www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hilfe bei Elektronischen Relais


Autor: ipirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!!
Ich will ein Elektronisches Relais mit nem PIC ein und aus schalten 
(Fernseher, Radio usw..)  leider habe ich mit solchen Relais noch keine 
Erfahrung.
Welche sollte ich den kaufen, mit oder ohne Nulldurchgangsdecoder (für 
was isn der Überhaupt??)
Und wie funzt den die Ansteuerung?? - Lege ich einfach an die LED 2,..V 
an und
dan is es durchgeschalten oder wie?
Und kann man mit solchen Relais überhaupt nen Fernseher (Schaltnetzteil) 
ne Lampe (Induktiv) schalten??
MFG Ingo

Autor: bascommaherundguckda (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche sollte ich den kaufen, mit oder ohne Nulldurchgangsdecoder (für
was isn der Überhaupt??)

-> der schaltet genau dann, wenn die Spannung 0V beträgt / zum Basteln 
sollte es egal sein, bei größeren Verbrauchern nicht.

Und wie funzt den die Ansteuerung?? - Lege ich einfach an die LED 2,..V
an und
dan is es durchgeschalten oder wie?

-> ja, aber Vorwiderstand nivht vergessen

Und kann man mit solchen Relais überhaupt nen Fernseher (Schaltnetzteil)
ne Lampe (Induktiv) schalten??

-> wenn die Leistung ausreicht - ja.

Autor: ipirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hy
Danke für die Antwort
Du hast gesagt ein mit Nulldurchgangsdetector schaltet genau bei 0 Volt, 
wann schaltet dann einer ohne??
Oder ist damit gemeint das wenn ich die LED ansteuere und die 
Eingangsspannung aber gerade auf Umax ist das er dann wartet und erst 
bei darauffolgenden 0 Volt schaltet??
MFG

Autor: Gast2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
b

Gast2

Autor: ipirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aha
Was ich gerade noch gelesehen habe: für was isn ein RC Glied gut??

Autor: ipirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
im Relais eingebautes RC Glied meine ich

Autor: Spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Dient der Reduzierung von Störungen beim Schalten (Snubber-Glied).

MfG Spess

Autor: ipirk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
brauch ich das bei 2A und wenn ja wie berechne ich das???

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm ein Solid-State Relais.

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
S202S02 Nullspannungsschaltend, S202S01 Momentanschaltend,
beide 8A (gekühlt) und bei 5V mit 470 Ohm Vorwiderstand anzusteuern.
Viel einfacher geht's nicht. ;)

Autor: Spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Nimm ein Solid-State Relais.

Wovon ist eigentlich die ganze Zeit die Rede?

MfG Spess

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.