www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik REED-Kontakt steuert Heizlüfter


Autor: Bobby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin gerade dabei, meinen Altbau zu renovieren.
Die Heizung im Bad (1,7m*2,5m) läuft über einen
Heizlüfter 2KW. Da immer wieder vergessen wird,
das Ding auszuschalten, dachte ich mir es wäre nicht
schlecht, die Steckdose des Lüfters mit einem Fensterkontakt
zu koppeln, eben so, dass der Lüfter nur läuft,
wenn das Fenster zu ist.

Was ich da habe ist ein Reedschalter den man von den
Alarmanlagen kennt. Wie kann ich den benutzen, um die Steckdose
zu schalten. Dass ich ein Relais brauche ist klar.
Nur wie mache ich die Ansteuerung am effektivsten.

Hat jemand eine Idee ?

Autor: Bobby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bitte höflichst um Vorschläge

Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kabel +  Lötzinn + Ahnung

aber wenn man das letzte nicht hat, dann sollte man bei 230V die Finger 
weglassen   -  nachher brennt Dir die Hütte ab !!!!!!

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Bitte höflichst um Vorschläge

Lass das von einem Fachmann machen.
Niemand möchte dir Tips zum Selbstmord oder
zum abfackeln deines Hauses geben.

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mal halblang. Wenn er das so macht, dass der Reedsensor vom Stromnetz 
getrennt arbeitet, ist das Risiko überschaubar.

M.a.W.: Der für den Laien einfachste Ansatz ist eine Gleichstromquelle 
(Wandwarze aka Steckernetzteil), die das ein passendes Relais versorgt. 
Wobei ein solches Kaliber von Relais eher unter den Begriff Schaltschütz 
fällt. Ein gewisser Respekt vor 230V und hohem Strom sollte vorhanden 
sein, denn da fliesst ganz gut was durch.

Autor: Bobby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte an ein 24V-Industrierelais gedacht, das ich
mit einem Schalttransistor ansteuere. Müsste doch
funktionieren, oder?

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn der Reedkontakt zu mickrig ist, um das Relais direkt anzusteuern, 
klar.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.