www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD-ohne Datenblätter Ansteuern


Autor: Xav (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen!!
Ich habe einen LCD von einem Kombiinstrument vom Auto, der Hersteller 
ist Magneti Marelli. Ich möchte diesen LCD steurn d.h dazu einen 
µcontroller anschliessen und selber steuern. Mein Problem ist dass ich 
gar keine Info über den LCD habe (keine Datenblätter, nichts).
Hat jemand vielloeicht eine Idee wie ich sowas machen könnte??
Vielen Dank im Vorraus

Autor: Auch-ein-Experte (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Abreibebuchstaben nehmen, spart auch Strom !

MfG

Autor: Xav (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dank ! aber dass war keine Hilfe

Autor: Jiggler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohne Datenblatt des Controllers keine Ansteuerung ...

Punkt|Aus|Ende

Autor: Erik D. (dareal)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat das LCD nen Controller oder ist es das reine LCD ?

Autor: annerer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wichtig wäre auch zu wissen von welchem hersteller, welches modell, bj, 
usw. meines wissens stellt magneti marelli keine tfts her...kann also 
sein, das da ein sharp, toshiba, hitachi... drin ist

Autor: Xav (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
auf dem LCD steht nur eine Seriennummer, habe im internet gesehen ---> 
nix bekommen. Ich vermute auch dass das LCD zu einem anderen Hersteller 
gehört.

Autor: Xav (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ob es einen Controller hast weiss ich nícht. Der LCD ist mir einem 
Steifen-anschluss verbunden. die Seriennummer muss ich nochmal schauen 
was die ist.
ist es überhaupt möglich ohne Datenblätter das LCD zu steuern oder 
nicht???

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Xav wrote:
> Ob es einen Controller hast weiss ich nícht. Der LCD ist mir einem
> Steifen-anschluss verbunden.

Was ist ein "Steifen-anschluss" ?

> ist es überhaupt möglich ohne Datenblätter das LCD zu steuern oder
> nicht???

Kommt auf das LCD an.

Autor: Erik D. (dareal)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat das LCD ne Platine mit einem bzw. mehreren Chips drauf oder ist ein 
eine reine Anzeige mit ner Anschlussleiste? Bild wäre vllt. auch sehr 
hilfreich.

Autor: Xav (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für eure interesse
Der LCD ist mit eine Platine verbunden. Ich werde es fotographieren und 
posten. Nur leider habe ich das "Teil " einen Freund gegeben , 
vielleicht findet er auch etwas ich werde mich nochmal melden und noch 
detallierter Infos senden.
PS: Ich bin zum ersten mal auf diesen Forum ich finde es klasse von euch 
dass ihr so eine Interesse zeigt dass macht mut mitzumachen und beitrag 
dazu zu geben.
Also nochmal vielen dank

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist es ein alphanumerisches Display?
Hat es ca. 9 bis 16 Anschlussleitungen?

Wenn beides ja, dann hat es mit hoher Wahrscheinlichekeit einen (oder
je nach Größe evtl. auch zwei) HD-irgendwas-kompatiblen Controller.
Die Anschlussbelegung sollte sich durch genaues Anschauen der Platine
und systematisches Ausprobieren herausfinden lassen.

Bei Grafikdisplays wird es etwas schwieriger, weil dort
unterschiedliche, nicht untereinader kompatible Controller zum Einsatz
kommen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.