www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Problem mit STK500


Autor: Jochen (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

heut ist mein STK500 gekommen, welches ich mir bei reichelt bestellt 
habe.

allerdings habe ich ein Problem:

wenn ich ein Programm auf den mitgelieferten MEGA 8515 schreiben will, 
kommt immer eine Fehlermeldung (siehe Anhang)

kann mir irgendjemand helfen?

Die gleiche Fehlermeldung kommt übrigens auch im ISP mode, allerdings 
bereits wenn ich versuche den 8515 zu löschen.

PS: Bin noch neueinsteiger in sachen Mikrocontroller.

Vielen Dank schonmal im Voraus

Gruß

Jochen

Autor: Robin Tönniges (rotoe) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du musst in ISP mode gehen es sei denn du hast alles auf HV umgesteckt 
was ich nicht glaube.
Hast du ISPPIN6 auch mit dem ROten ISP stecker verbunden?

Lies am besten das Manual.

Edit: Seite 19 - 21

Autor: Martin Z. (zilluss)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie hast du denn das Kabel beim ISP6PIN verbunden? Laut dem Fehler ist 
irgend ein Kontakt beim Mikroccontroller nicht richtig fest oder die 
Kabel sind falsch gesetzt.

Autor: Jochen (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke schonma für die Antworten, ging ja schneller als ich gedacht hab

Wenn ich versuch den controller mit isp zu programmieren, kommt auch 
wieder eine fehlermeldung (anhang).

Die Kabel am ISP6PIN gehen auf den Roten SPROG3

Ich weis ich stell manchmal dumme fragen, aber sowas wie ne manual kann 
ich nirgends finden

Gruß

Autor: Martin Z. (zilluss)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Probier mal folgendes aus: Du kannst unter dem Reiter "Board" die STK500 
Oszillatorfrequenz und die ISP Frequenz ändern. Die ISP Frequenz muss 
weniger als ein Viertel der STK500 Frequenz betragen dann sollte es 
klappen.

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Perfekt, danke, hat funktioniert

Danke nochmal

Gruß

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.