Loxone Digitalout

Wechseln zu: Navigation, Suche

Ausgangserweiterung für Loxone selbst bauen

Vorwort

Dieser Artikel soll interessierten die Möglichkeit geben, ein digitales Ausgangsmodul für eine Loxone-Hausautomation selbst nach zu bauen.

Die Diskussion zum Thema findet hier statt, Grundlagen zum Loxone Bus "Loxone Link" finden sich hier

Wer nur nachbauen möchte, der braucht lediglich Kenntnisse im Löten von SMD-Bauteilen sowie einen ISP-Programmer von Atmel. Zur Entwicklung wurde dieser von Diamex verwendet.

Features

-direkter Betrieb am Loxone-Link
-Programmierung über die Software von Loxone
-14 digitale Ausgänge 12-24V je nach Spannungsversorgung
-montierbar auf Tragschiene 35mm, Platzbedarf 2 Teilungseinheiten
-Software per ISP jeder Zeit updatebar
-Letzte Stelle der ID jumperbar über EXT (4 Bit)(0-F)
-Ausänge über 14 poliges Flachbandkabel, gewinkelte Buchsenleiste oben

Schaltplan und Platinendaten

Die Platinen wurden bei Elecrow gefertigt, dort war man so freundlich die Gerber-Daten zur Verfügung zustellen. Das Preis-Leistungsverhältnis und der Kundenservice sind top!

Schaltplan.jpg

Datei:Gerberdaten.zip

Materialliste

Die meisten Komponenten wird man bei reichelt finden, eventuell schwierig wird die CAN-Schutzdiode D1.

Bauteil Wert Bestückung Bauf. Bemerkung
Widerstand 10K alle R 0805
Kondensator 22pF C7, C8 0805
Kondensator 27pF C2, C3 0805
Kondensator 100nF C1, C4, C5, C6, C9, C10, C11 0805
Kondensator 10µF C13
Kondensator 100µF C12
Quarz 16MHz Q1, Q2
Polyfuse 1A F1, F2
Diode 1N4007 o.ä. D2
Diode PESD1CAN D1 SOT23 Reichelt: ESD-Schutzdiode, 24 V 200 W SOT-23-3
IC MEGA32-A IC1
IC ULN2003AD IC2, IC3
IC MCP2515 IC4
IC TJA1050 IC5
IC Spannungsregler 5V IC6 7805, bis 12V oder Minischaltregler bei 24V
Pfostenleiste 2x3 ISP
Pfostenleiste 2x8 EXT
Steckverbinder Wannenstecker 14pol. gewinkelt SV1 ggf. auch anderer Steckverbinder im RM 2.54 möglich
Schraubklemme 3-polig X1, X2
Gehäuse 2TE Reichelt: CB HUTKIT 2

Software

comming soon...

Fuses DO.jpg