmal denkt man sich schon was manche Hersteller wohl denken!

Ich denke da gerade an DOS-Zeiten: Von Hand in die Autoexec.bat den Pfad 
auf nen 12k Maustreiber... ...schön war`s...

Autor: Olaf Stieleke (olaf2001)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
12K ? Den hätte ich nie installiert, der kleinste, den ich je fand, 
hatte ganze 3067 Bytes (nein, kein Virus :-))

Autor: Joerg Wolfram (joergwolfram)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dateien müssen heutzutage aufgeblasen sein, ein 12K Maustreiber ist auf 
einer 120GB Festplatte faktisch nicht mehr existent ;-)
Wären alle Dateien so klein, passen theoretisch ca. 10 Millionen davon 
auf die o.g. Festplatte. Müsste man jetzt nach einer Datei suchen, würde 
das sehr sehr lange dauern. 12MB-Dateien können diese Zeit auf 1/1024 
verkürzen. Das heisst Effizienz oder so ähnlich... oder wird so genannt.

Gruß Jörg

Autor: Herr Bert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Über genau das selbe habe ich mich vorige Tage auch aufgeregt.
Der alte Mausware-Treiber spinnt nach einiger Zeit mit dem Firefox herum 
und der Setpoint Treiber ist so riesig, da fragt man sich was das soll 
für eine Maus mit 3 Tasten und einem Scrollrad :-(

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.