www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Analog Comparator - Eingang gegen Masse messen


Autor: Heiko P. (wuseltum)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Liebe Fachleute,
ich habe fleißig gesucht, aber leider nirgends eine Antwort auf mein 
folgendes Problem gefunden:
Ist es möglich, den Analog Comparator so einzustellen, dass er die Masse 
als einen Eingang verwendet (so wie das beim AD-Converter ja laut 
Datenblatt geht) und ich als zweiten Eingang nur EINEN Pin mit der zu 
messenden Spannung beschalten muss?

Endziel ist ein Phasenanschnitt, der auch schon prima funktioniert, wenn 
ich einen externen Interrupt zur Messung des Nulldurchgang verwende; 
allerdings scheint eine Hysterese dafür zu sorgen, dass die beiden 
Halbwellen nicht genau gleichzeitig angeschnitten werden. Deshalb würde 
ich lieber den Comparator verwenden, möchte aber nicht unnötig einen Pin 
verschwenden.

Vielen Dank für Eure Hilfe!
Heiko

Autor: Johannes M. (johnny-m)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einen Eingang des Komparators (ich rate mal, dass es um den in einem 
AVR-µC befindlichen geht) auf Masse zu legen, macht keinen Sinn, da der 
Eingang dann immer kleiner ist als der andere. Der Komparator hat nur 
ein Single Supply, damit kannst Du keine negativen Spannungen 
verarbeiten (nicht zuletzt wegen der Clamp-Dioden an den Portpins). Die 
musste Dir schon z.B. über einen Spannungsteiler "hochlegen"...

Für nen Nulldurchgangsdetektor gibt's übrigens afaik eine Appnote von 
ATMEL...

Autor: Heiko P. (wuseltum)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, verstehe... Wusste nicht, dass negative Spannungen nicht verarbeitet 
werden können. Das Appnote hab ich gefunden, danke für den Tipp. Die 
erwähnen da ja sogar mein Hysterese-Problem.
Dann muss wohl doch ein Spannungsteiler her.

Danke nochmal!
Heiko

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.