www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SMD Platinenkontakt mit LCD-Gummimatte?


Autor: Kalle K. (tuxbot)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich möchte mir eine Test/Programmierfassung für SMD-Atmels bauen.
Ich dachte da an die Gummiteile die in manchen LCDs genommen werden.
Ich hatte vor Jahren mal ein paar kaputte LCD zerlegt, in einem davon 
war diese Gummimatte, das ist ein dunkelgraues gummiähnliches Teil, 
anscheinend mit sehr vielen parallelen "Leiterbahnen". Man legt das auf 
die Platine und dann wird das Glas draufgepresst. Wegen der vielen 
Leiterbahnen im Gummi muss es nur ungefähr passen, da quer zur Richtung 
keine elektrische Verbindung im Gummi ist.

Also mein Plan: man drückt den SMD Chip auf die Gummimatte um so für ein 
paar Minuten den Kontakt zu einer Platine (z.B. fürs programmieren eines 
Bootloaders) herzustellen.

Dazu zwei Fragen an euch:
Wer weiss wir diese Gummteile in den LCDs heissen und wo bekomme ich 
sowas heute?

Glaubt ihr dass das prinzipiell funktioniert oder ist der Widerstand zu 
gross etc.?

have a nice day

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kalle K. wrote:

> Dazu zwei Fragen an euch:
> Wer weiss wir diese Gummteile in den LCDs heissen und wo bekomme ich
> sowas heute?

Die Dinger heißen Leitgummi. Wo man die bekommt, keine Ahnung.

> Glaubt ihr dass das prinzipiell funktioniert oder ist der Widerstand zu
> gross etc.?

Der Widerstand dürfte zu groß sein, außer das IC kann mit >100 Ohm an 
jedem Pin arbeiten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.