www.mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD mit Zweifach-Cursor


Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe ein 4-zeiliges 20 character lcd.
die initialisierung mit der lcd_init von
codevision klappt auch soweit.

das problem ist, dass ab der 12. position der
1. zeile das Display auch in der 2. zeile (1 .position)
anfängt zeichen zu scheiben, d.h man schreibt mit
einem befehl - bei codevision putchar - auf zwei
untereinanderliegenden zeilen des displays.
lässt man sie den cursor anzeigen bzw. blinken,
erscheinen gleich zwei von den biestern.

ist dieses phänomen vielleicht jemandem bekannt?
danke euch!

Autor: harry (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jo, hatte mal das gleiche prob. mit 2x16 lcd. ich bastle nur mit bascom
rum, da konnt man's fixen, indem man dem compiler den displaytyp
bekanntmacht: "Config Lcd = 16 * 2"
vielleicht gibts ja sowas bei codevision auch?

gruss, harry

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Thomas

Initialisierung des Displays überprüfen, mit Datenblatt vergleichen.
Hatte ich auch schon, bekommt man aber weg.

Sven

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.