www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik mit Taster +1 hochzählen


Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen

Hab da mal wieder ein "beginner" Problem.

Ich will mit einem Taster eine Variable immer um 1 hoch zählen bis 3 und 
dann wieder von vorne.
Mein Problem ist nun das sobald ich denn Taster drücke der Wert hoch 
zählt bis man loslässt.
Hab das Problem provisorisch mit einem Timer gelöst. kann mir jemand 
noch eine Bessere Lösung angeben?


....

if( taster & 0x10 )  {     // if Taster gedrückt
   if( menu >= 3 )   {     // falls Variable "menu" gleich 3
    menu = 1;              // Variable zurücksetzen
    }
   else    {
     menu++;               // Variable um eins hochzählen
     TFLG1_C6F = 1;        // Timer
     while( !TFLG1_C6F ) { // Timer
      ;
      }
    }
else {
  ;
}

Besten Dank schon mal für die Hilfe

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Such mal in der Codesammlung nach "tastenentprellung bullteproof". Da 
werden sie geholfen.

Oliver

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
arggh - bulletproof

Egal, hier der link:

Beitrag "Tasten entprellen - Bulletproof"

Oliver

Autor: Matthias Kölling (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tastenentprellung allein reicht da nicht. Du mußt eine Flanke erkennen.
Als Beispiel Pseudocode:
Taste_alt = 0;
while(1)
{
   if((Taste == 1) && (Taste_alt == 0))
   {
      // tu irgendwas
   }
   Taste_alt = Taste;
}

Gruß Matthias

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias Kölling wrote:
> Tastenentprellung allein reicht da nicht. Du mußt eine Flanke erkennen.

Stimmt, deshalb macht meine Entprellroutine das gleich nebenbei mit (für 
bis zu 8 Tasten).


Peter

Autor: Matthias Kölling (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Peter,

der Hinweis auf  "Tasten entprellen - Bulletproof"

erschien mir so treffend, dass ich ihn zunächst nicht angeklickt habe. 
Dabei kann man sich doch denken, dass bulletproof etwas mit 
Flankenerkennung zu tun hat :-)


Gruß Matthias

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.