www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR Butterfly Rechtecksignal einlesen


Autor: Christian K. (godofdisaster)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo alle miteinander!

Bevor ihr mich für die, wahrscheinlich viel zu einfache Frage 
ohrfeigt... Es ist mein erster Beitrag, also bitte Gnade vor Recht ;)
Ich stehe vor folgendem Problem: Ich muss mit einem AVR Butterfly ein 
Rechtecksignal eines Durchflussmessers einlesen. Dieser liefert 10000 
Impulse pro Liter. Nun meine Frage: Wie bringe ich dem AVR bei mir zu 
zählen, wieviele Impulse z.B. in 10sec. am Port ankommen? Wie ich mit 
meinen 13,8V Signalpegel auf die 5V für den Eingang komme habe ich 
bereits irgendwo gelesen, aber wie ich das Signal einlese konnte mir 
bisher keiner sagen. Wie viele Signale kann ich mit dem Butterfly 
gleichzeitig auslesen? Im schlimmsten Fall kommen da drei Signale auf 
mich zu, die alle ausgewertet werden wollen. Programmieren tue in in C.

Danke schonmal für die Mithilfe!

MfG

Chris

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.