www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Auch Problem mit dem STK 500


Autor: Jürgen Kreutz (jk2010)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi !

nachdem mir (grrrrr) der Masseanschluß vom Oszi Tastkopf auf den Bereich 
so rechts vom RESET Button gefallen ist (möglicherweise zwischen 2313 
und links davon Sicht von den Tastern aus) bekomme ich nur 
Fehlermeldungen   ISP Mode Error

Googeln hats nicht  gebracht. Tipps nachverfolgt keine Abhilfe.
8535L onboard kann ich mit Firmwareupdate versorgen. MAX 202 ist wohl 
auch i.O.
Kann aber keinen µC programmieren. Fehlermeldung siehe oben

Hat jemand noch eine Idee ? Teil schrott?

Grüße

Jürgen

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Analysieren.  Schaltplan ist in der AVR-Studio-Hilfe mit dabei
(eingebettetes PDF).

Bei mir hatte es seinerzeit mit einer ähnlichen Aktion den 7Z14
(clock buffer/driver) und einen BC847BS aus dem Bereich der
Reset-Aufbereitung zerlegt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.