www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Freilaufdiode für Installationsrelais


Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo und guten Abend!

Ich möchte gerne die 24V-DC Relais dieser Art in einem Verteilerkasten 
im Haus verbauen:
http://finder.de/de/products/profiles.php?serie=22...

Angesteuert werden sollen die Relais über einen Piezo-Taster (siehe 
Anhang). Da es sich bei dem Taster um einen elektronischen Schalter 
handelt denke ich ist eine Freilaufdiode an der Relaisspule 
erforderlich. Die Relais selbst scheinen keine eingebaut zu haben und im 
Datenblatt konnte ich auch keine Anmerkung finden das optional eine 
erhältlich wäre.

Daher die Frage: Wie löst man so etwas?
Gibt es Freilaufdioden für den Einbau in Verteilerkästen (35mm 
Hutschiene)?

Über Tipps und Hinweise würde ich mich sehr freuen!
Schönen Abend noch,
Alex

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich kenne die Relaissockel von Finder (die 95.xx), in die kann man die 
Entstörmodule stecken (DC und AC). Habe jetzt nicht genau nachgelesen ob 
das bei diesen Relais geht. Ansonsten einfach eine 1N4007 als 
Freilaufdiode mit unterklemmen.

Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder lasst mich die Frage anders formulieren:

Es gibt diese Installationsrelais ja auch für 24V/AC-Ansteuerung. Der 
Taster kann auch dafür verwendet werden AC zu schalten. Braucht man 
dafür dann noch eine Freilaufdiode? Oder darf man mit dem Taster zwar AC 
schalten, aber keine induktiven Lasten (Relaisspule)?

Schöne Grüße,
Alex

Autor: tex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es geht einfacher, wenn Du Dich von Finder trennst und zB. das 
elektonische Multifunktionsrelais von Eltako verwendest. Die 
Freilaufdiode hat im AC-Kreis  nix zu suchen (und wohl fühlt sie sich da 
auch nicht)

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>(und wohl fühlt sie sich da auch nicht)

In einem Schaltschrank kann man sich seine Nachbarn nicht aussuchen. Da 
kann man noch froh sein, wenn die Relais nicht ´die benachbarten Schütze 
wegen Lärmbelästigung verklagen. ;-)

duck und weg
Paul

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.