www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Steuerung vom Strom


Autor: Marcel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

zu allererst, ich habe noch nie etwas elektronikmäßiges selber gemacht. 
Ich habe aber vor mich mit der gesamten Thematik mal intensiver zu 
beschäftigen.

Nun einmal meine Frage:
Ich habe hier eine Autobatterie mit Wandler(12V-230V). Dahinter wird ein 
Verteiler angesteckt um mehrere elektrische Geräte zu betreiben(diese 
haben auch geringe Leistung, brauchen aber 230V).

Kann man hier zwischen Wandler und Verteiler etwas zwischenbauen, womit 
man die Verteiler regelt, bzw. kann man es irgendwie bauen, dass nur 
ausgewählte steckdosen strom bekommen? Ich hatte das auch an eine 
LCD-Anzeige gedacht, bei der man auch den Strom einzeln 
An-bzw.Ausschalten kann. Wäre soetwas möglich??? Brauche ich dafür einen 
Mikrocontroller? Kennt ihr eventuell gute Lektüre dir ihr einem Anfänger 
empfehlen könnt ???

Aufbau

12V Batterie --> Wandler 230 V --> [Steuerung] --> Steckdose 1
                                               --> Steckdose 2
                                               --> Steckdose 3

Vielen Dank!!!

P.S.: Passt die überhaupt zum Thema Messen, Steuern, Regeln ???

Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Marcel,
dann mach' ich mal den Anfang.

Wie wäre es denn, wenn du jede der einzelnen Steckdosen über Relais 
zuschaltbar machst?

Ich weis nicht ob ich damit deine Frage hinreichend genau beantworten 
konnte.

Schöne Grüße,
Alex

Autor: Marcel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@alex

naja...es sollte über ein LCD (und paar tasten die es bedienen) 
schaltbar sein....und nicht über schalter ... weil wenn ich mal später 
das dann bissl kann, wollte ich die funktionen noch bissl erweiterten 
--> heißt z.b. für lampen ein potentiometer einbauen, um die zu 
dimmen....oder andere funktionen für lampen (blinken oder 
sowas)....dafür werde ich wohl mController brauchen....oder?? an die 
steckdose kommen dann auch musikboxen...wollte nämlich auch eventuell 
dann ganz später mal nen kartenleser mit einbauen, von dem man mal die 
musik abspielen könnte....aber alles ersteinmal schritt für 
schritt...und dafür werd ich erstmal die basics lernen müssen... gibt es 
denn gute anfänger lektüre für schaltungen bauen und steuerungen....hab 
mir auch bauteile bestellt für das AVR Tut von dieser seite ... weiß 
aber net ob das dann ausreicht...bzw. ob ich danach meine pläne 
realisieren kann....;-)

mfg Marcel

Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du bräuchtest einen Mikrocontroller ein paar Taster, ein Relais pro 
Steckdose und Kleinteile (Transistoren,...)
Die Frage ist ob du das alles zusammenbringst...

Autor: Marcel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hehe das frage ich mich auch ob ich das hinkriege....
ich mache am besten erstmal das Tutorial von hier nach...die teile 
kommen ja auch schon morgen per post....
wollte ja nur ma nachfragen ob diese vorstellung umsetzbar wäre und was 
ihr für bücher / internetseiten empfiehlt...kennt ihr irgendwelche 
bücher die speziell für solche steuerungen sind???

mfg Marcel

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>zu allererst, ich habe noch nie etwas elektronikmäßiges selber gemacht.
Du hast aber schon öfters was 'elektromäßiges' gemacht? So, mit 
entsprechender Ausbildung?
Andernfalls würde ich dir raten, den Einstieg in die Elektronik ohne die 
230V zu beginnen. Es gibt da eine Menge Dinge, die man gut kennen muss, 
um das eigene Leben (und das der Mitmenschen) nicht zu gefährden.

Autor: Marcel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja das stimmt schon, ich werde mich nicht von anfang an an die steckdose 
klemmen...is natürlich ohne Ahnung viel zu gefährlich...aber irgendwann 
einmal kann man ja den Sprung wagen ;-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.