STK600

Wechseln zu: Navigation, Suche

Das STK600 ist ein Starterkit von ATMEL. Es ist sowohl für 8-Bit AVR's als auch für die 32-Bit Typen. Eine weitere Besonderheit ist die Unterstützung der neuen xmegas.

Auf der Platine befindet sich eine RS232 Buchse und ein 9 Pol. D-Sub CAN Anschluss. Des weiteren gibt es einen USB Anschluss zur Programmierung des Targets. Über RS232 ist dieses Board nicht programmierbar.

Features:

- AVR Studio 4/AVR32 Studio kompatibel
- USB Interface für Programmierung über den PC
- Stromversorgung über USB oder externes 10-15V DC Netzteil
- Serielle In-System Programmierung (ISP) für AVRs
- JTAG Programmierung von AVRs und AVR32s
- ISP und JTAG Programmierung von AVRs in externen Systemen
- Flexibles Routing- und Socket-Card-System für einfaches Anschließen aller unterstützen µCs
- 8 Taster für Testzwecke
- 8 LEDs für Testzwecke
- Alle AVR Pins sind einfach über Stecker zu erreichen
- Expansion Anschlüsse für zukünftige Erweiterungen
- On-board 2Mbit Dataflash
- USB mini-AB (On-The-Go) Anschlüss für USB µCs
- DSUB-9 Anschluss für RS232 Interface
- DSUB-9 Anschluss für CAN Bus
- Device board mit ATmega2560 AVR microcontroller ist inbegriffen.


STK600.jpg ©2008 by Atmel Corporation

Erweiterungsplatinen

STK600-DIP

STK600-DIP.jpg ©2008 by Atmel Corporation

Das STK600-DIP unterstützt alle AVR's im DIP-Gehäuse die das STK500 auch unterstützt hat. Ein ATmega1284P wird mitgeliefert.

STK600-SOIC

STK600-SOIC.jpg ©2008 by Atmel Corporation

Das STK600-SOIC unterstützt folgende AVR's im SOIC-Gehäuse (AT90PWM2, AT90PWM216, AT90PWM2B, AT90PWM3, AT90PWM316, AT90PWM3B).

STK600-TQFP100

STK600-TQFP100.jpg ©2008 by Atmel Corporation

Das STK600-TQFP100 unterstützt folgende AVR's und AVR32's im TQFP100-Gehäuse (ATmega1280, ATmega2560, ATmega3250, ATmega3250P, ATmega3290, ATmega3290P, ATmega640, ATmega6450, ATmega6490, ATxmega128A1, ATxmega192A1, ATxmega256A1, ATxmega64A1, AT32UC3A1128, AT32UC3A1256, AT32UC3A1512)

STK600-TQFP32

STK600-TQFP32.jpg ©2008 by Atmel Corporation

Das STK600-TQFP32 unterstützt folgende AVR's im TQFP32-Gehäuse (AT90USB162, AT90USB82, ATmega32C1 Automotive, ATmega32M1 Automotive, ATmega64C1 Automotive, ATmega64M1 Automotive).

STK600-TQFP64

STK600-TQFP64.jpg ©2008 by Atmel Corporation

Das STK600-TQFP64 unterstützt folgende AVR's im TQFP64-Gehäuse (AT90CAN128, AT90CAN32, AT90CAN64, AT90USB1286, AT90USB1287, AT90USB646, AT90USB647, ATmega128, ATmega1281, ATmega165, ATmega165P, ATmega169, ATmega169P, ATmega2561, ATmega325, ATmega325P, ATmega329, ATmega329P, ATmega64, ATmega645, ATmega649).

STK600-TQFP64-2

STK600-TQFP64-2.jpg ©2008 by Atmel Corporation

Das STK600-TQFP64-2 unterstützt den AT32UC3B im TQFP64-Gehäuse mit 0.5mm Pitch. ACHTUNG! Einige Versender listen das TQFP64-2 als normales TQFP64, auf jeden Fall Beschreibung und Abbildung überprüfen, notfalls nachfragen.


STK600-UC3-144

STK600-UC3-144.jpg ©2008 by Atmel Corporation

Das STK600-UC3-144 unterstützt den AT32UC3A im TQFP144-Gehäuse.


Bezugsquellen

WebLinks