mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Steckdosen im Bad


Autor: Lektrikman1001 (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kunde am Tel. "Steckdosen im Bad gehen nicht mehr..."

also ich da hin und ähhh 21 22 23 versteckte Kamera? ich traute meinen 
Augen nicht.

sieht selbst

Autor: K. J. (theborg0815) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
lol jo hehe da hat jemand net nachgedacht :P könten aber 60cm über der 
wanne sein nur des mit dem duschbereich past net voraledem ist die frage 
wann er die nutzen möchte.

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Hand hält Masse (Dusche) und das Wasser fliesst über den Leiter an 
der Wand entlang in die Wanne... bzzzzz und futsch ist der Hausbewohner.

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gemeingefährliche Stümperinstallation!

Dem Kunden würde ich mit eindringlichen Worten beibringen, dass diese 
Steckdosen außer Betrieb genommen werden müssen. Auf keinen Fall ihm 
auch noch helfen die Dinger dort wieder mit Saft zu versorgen.

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wahrscheinlich legt der seinen Fön auch noch auf den Beckenrand seiner 
mit Wasser gefüllten Badewanne.

Das Bild würde ich dem VDE schicken für seine Vorträge. :)

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jeder kann Alles, jeder darf Alles und jeder bekommt 
Installationsmaterial
zu kaufen. Dann geht es los, nach der Methode: "Ich kann eine 
Taschenlampenbatterie wechseln, alsó kann ich auch meine Wohnung 
installieren!"

MfG Paul

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Kunde am Tel. "Steckdosen im Bad gehen nicht mehr..."

Vielleicht sind die Steckdosen intelligenter als der Hausbewohner und 
haben sich aus Sicherheitgruenden selber abgeschaltet.

Gruss Helmi

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Gruseligste habe ich mal in einem  Hotel in Italien erlebt. In der 
mit Spiegelkacheln ausgestatteten Dusche befanden sich der Brause 
gegenüber auf Kopfhöhe drei Glühlampenfassungen mit Kopfspiegellampen. 
Leider fehlte eine Birne. Beim Duschen musste man ständig aufpassen, 
nicht mit dem Wasserstrahl oder mit nassen Haaren an die leere Fassung 
zu geraten. Aber das Ganze sah toll aus; ein wahrhaft todschickes 
Design. Leider habe ich kein Foto gemacht.

Gruss
Mike

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Lektrikman1001 (Gast)

In welches Land ist das?

Könnte ja sein das die BL  jetzt neue Reglungen einführen.

alte Regel Handbereich einhalten,lieber etwas mehr.

MfG

Autor: Alex22 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also sooo gut leitet Wasser nun auch nicht, vor allem das aus der 
Leitung.
Habt ihr mal das Experiment gemacht eine Badewanne voll mit Wasser 
laufen zu lassen (ohne Badezusätze, vor allem kein Badesalz...) und dann 
eine dieser Baustellen-Glühlampenfassungen, mit leuchtender Lampe 
natürlich, dort hineinfallen zu lassen?
Es passiert nichts, der FI löst nicht aus, die Sicherung fliegt nicht 
raus, die Lampe leuchtet weiter...

Natürlich würde ich in meinem Bad an einer solchen Stelle niemals 
Steckdosen anbringen (auch keine mit Klappe), aber das hat unter anderem 
auch ästhetische Gründe, da ich finde, dass die Steckdosen dort völlig 
deplatziert wirken!

Schöne Grüße,
Alex

Autor: Benedikt K. (benedikt) (Moderator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alex22 wrote:

> Habt ihr mal das Experiment gemacht eine Badewanne voll mit Wasser
> laufen zu lassen (ohne Badezusätze, vor allem kein Badesalz...) und dann
> eine dieser Baustellen-Glühlampenfassungen, mit leuchtender Lampe
> natürlich, dort hineinfallen zu lassen?
> Es passiert nichts, der FI löst nicht aus, die Sicherung fliegt nicht
> raus, die Lampe leuchtet weiter...

Bei mir ist das Glas zersprungen, da heißes Glas und kaltes Wasser nicht 
unbedingt zusammenpassen.

Autor: Alex22 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stimmt, wir hatten es auch damals andersrum gemacht: Erst Lampe ins 
Wasser und dann eingeschaltet. Wenn man's andersrum macht glaub ich dir 
das die zerspringen könnte...

Autor: Andreas W. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ob das nun schön ist oder nicht. Es ist nicht zugelassen.
Es gibt auch gründe dafür, nicht jeder badet ohne seife oder badesalz.

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und was folgern wie daraus.

Nur im destillierten Wasser baden dann klappts auch mit der Steckdose.

Gruss Helmi

Autor: Lektrikman1001 (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das war die Wanne und die Dusche hatte natürlich auch eine 
sonderausstattung. ohne wort

Nach dem ich dem Kunden mit Freischaltung der E-Anlage durch die 
Stadtwerke gedroht habe, hatte der auch nix mehr dagegen gehabt es zu 
beseitigen.

Wir haben es wieder nach VDE passend gemacht, ein Tag später kam der 
Fliesenleger und hat die letzten spuren von den Steckdosen beseitigt.

Das komische ist nur das die Steckdosen von Berker und noch am glänzen 
sind, max 6Monate alt. Und die Leitung war auch aktuell 
Braun-Blau-GrünGelb

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Lektrikman1001 (Gast)
Das ist eine strafbare Handlung.
Fristlose Kündigund oder Berufsverbot wäre angebracht.
Handwerker sollten Vertrauenspersonen sein, da sie in allen
Bereichen zutritt haben.

Bitte sofort löschen!

MfG

Autor: Lektrikman1001 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und Mörder und Selbstmörder mit Schweigen aktiv unterstützen?
Beihilfe zum Mord ist besser?

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@juppi

Was redest du für einen schrott?? Womöglich warst du der jenige der kurz 
zuvor die Steckdose an dieser Stelle angebracht hat!

1. Hat er keinen Namen genannt sondern nur das Bild gepostet du weißt 
nicht woher das Bild ist, wer da wohnt, etc.

2. Finde ich es sogar gut das solche Bilder veröffentlicht werden damit 
jeder sehen kann wie es nicht gemacht werden soll (auch Leihen)

3. Dem jenigen der das Installiert hat gehört ein Berufsverbot erteilt

4. Lektrikman1001 hat völlig richtig gehandelt und die Steckdose 
Außerbetrieb genommen. Wäre es besser gewesen wenn er sie repariert 
hätte und nix gesagt hätte?

juppi was sagst du dazu?

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
juppi sagt dazu vermutlich, dass das humorig gemeint war, und dass es in 
der DDR damals vollkommen legitim war. SCNR

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Gast (Gast)

Er hat alles richtig gemacht,
er darf nur nicht ohne Genehmigung Fotos machen,
und die auch noch ins Netz stellen.
Das ist nicht nur ein Vertrauensbruch sondern Strafbar .




>Was redest du für einen schrott?? Womöglich warst du der jenige der kurz
>zuvor die Steckdose an dieser Stelle angebracht hat!

warum diese Angriffe
Ich habe mich auch gefragt, war es ein "Fachmann"?

>1. Hat er keinen Namen genannt sondern nur das Bild gepostet du weißt
>nicht woher das Bild ist, wer da wohnt, etc.
das tut nichts zur Sache

>2. Finde ich es sogar gut das solche Bilder veröffentlicht werden damit
>jeder sehen kann wie es nicht gemacht werden soll (auch Leihen)

Bilder dürfen ohne Genehmigung (Speziell aus dem Privatbereich)
nicht veröffentlicht werden.


>3. Dem jenigen der das Installiert hat gehört ein Berufsverbot erteilt
du sagst es

>4. Lektrikman1001 hat völlig richtig gehandelt und die Steckdose
>Außerbetrieb genommen. Wäre es besser gewesen wenn er sie repariert
>hätte und nix gesagt hätte?

Er hat richtig gehandelt.
Aber wer hat dies Installiert?

@Sven Pauli (haku)
Du hast von mir einen Altersbonus für deine Kleine Große Klappe.

>juppi sagt dazu vermutlich, dass das humorig gemeint war, und dass es in
>der DDR damals vollkommen legitim war. SCNR

Und schon wieder die DDR ....soll ich Antworten?

der Chef wird es löschen(mindestens die Bilder)
sperren oder Verschieben Nützt nichts.

Grüße aus Thüringen.

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Er hat alles richtig gemacht,
> er darf nur nicht ohne Genehmigung Fotos machen,
> und die auch noch ins Netz stellen.
> Das ist nicht nur ein Vertrauensbruch sondern Strafbar .

> Bilder dürfen ohne Genehmigung (Speziell aus dem Privatbereich)
> nicht veröffentlicht werden.

Wenn er die Fotos selber gemacht hat, dann ist er auch Urheber und darf 
mit seinen Bildern machen was es will (auch veröffentlichen). 
Persönlichkeitsrechte werden nur verletzt, wenn eine Person (einzeln und 
deutlich sichtbar) abgebildet wird. Abgebildete Sachen haben kein 
Persönlichkeitsrecht.

Ob er die Bilder heimlich oder mit Erlaubnis des Eigentümers gemacht hat 
ist aber eine andere Frage.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
juppi, ich versteh das Theater nicht, das du veranstaltest.

Wen du auf die Schnauze fliegst und dir dabei die Nase krumm biegst und 
der Arzt macht ein Foto von der Nase, ohne daß du dabei kenntlich bist, 
dann darf der das selbstverständlich zu Lehrzwecken veröffentlichen.

Was für deine schiefe Nase gilt, gilt für Steckdosen im Bad schon 
lange...

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Geniesser (Gast)

>Wenn er die Fotos selber gemacht hat, dann ist er auch Urheber und darf

Was soll das !!

jeder Dienstleistender und Andere dürfen jetzt In Fremden Wohnungen
Fotos mache und auch noch veröffentlichen, und haben auch noch das
 Urheberrecht.
Da hat es der Überwachungsstaat aber wesentlich schwerer.

nochmals kauen und Verdauen.

Nichts für ungut


P.S.  mein Vorschlag Er soll schnellstens die Fotogenehmigung einholen.
für die Veröffentlichen soll er den betroffenen 500Eus zahlen.

MfG

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@juppi

übertreib doch nicht so :)

Ich würde das so sehen, heimlich macht man keine Fotos in fremden 
Wohnungen, das gehört sich nicht. Wenn aber der Mann mit dem 
"Selbstmörder Badezimmer" nichts dagegen hatte, dass da ein Bildchen 
entsteht, dann hat auch keiner etwas ungesetzliches getan. 
Lektrikman1001 kann mit diesem Bild machen was er will (er ist Urheber) 
und wenn er es an die nächste Litfaßsäule pinnt.

(solange er nicht den Namen und die Adresse mit auf das Bild schreibt)

Autor: Marvin M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@juppi:
Auch wenns Dir nicht gefällt, aber so ist es. Urheber ist der 
"Hersteller" der Fotos und nicht der Besitzer der Sache.

Eine Verletzung der Privatsphäre wäre es, wenn die Adresse genannt würde 
oder man auf einem der Bilder jemanden erkennen könnte / die Adresse der 
Wohnung zurückverfolgen könnte.

Auf diesen Bildern ist nichtmal erkennbar, ob sie in Australien, 
Deutschland oder Timbuktu aufgenommen wurden.

Nochmal schön tief durchatmen.

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Geniesser (Gast)
@Uhu Uhuhu (uhu)

Es ist Strafbar!

Es ist schwer mir Recht zu geben.

Ich schlage vor Ihr beiden sendet ein Link an die IHK
und fragt an.(es gibt auch noch Andere Stellen)
Wann wird morgen gearbeitet?  8 Uhr.
ich hoffe das dann dieser Betreff schon gelöscht ist,oder die Bilder.

P.S. Geniesser (Gast) ist auch ein getarnter INTERNER?


MfG

Autor: *.* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Bild mit der Badezimmerlampe kommt mir irgendwie bekannt vor, evtl. 
ist es aus so einer Bildersammlung von gefährlicher Elektrik.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
juppi wrote:
> Es ist Strafbar!
>
> Es ist schwer mir Recht zu geben.

In der Tat, juppi, ich krieg schon kaum noch Luft vor Lachen, wie soll 
ich dir dann auch noch Recht geben...

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> P.S. Geniesser (Gast) ist auch ein getarnter INTERNER?

Was soll ich sein???

Autor: Holger Krull (krulli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man, zieht der Luft...

Autor: Lektrikman1001 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@juppi

Bist du ein Abmahner?

Die Fotos habe ich beim beisein des Kunden gemacht,
mit der bemerkung vielleicht bei einer Elektrozeitung der 1.Preis sicher 
wäre.

Bei uns ist Vertraun wichtig, unsere Firma ist jetzt 97 Jahre alt und 
das Haus, wo die Fotos her sind, gehört einen Stammkunden (Vermieter).

Nur hat sein Mieter das Bad in eigenregie verschlimmbessert, der wollte 
da einen Fernseher an einen Wandhalter montieren. In der Wanne liegen 
und Fußball schauen! Ein Freund(KFZ-Elektriker) hatte ihm dabei 
geholfen.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lektrikman1001 wrote:
> Ein Freund(KFZ-Elektriker) hatte ihm dabei geholfen.

Und dann war die Autobatterie leer und die Steckdosen gingen nicht mehr 
:-)

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Holger Krull wrote:
> Man, zieht der Luft...

Der Querulant, der queruliert, und Hannes sich hier amüsiert...

Gruß nach Sachsen-Anhalt,
Hannes

Autor: Bobby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
KFZ-Elektriker klemmen ja auch nie die Batterie ab,
wenn sie am Fahrzeug arbeiten. Das müssen nur die
Mechaniker machen...

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Lektrikman1001 (Gast)

Ich habe nichts gegen dich, du bist nur der "Schleifstein"
wo die Schwerter gewetzt werden(versuchs nicht zu verstehen)


>Bei uns ist Vertraun wichtig, unsere Firma ist jetzt 97 Jahre alt und
>das Haus, wo die Fotos her sind, gehört einen Stammkunden (Vermieter).


>>>Wenn das stimmt hast du ja nichts dagegen wenn ich einen Link an 
>>>verschiedene Medien schicke(mache vieleicht ICH den 1.preis)

...ich habe schon schlimmeres gesehen.

wenn nicht ,lass das Teil löschen.

@Uhu Uhuhu (uhu)
gut was??

nette Grüße aus Thüringen

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Hannes Lux (hannes)

>Der Querulant, der queruliert, und Hannes sich hier amüsiert...

früher ein bekannter DDR Ausdruck für Pol. Andersdenkende
Heute eine Mediz. Bezeichnung.

LOL
ist das einzige was ich kenne

MfG

Autor: Lektrikman1001 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@juppi

mach es und sei glücklich

ach ja, du mußt nur raus bekommen wo das Haus steht könnte

1. Staat/Land
2. Stadt/Ort
3. Straße
4. Eigentümer/Verwalter
5. Vormieter/Nachmieter

Tip von mir: Zu finden 3.Planet Nördlich Halbkugel

also doch ein Abmahner / Erpresser?!

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Uhu Uhuhu (uhu)

>In der Tat, juppi, ich krieg schon kaum noch Luft vor Lachen, wie soll
>ich dir dann auch noch Recht geben.
 Ganz einfach ,heb den Fuß du stehst auf deinen Schlips

jetzt geht es mir besser . letzte nacht war kurz

MfG

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Lektrikman1001 (Gast)

Du bist hier Unwichtig, lass doch die Bilder Löschen!

es geht um Anderes.

MfG

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
juppi wrote:
> @Lektrikman1001 (Gast)
>
> Du bist hier Unwichtig, lass doch die Bilder Löschen!

Aha, Unwichtig (also kein Wicht)...

>
> es geht um Anderes.

Aha, Du muss es ja wissen...

>
> MfG

Du führst Dich hier auf, als wäre der Pfusch bei Dir in Deiner 
Wohnung...

Schütte Dir lieber noch 'ne Pulle rein und verhau' Dein Musikinstrument, 
das ist für alle Beteiligten besser als Dein penetrantes Belöffeln 
anderer Leute.

Beste Grüße nach Thüringen,
Hannes aus Sachsen-Anhalt,
der sich langsam fragt, ob er sich über Dich amüsieren soll oder sich 
für Dich "Vorzeige-Ossie" schämen soll...

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Juppi, geh doch mal raus an die frische Luft zwei oder dreimal tief ein- 
und ausatmen. Dann ab ins Bett, wie Du schreibst war Deine letzte Nacht 
ja kurz und jetzt ist auch schon wieder spät!!

Guts Nächtle
Michael

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Hannes Lux (hannes)

Es geht doch nicht hier um die Bilder.
Ich hoffe das DU das bemerkt hast,
aber ...ich bin überzeugt das der Betreff oder die Bilder gelöscht 
werden.
Ich habe dir schon etliche mal gesagt das du nicht "wahrsagen sollst"
z.B. unwichtig ---Wicht



>der sich langsam fragt, ob er sich über Dich amüsieren soll oder sich
>für Dich "Vorzeige-Ossie" schämen soll...
Wieder die Scheiß DDR  .... soll ich Antworten

Dann müßte ich wissen :Warst du Aufseher oder Gefangener.

P.S. Langsam muß ich Nest, 2 Nächte Durch sind nicht gut
" Das Morgenrot bringt Schnabeltot"

na dann Grüße an Alle

Autor: Holger Krull (krulli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>ich bin überzeugt das der Betreff oder die Bilder gelöscht werden

Warum? Bei mir sind auch Steckdosen im Bad (aber nicht über der 
Wanne...)

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Holger Krull (krulli)

alles gesagt!
 felix krull  biste nicht?

MfG

Autor: I_ H. (i_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn die Bilder gelöscht werden wäre das ZENSUR (ja, das böse Wort...). 
Es wär also 'ne Schande die Dinger zu löschen, frag mich ernsthaft wie 
man sowas verlangen kann... war das vielleicht dein Bad, juppi?

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@I_ H. (i_h)

Ist verschieben nach 10 Antworten auch Zensur??


>war das vielleicht dein Bad, juppi?

mußte mir erläutern

MfG

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
juppi wrote:
> Ich habe dir schon etliche mal gesagt das du nicht "wahrsagen sollst"

Ich wusste nicht, dass Du mir was zu sagen hast. Bist Du mein Vormund?

> z.B. unwichtig ---Wicht

Ist doch aber ein schönes Wortspiel, oder?

>>der sich langsam fragt, ob er sich über Dich amüsieren soll oder sich
>>für Dich "Vorzeige-Ossie" schämen soll...
> Wieder die Scheiß DDR  .... soll ich Antworten

Lieber nicht...

>
> Dann müßte ich wissen :Warst du Aufseher oder Gefangener.

Weder noch...

Ich gehöre zu Denen, die einfach nur ihre Arbeit gemacht haben, dabei 
Geld verdient haben und damit ein halbwegs erfülltes Leben hatten. Ob 
ich bespitzelt wurde, weiß ich nicht (es interessiert mich auch nicht), 
gefangen bzw. eingesperrt fühlte ich mich nicht und andere Leute habe 
ich nicht unterdrückt. Ich habe mir nichts vorzuwerfen (und Du schon gar 
nicht!), ich habe einfach in dem Land gelebt, in dem ich aufgewachsen 
bin. Ich hatte keine besonderen Vergünstigungen, aber auch keine 
besonderen Schwierigkeiten. Ich/wir hatten nichtmal Ärger, obwohl wir 
vor 40 Jahren beim Musizieren das Verhältnis 60/40 grundsätzlich nicht 
eingehalten hatten. Nein, ich hatte mein Instrument nicht verprügelt, so 
gewalttätig bin ich nicht... ;-)

Auch wenn Du es nicht glauben willst (das ist bei Querulanten normal), 
es war möglich, in der DDR zu leben, ohne Aufseher oder Gefangener zu 
sein. Es gab eben nicht nur Extremisten.

> na dann Grüße an Alle

...

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Hannes Lux (hannes)

es wird doch schon besser

Gut nächtle

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> also ich da hin und ähhh 21 22 23 versteckte Kamera?

Den Satz verstehe ich nicht. Eine versteckte Kamera kann ich auf dem 
Bild auch nicht sehen.

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gast wrote:
>> also ich da hin und ähhh 21 22 23 versteckte Kamera?
>
> Den Satz verstehe ich nicht. Eine versteckte Kamera kann ich auf dem
> Bild auch nicht sehen.
Ich glaube er hat etwa 3 Sekunden überlegt ob dies ein Scherz von im 
Format "Die Versteckte Kamera" ist... 
http://de.wikipedia.org/wiki/Versteckte_Kamera

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Hannes Lux (hannes)

Jetzt ausgeschlafen?...!

>Du führst Dich hier auf, als wäre der Pfusch bei Dir in Deiner
>Wohnung...

Weil diese Meinung sehr verbreitet ist, "was mich NICHT Betrifft 
interessiert mich nicht",deshalb kann der Staat machen was er will.


>Schütte Dir lieber noch 'ne Pulle rein und verhau' Dein Musikinstrument,
>das ist für alle Beteiligten besser als Dein penetrantes Belöffeln
>anderer Leute

Ich habe am Anfang nur geschrieben
>@Lektrikman1001 (Gast)
>Das ist eine strafbare Handlung.
>Fristlose Kündigund oder Berufsverbot wäre angebracht.
>Handwerker sollten Vertrauenspersonen sein, da sie in allen
>Bereichen zutritt haben.

>Bitte sofort löschen!


Mit belöffeln haben einige Andere angefangen,du leider auch.


>Ich gehöre zu Denen, die einfach nur ihre Arbeit gemacht haben, dabei
>Geld verdient haben und damit ein halbwegs erfülltes Leben hatten.
Das haben Millionen gemacht (Mitläufer sind die meisten,ich war eben 
keiner.

>es war möglich, in der DDR zu leben, ohne Aufseher oder Gefangener zu
>sein. Es gab eben nicht nur Extremisten.

Da ist absolut richtig.
dann verstehe ich nicht, das du immer wieder mithilfst(vieleicht bewußt)
aus einer Mücke ein Elefanten zu machen.

@Lektrikman1001 (Gast)

>Die Fotos habe ich beim beisein des Kunden gemacht,
>mit der Bemerkung vielleicht bei einer Elektrozeitung der 1.Preis sicher
>wäre

Dies ist absolut korrekt, aber nicht was Andere.

jetzt im Ernst:
Ich darf uneingeschränkt die Bilder Nutzen,
da du das Urhaberrecht besitzt.

>>also ich da hin und ähhh 21 22 23 versteckte Kamera?
Das sieht natürlich nicht wie Absprache aus.

Las ich natürlich überprüfen ,damit ich nicht selbst in die Sche... 
trete.

MfG

Autor: Browncoat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Alle Meckerköpfe die gegen die Veröffentlichung sind

Getroffene Hunde bellen !!!

@alle anderen

Hab schon nen Boiler gesehen, der IN der Duschkabine angebaut war. 
Wenigstens war die Steckdose außerhalb angebracht, das verminderte 
Duschkabinen Volumen war auch ganz nett, war ein ziemlich großer Boiler. 
Yoga-Lehrer oder Kamasutra-Anhänger würds wahrscheinlich nicht stören.

Schätze mal bei den beiden Steckdosen auf dem Bild war mal eine 
Duschwanne geplant, aber der Kunde / irgendjemand... hat sich für eine 
Badewanne entschieden nachdem der Elektriker fertig war. Da sagt 
hinterher auch keiner mehr bescheid daß die weg müssen.


MfG BC

Autor: Sven F. (sven0876)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist doch in südlichen ländern üblich die bauen gleich den 
durchlauferhizer in den duschkopf!

http://home.fotocommunity.de/sco/index.php?id=3454...
oder noch viel mehr

http://images.google.de/images?source=ig&hl=de&rlz...

sven

Autor: tex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Lektrikman1001
Als Urheber dieser schönen Bilder frage ich Dich hiermit ob Du mir die 
Erlaubnis gibst, diese Bilder für Schulungsmaßnahmen zu nutzen, zu 
kopieren und öffentlich vorzuführen.

@juppi
Du hat natürlich Recht. Mit einem ausreichend Maß an Penetranz kann ein 
bekannter Winkeladvokat aus Berlin auch erreichen, das Medien nicht über 
die Zwangsenteignung von alten Menschen durch den Bürgermeister ihrer 
Gemeinde berichten dürfen indem er jeden Satz den er in der 
Korrespondenz mit den Klägern geschrieben hat, zu seinem geistigen 
Eigentum erklärt. Das selbst erfahrene und skrupellose Rechtsverdreher 
damit keinen Erfolg haben, siehst Du daran, dass der Fall trotzdem 
bekannt wurde. Defacto schreibst Du mal wieder ziemlichen Blödsinn, denn 
wäre Deine Behauptung wahr, würden alle Dokumentationen, alle Referenzen 
und alle Bilder in Zeitungen, sowohl von bekannten Personen als auch von 
Unfällen oder Gebäuden gegen das Urheberrecht verstoßen.
Solltest Du allerdings das Photo von Deinem Schrottauto aus der Zeitung 
für die Schadensmeldung bei der Versicherung verwenden und zu diesem 
Zweck nicht das ausgeschnittene, sondern das gescannt und ausgedruckte 
Bild verwenden könntest Du theoretisch wegen Verstoßes gegen das 
Urheberrecht belangt werden.
Ich schlage vor, Du verklagst erst mal die Ordnungsämter und die 
Polizei, weil sie Dich ohne Deine Zustimmung fotografieren, wenn Du zu 
schnell fährst und das ohne Deine Einwilligung entstandenen Material 
danach auch noch kommerziell nutzen.

Autor: patient (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vielleicht hat jemand Rasiersteckdosen geplant ?

btw, ich finde juppi hat nicht ganz unrecht, wenngleich ich es
möglicherweise ebenfalls unglücklich aufgenommen habe.

nämlich, das "der vermieter" als guter kunde das sicher ok
findet ist gut, wer aber wahrt die privatspähre des mieters ?

Autor: Meister Eder (edson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tex wrote:

>Ich schlage vor, Du verklagst erst mal die Ordnungsämter und die
>Polizei, weil sie Dich ohne Deine Zustimmung fotografieren, wenn Du zu
>schnell fährst und das ohne Deine Einwilligung entstandenen Material
>danach auch noch kommerziell nutzen.

Ja , das halte ich auch für eine gute Idee. Vielleicht kann der gute 
juppi hier etwas ausrichten und endlich mal damit aufhören, Threads zu 
entführen und seine Meinung im Lichte seiner ach so schweren 
Vergangenheit zu glorifizieren.

Gruss,
Edson

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo tex (Gast)
was du schreibst ist doch alles bekannt.
wenn du alles liest ,aber richtig, dann wirst du bemerken das es nicht 
um
den Eröffnungsautoren geht


@Sven F. (sven0876)

Kenn ich

Browncoat (Gast)

>@Alle Meckerköpfe die gegen die Veröffentlichung sind

>Getroffene Hunde bellen !!!

>@alle anderen
Hier hast du Recht


Meine erste Antwort.
>>@Lektrikman1001 (Gast)
>>Das ist eine strafbare Handlung.
>>Fristlose Kündigund oder Berufsverbot wäre angebracht.
>>Handwerker sollten Vertrauenspersonen sein, da sie in allen
>>Bereichen zutritt haben.

>>Bitte sofort löschen!

wer meckert hier.

Nach den Regeln des Forums ist jeder für seine Beiträge selbst
verantwortlich.
Beiträge welche Strafrechtliche Inhalte haben, müssen nicht gelöscht 
werden. (aber können ,hat nichts mit Zensur zu tun)
anders bei Rassistischen, Nazistischen... Usw.

ich werde mich jetzt erst einmal kundig machen.

par Eus nebenbei ist nicht schlecht, kann ich einem Kindergarten spenden


MfG

Autor: Meister Eder (edson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
juppi wrote:

>ich werde mich jetzt erst einmal kundig machen.

Warum hast du das nicht getan, bevor du hier vom Thema ablenkst? Bei 
allem Respekt, aber jetzt mit so einer Aussage zu kommen ist nun 
wirklich albern.

Gruss,
Edson

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
juppi wrote:
> ich werde mich jetzt erst einmal kundig machen.

Das ist eine gute Idee...

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Meister Eder (edson)

@Uhu Uhuhu (uhu)

****jetzt***
habt IHR mir eine Menge Ideen geliefert
und da muß ich mich kundig machen ,denn ich richte mich immer nach den
Deutschen... Gesetzen....mit kleinen Ausnahmen..

LOL  mehr Kürzel kann ich nicht

MfG

Autor: Meister Eder (edson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
juppi wrote:

>habt IHR mir eine Menge Ideen geliefert

Damit sind auch WIR die Urheber, habe ich recht?

>und da muß ich mich kundig machen ,denn ich richte mich immer nach den
>Deutschen... Gesetzen....mit kleinen Ausnahmen..

???

>LOL  mehr Kürzel kann ich nicht

Das Wort 'Kürzel' scheint mir hier überflüssig.

Gruss,
Edson

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach Juppi, Dich nimmt doch eh' keiner mehr ernst...

...

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht will er ja otto genommen werden, oder gar juppi...

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Meister Eder (edson)


wenn ich "ihr" schreibe , dann meine ich die welche Antworten,
manchmal auch die Anderen INTERNEN.

>Damit sind auch WIR die Urheber, habe ich recht?
Immer diese Schuldzuweisungen!
Andere würden gleich Antworten "Immer dieses Jammern"


und wen meinst Du mit "WIR"

Es ist wie in einem Streitgespräch ,jeder muß Argumente wählen,welche 
nicht als schlagfertige Antwort genutzt werden können.
"Auch wenn 100 gleicher Meinung müssen sie nicht Recht haben"

MfG

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
juppi wrote:
> "Auch wenn 100 gleicher Meinung müssen sie nicht Recht haben"

Ja, das ist wie mit den Miliarden Fliegen un der Schei*e...

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Hannes Lux (hannes)

>Ach Juppi, Dich nimmt doch eh' keiner mehr ernst...

War immer schon so,aber nur Anfangs.Auch wenn der Anfang etwas länger 
ist.

Hannes vor 40 jahren hatte ich schon die Meinung "Musker haben eine 
kleine bis große  Macke , deswegen machen sie auch Musik"

Viele INTERNE haben die gleiche oder ähnliche Meinung,können sich aber 
erst als Gast anders äußern.


@Uhu Uhuhu (uhu)
Du bist auch immer auf meiner Spur.  LOL

MfG

Autor: Meister Eder (edson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
juppi wrote:

>wenn ich "ihr" schreibe , dann meine ich die welche Antworten,
>manchmal auch die Anderen INTERNEN.

Also einmal DIE und manchmal die ANDEREN?

>>Damit sind auch WIR die Urheber, habe ich recht?
>Immer diese Schuldzuweisungen!
>Andere würden gleich Antworten "Immer dieses Jammern"

Halt, von 'Schuldzuweisungen' will ich nix gehört haben! Meine 'Schuld' 
ist es, einen Ironie-Smilie weggelassen zu haben ;)

>und wen meinst Du mit "WIR"

Einmal DIE und manchmal die ANDEREN ;)

>Es ist wie in einem Streitgespräch ,jeder muß Argumente wählen,welche
>nicht als schlagfertige Antwort genutzt werden können.
>"Auch wenn 100 gleicher Meinung müssen sie nicht Recht haben"

Nein, juppi, tut mir echt leid aber ich kann dir nicht mehr folgen. 
Lassen wir es einfach. btw. worum gings in diesem Thread eigentlich? ;)

Gruss,
Edson

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
bis jetzt habe ich hier schmunzelnd mitgelesen. Weil ich so eine 
Engstirnigkeit, wie die von juppi, nicht glauben konnte.
Es wundert mich auch das hier kein Moderator ein paar passende Worte 
verliert.
@ juppi:
Hast du schon mal jemanden mit Elektroverbrennungen gesehen der es 
gerade so überlebt hat. Ich schon und das zu meiner Lehrzeit. Sowas 
bleibt hängen. Da finde ich es nur gut wenn solche Fotos gezeigt werden 
um allen Möchtegerns zu zeigen wie es nicht gemacht werden sollte. Das 
ist vollkommen ok und deshalb sollten die Fotos auch bleiben.
Regst du dich auch auf, wenn hier Schüler nachfragen wie sie 
Schaltnetzteile reparieren können? Da solltest du eingreifen, dich aber 
nicht wegen zwei Bildern aufspielen.
Ich glaube du möchtest dich einfach wichtig machen und dein fehlendes 
Wissen durch eine große Klappe ersetzen.
So nun erkundige dich bei deinem Anwalt, welche rechtlichen Schritte du 
gegen mich als Urheber dieser Antwort unternehmen kannst.
Einen schönen Tag und viele Grüße aus Thüringen
Jochen

Autor: hmmk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ne jez echt mal Leute - im Badezimmer ( 
http://www.joe-ks.com/archives_apr2008/CleanPublicToilet.htm )
gehören Steckdosen doch ordentlich gesichert!
s.a.
http://www.joe-ks.com/archives_apr2008/SocketShelter.htm

;)


> Durchlauferhitzer im Duschkopf

nicht nur das wird anderswo so effizient gelöst:

http://www.joe-ks.com/archives_jul2007/CrossedWires.htm
http://www.joe-ks.com/archives_may2008/MexicoElectric.htm

;)

Autor: hmmk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jochen (Gast)

Du kannst noch  nicht alles begriffen haben, denn du müßstes sehr viel 
hier lesen.

Anfang 60 in der Lehre in der Arbeitsschutzbelehrung.
Später mußte ich auch solche Büchlein vorlegen und sogar 
Betätigungsunterschriften sammeln.
Hast Du gelesen das ich gegen Veröffendlichung von solchen Bildern bin.
...aber nicht in dieser Form.

Was würdest du sagen wenn du eine Fremdarbeit im Haus oder Wohnug
zu erledigen hast.
Diese ALLES ablichtet und diese mit dem Angeblichen Recht des Urheber
in jeder Form anwenden kann.

Ich selbst bin schon jetzt vorsichtig jede Form der Veröffentlichung 
anzuwenden, weilich mich nicht selbst Strafbar machen möchte.
deswegen "kundig machen"

Ich brauche doch keine Rechtlichen Schritte einleiten,
das machen Andere.

Vieleicht erkennt der Besitzer  Z.B seine Beleuchtung wieder,

und er wird sich fragen wieviel Bilder es noch gibt.

Das frage ich mich auch ...es sind bestimmt nicht nur Diese.


das mit den Moderator ist gut!

Habe gesagt löschen... und erledigt

@Meister Eder (edson)

wenn du nicht folgen kannst, dann lass es.
Ist doch nicht schlimm.
Eine Antwort abzugeben ,wenn man nicht folgen kann sollte Unterlassen 
werden




Grüße aus Thüringen

Autor: Herbert von Caravan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
BTW:
....nicht alle Thüringer sind aus dem gleichen Holz. Mancher war als 
Kind schon anders.

Hochachtungsvoll
Herbert von Caravan

Autor: Holger Krull (krulli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich selbst bin schon jetzt vorsichtig jede Form der Veröffentlichung
Besser wäre, Du würdest hier jedwede Veröffentlichung einstellen... 
Verschone uns bitte mit Deinen Geschwaffel.

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Holger Krull (krulli)
Ich glaube du hast deinen Namen zurecht gewählt(Felix Krull)


>Ich selbst bin schon jetzt vorsichtig jede Form der Veröffentlichung
>>Besser wäre, Du würdest hier jedwede Veröffentlichung einstellen...
>>Verschone uns bitte mit Deinen Geschwaffel.
Das ist auch eine alte Art der Staatsnahen Personen gewesen.(meinte 
nicht dich,kenne dich ja nur hier)

Aus den Zusammenhang reissen.

MfG

Autor: Holger Krull (krulli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jetzt wird es mir hier zu blöd. juppi - LECK MICH AM ARSCH! Ich hab 
keinen Namen gewählt! Was willst Du dauernd mit einem FELIX Krull?

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Holger Krull (krulli)

>Jetzt wird es mir hier zu blöd. juppi - LECK MICH AM ARSCH! Ich hab
>keinen Namen gewählt! Was willst Du dauernd mit einem FELIX Krull?

Schick mir ein Bild ,aber vom EIGENEN ARSCH , wegen der Urheberrechte.
Dann kann ich das machen


Google mal.
Ist bekannt in Literatur und Film.
Jetzt werden sich bestimmt VIELE totlachen

LOL

P.S. habe mal Bilder gewälzt,wir kennen uns.
Du warst begeister von der damaligen DDR Technik

Humorige Grüße aus Thüringen

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Holger Krull wrote:
> Was willst Du dauernd mit einem FELIX Krull?

Du kennst Felix Krull nicht? Das ist ein echtes Bildungsdefizit...

Autor: Jochen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ juppi:
Ich ersehe aus deiner Antwort das du unbedingt Recht haben willst und 
jeder der das will findet Argumente um den Anderen von Neuen 
anzustacheln. Das ist nicht meine Masche, ich habe meine Meinung gesagt 
und damit gut.
Im übrigen war mit den Moderatoren nicht gemeint, dass sie deiner 
Aufforderung des löschens nachkommen sollten. Du erhebst hier den 
Anspruch "Gott" über diesen Tread zu sein.
Wenn du Anfang der 60er gelernt hast, bist du ca 5 Jahre älter als ich. 
Ich nehme an du brauchst eine Beschäftigung und suchst dir dazu dieses 
Forum aus.
Viele Grüße aus Thüringen
Jochen

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Popcorn!

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Jochen (Gast)

Das gefällt mir gut.
Kein Angriff, keine Beleidigung.

Wie schon gesagt ,du kannst es nicht verstehen, da du die Hintergründe 
nicht kennst.
Warum sollte ich Gott sein wollen?

Hier ruft doch jeder schließen,sperren, verschieben löschen,
wollen die alle Gott sein.
Und wenn ihr alle einverstanden seit,das in eurem Privatbereich jeder 
Fotos machen kann der Zugang hat,warum wir über ein Überwachungsstaat
diskutiert.
Wenn ich einbreche und Fotos mache ....das ist dann die nächste Stufe.

>>Ich nehme an du brauchst eine Beschäftigung und suchst dir dazu dieses
das ist deffintiv nicht so, ich muß den Tag planen damit ich immer alles 
schaffe.
Jetzt gehen die Zeltveranstaltungen los,Würstchenzeit Fuß und 
Fingerübung(Trommeln), Modellbahn,Vb.net ,Pic jetzt wieder AT usw.,das 
ist aber
erkennbar beim suchen.


MfG

Autor: Holger Krull (krulli) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
<°)))o><

Autor: Badmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So hat etwas gedauert! Habe mal das vielgescholtene Bild durch meine 
Bad-Bilder-Datenbank laufen lassen und eindeudig den Besitzer ermittelt. 
Ja Juppi Du hast Recht, es sind zu viele "persönliche" Details 
ersichtlich welche eindeutig den Besitzer/Mieter idendifizieren.

Also Lektrikman1001 ich fordere Sie hiermit auf, mir 1500,-EURO 
unverzüglich zu überweisen, ansonsten kommt eine Abmahnwelle auf Sie zu 
die sich gewaschen hat!

@Alle:
Diese 1500,-EURO werde ich für Therapie von Juppi einsetzen und somit 
haben alle was davon.

Gruß
  Badmann

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Holger Krull (krulli)

jetzt isser scheinbar böse

das ist mir nicht bekannt.

<°)))o><


aber das doppelte zurück, kann nicht falsch sein.
<°)))o><
<°)))o><

LOL

Grüße aus Thüringen

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Badmann (Gast)

Klasse  endlich Therapie, blos das Geld is bissel wenig.

MfG

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
juppi wrote:
> Hier ruft doch jeder schließen,sperren, verschieben löschen,
> wollen die alle Gott sein.

Einspruch Euer Ehren - ich nicht und auf der Wolke als Gott versauern 
und nur immer anderen Leuten unter die Bettdecke gucken, will ich schon 
garnicht.

Aber so nebenbei: Du hast hier doch löschen gebrüllt, oder nicht? 
Willst du etwa auf die Wolke?

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Badmann wrote:
> Also Lektrikman1001 ich fordere Sie hiermit auf, mir 1500,-EURO
> unverzüglich zu überweisen, ansonsten kommt eine Abmahnwelle auf Sie zu
> die sich gewaschen hat!

Aber in den Knast gehst du doch für diese Nötigung alleine, oder müssen 
wir dann alle mit?

Autor: Badmann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Uhu Uhuhu:

Also ich bin DER Abmahnanwalt überhaupt und kann mich immer rauswinden. 
Aber die Idee mit dem Knast für uns Alle ist gar nicht mal so schlecht. 
Da können wir gleich Jupp persönlich therapieren und das Geld nach 
unserer Entlassung verprassen.

Gruß
  Badmann

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Uhu Uhuhu (uhu)

>Aber so nebenbei: Du hast hier doch löschen gebrüllt, oder nicht?
Immer wieder bestätigt,aber nicht gebrüllt.

>Willst du etwa auf die Wolke?
Wolke 7  ist OK,  kommt aber selten vor.


na gib nen Tipp ab,was passiert

<°)))o><
was heißt das Krull antwortet nicht

MfG

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Badmann (Gast)
Jetzt hast du den falschen in den Knast gebracht.

so schnell geht es.


MfG

Autor: Browncoat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@juppi

Schau mal hier nach :)

http://de.wikipedia.org/wiki/Roter_Hering

MfG BC

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
juppi wrote:
> na gib nen Tipp ab,was passiert
>
> <°)))o><
> was heißt das Krull antwortet nicht

Hab mal Google befragt und folgenden heißen Tipp bekommen:
http://de.wikipedia.org/wiki/O

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Hab mal Google befragt und folgenden heißen Tipp bekommen:
> http://de.wikipedia.org/wiki/O

Tja juppi, Hand aufs Herz: Bist du ein Troll?

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo Browncoat (Gast)

>Im Usenet ist ein durch ASCII-Art ausgedrückter zugeworfener roter Hering >(der 
z. B. so aussieht: <°)))o>< ) eine typische Antwort auf den Beitrag >eines Trolls. 
Er soll die Wertlosigkeit dessen Beitrags unterstreichen


Dann war ja meine Antwort richtig, ohne es zu wissen.
aber das doppelte zurück, kann nicht falsch sein.
<°)))o><
<°)))o><


Wenn ich ein TROLL bin haben wir hier eine Vollversammlung die 
Abstimmungsfähig ist.

Ich werde nichts schreiben was das schließen oder sonstiges begründet.

Ihr mit euren Antworten schon.

MfG

Autor: oeht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Theo war geradlinig und hatte sein Ziel fest vor Augen - er wollte die 
Welt verbessern. Keine unnütze Diskussion, ständige Souveränität. Hatte 
er alles gesagt, dann war er still.

Theo würde sich nie fragen wer Juppi ist...

Juppi läßt sich von jeder Kleinigkeit von seinem richtigen Wege 
abbringen. Er schlendert mal hier hin, mal dort hin. Dann fällt er 
wieder in seine schwere Vergangenheit zurück. Die Klarheit in seinen 
Aussagen fehlt.
Vielleicht fehlt ihm aber auch nur noch etwas Routine im Umgang mit den 
Internen, Anderen und geistig Verfolgten.

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oeht (Gast)
Dir fehlt Information!!
immer wieder... wer nicht klar sieht ,nicht Antworten!
MfG

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
juppi, du drückst dich doch nicht etwa?

Beitrag "Re: Steckdosen im Bad"

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Uhu Uhuhu (uhu)





>Wenn ich ein TROLL bin haben wir hier eine Vollversammlung die
>Abstimmungsfähig ist.
wenn das gemeint ist

>>Ich werde nichts schreiben was das schließen oder sonstiges begründet.

>>Ihr mit euren Antworten schon.
 dies soll nicht durch dementsprechende Beiträge erfolgen.

MfG

Autor: Andrê (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer kann bei mir sowas installieren? Meine Frau nervt mich schon seit 2 
Wochen, dass wir einen neuen Haarfön brauchen.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andrê wrote:
> Wer kann bei mir sowas installieren? Meine Frau nervt mich schon seit 2
> Wochen, dass wir einen neuen Haarfön brauchen.

Versuchs doch mal mit Rattengift.

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
juppi schrieb:
> Und wenn ihr alle einverstanden seit,das in eurem Privatbereich jeder
> Fotos machen kann der Zugang hat,warum wir über ein Überwachungsstaat
> diskutiert.

Um hier mal wieder etwas Klarheit reinzubringen

Lektrikman1001 schrieb:
> Die Fotos habe ich beim beisein des Kunden gemacht,
> mit der bemerkung vielleicht bei einer Elektrozeitung der 1.Preis sicher
> wäre.

Damit trifft der Fall den du schilderst nicht zu. Ich möchte auch 
nicht, dass jemand bei mir ohne Erlaubnis Fotos macht, aber das ist hier 
auch gar nicht geschehen. Also krieg dich einfach mal wieder ein und 
trink mal ne Tasse Tee, das beruhigt.

Ich finde die Bilder sehr anschaulich und lehrreich.

(man sollte dem Kunden fast dankbar dafür sein ;))

Autor: gaast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vieleicht waren die Dosen ja schon da, und die Badewanne wurde 
zwischendurch verlegt :)

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Uhu Uhuhu (uhu)

@Andrê (Gast)

das meine ich.


Also zurück zum Thema:
Habe mich Kundig gemacht.

Für diesen speziellen Fall noch nichts gefunden.

Ohne Forum-Genehmigung darf das Bild nicht runtergeladen werden, um es 
andersweitig zu verwenden.
Wenn Urheberrechte vorhanden sind muss der Urheber die Genehmigung 
erteilen.
Es wird immer deutlich gemacht dies schriftlich zu vereinbaren.
In diesen Fall gilt aber: Er hat eine Absprache für eine Fachzeitschrift 
gemacht(nehmen an es stimmt),
er hätte es auf keinen Fall anders verwenden dürfen ,noch dazu das Netz 
wo jeder das Foto weiterverwendet, ob erlaubt oder nicht.
Telefonische Anfragen-Auskünfte haben eindeutige Interesse gezeigt.
Es passt dem Überwachungsstaat wenn viele Bürger einverstanden sind das
Fotos im privaten Bereich gemacht werden und einfach veröffentlicht(und 
Anderes) werden können.



MfG

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach juppi, jetzt komm doch endlich wieder auf den Teppich. Das ist doch 
leeres Stroh, was du da drischst.

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geniesser (Gast)
-----------------------------------------------------------------
Lektrikman1001 schrieb:
> Die Fotos habe ich beim beisein des Kunden gemacht,
> mit der bemerkung vielleicht bei einer Elektrozeitung der 1.Preis sicher
> wäre.
------------------------------------------------------------------------


alles von mir lesen
das kam später und ist wenig glaubhaft
dagegen habe ich auch nichts,aber ins Netz.

>also ich da hin und ähhh 21 22 23 versteckte Kamera? ich traute meinen
>Augen nicht.



Um das richtig zu verfolgen mußt Du alles lesen

MfG

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Uhu Uhuhu (uhu)

der fliegende Teppich kommt später.
wir werden sehen?

...aber du kannst dir denken warum das hier so läuft

MfG

Autor: V. Baumann (dr-robotnik)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Herrgottnochmal! Habt ihr nichts besseres mit eurer Zeit anzufangen, als 
vorm Rechner zu hängen und über solch einen belanglosen Sch*** zu 
diskutieren??!! Das hier ist ein Elektronikforum verdammt!
Ich möchte dringend darum bitten, dass das Schreiben von Beiträgen für 
nicht angemeldete user in Zukunft nicht mehr möglich ist. Vieleicht 
hilft das ja zumindest ein bisschen das Forum sauberzuhalten und sorgt 
dafür dass die Beiträge annähernd sachlich bleiben.

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ohne Forum-Genehmigung darf das Bild nicht runtergeladen werden, um es
> andersweitig zu verwenden.

Du bringst schon wieder zwei Dinge durcheinander

erstens
> Ohne Forum-Genehmigung darf das Bild nicht runtergeladen werden

Absoluter Blödsinn! Das Bild ist bereits mit dem Betrachten der Webseite 
heruntergeladen und im Browsercash gelandet (wenn auch nur in 
verkleinerter Form).

zweitens
> um es
> andersweitig zu verwenden.

Ein Urheber muss nicht andere danach fragen, was er mit seinen eigenen 
Bilder machen darf.

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Baumann (dr-robotnik)

Beitrag "Freier Zugang zu Foren erhöht die Aktualität"

das passiert dann.

Mein Kollege überwacht die Beiträge.

Muß nebenbei noch was erledigen.

MfG

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@V. Baumann (dr-robotnik)

Was ist denn mit dir los? Die Frage um die Verwendung dieser Bilder ist 
legitim und die Bilder selbst passen sehr wohl aufgrund ihrer Brisanz 
hier in ein Elektronikforum. Wenn juppi hier Schwierigkeiten mit der 
Einschätzung wie mit solchen Aufnahmen umzugehen ist, dann muss man es 
ihm halt erklären. Es besteht deshalb kein Grund sofort wieder 
nichtangemeldete Benutzer zu verunglimpfen.

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geniesser (Gast)


>Absoluter Blödsinn! Das Bild ist bereits mit dem Betrachten der Webseite
>heruntergeladen und im Browsercash gelandet (wenn auch nur in
>verkleinerter Form).

enormes Wissen!
Meinste ich habe gedacht ich schicke mein Glasauge durchs I-NET

>Ein Urheber muss nicht andere danach fragen, was er mit seinen eigenen
>Bilder machen darf.
Das ist jetzt ein Eigentor!

MfG

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Das ist jetzt ein Eigentor!

Ganz bestimmt nicht. :) (warum auch?)

Autor: V. Baumann (dr-robotnik)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geniesser wrote:
> @V. Baumann (dr-robotnik)
>
> Was ist denn mit dir los? Die Frage um die Verwendung dieser Bilder ist
> legitim und die Bilder selbst passen sehr wohl aufgrund ihrer Brisanz
> hier in ein Elektronikforum. Wenn juppi hier Schwierigkeiten mit der
> Einschätzung wie mit solchen Aufnahmen umzugehen ist, dann muss man es
> ihm halt erklären. Es besteht deshalb kein Grund sofort wieder
> nichtangemeldete Benutzer zu verunglimpfen.

Na klar passen die Bilder hier rein. Und ich finde es auch ok sowas zu 
zeigen. Das web ist voll von solchen elektrotechnischen "Kuriositäten". 
Es ist niemand darauf zu erkennen, deshalb werden meiner Meinung nach 
auch keine Persönlichkeitsrechte verletzt.

Aber die Frage ob die Bilder hier veröffentlicht werden dürfen oder 
nicht wurde bereits geklärt, nämlich mit dem Ergebnis, dass keiner von 
euch die Rechtslage genau kennt und es deshalb keiner mit Sicherheit 
beantworten kann - punkt.

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geniesser (Gast)

> Das ist jetzt ein Eigentor!

>>Ganz bestimmt nicht. :) (warum auch?)

lesen!

MfG

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Aber die Frage ob die Bilder hier veröffentlicht werden dürfen oder
> nicht wurde bereits geklärt, nämlich mit dem Ergebnis, dass keiner von
> euch die Rechtslage genau kennt und es deshalb keiner mit Sicherheit
> beantworten kann - punkt.

Du musst dich schon mal entscheiden, entweder wurde die Frage bereits 
geklärt (was meiner Meinung nach so ist) oder keiner kennt angeblich die 
Rechtslage (dann ist die Frage auch nicht geklärt und weiterhin offen).

Die Rechtslage ist für mich eindeutig.

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
juppi, nimm jetzt deinen Schnuller und geh in den Sandkasten spielen.

Autor: Hannes Lux (hannes)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jaja, Don Juppi und die Windmühlen...

...

Autor: Geniesser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> lesen!

Argumentieren, juppi und nicht anderen Leseschwäche unterstellen!

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@V. Baumann (dr-robotnik)

>Aber die Frage ob die Bilder hier veröffentlicht werden dürfen oder
>nicht wurde bereits geklärt, nämlich mit dem Ergebnis, dass keiner von
>euch die Rechtslage genau kennt und es deshalb keiner mit Sicherheit
>beantworten kann - punkt.

Deshalb mache ich ja telefonische Anfragen,will aber das Forum 
raushalten,
aber wie lange geht das .
Google natürlich auch.
für uns ist das vieleicht Pille-Palla
für Andere ist Datenschutz das höchste nicht immer berechtigte Gut.

Wenn alles was der Betreffseröffner schreibt stimmt, dann darf er nicht 
die Bilder, wie hier, ins Netz stellen.

Das habe ich telfonisch erfahren.
Ich werde es bestimmt auch noch schriftlich finden.

MfG

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geniesser (Gast)
>Argumentieren, juppi und nicht anderen Leseschwäche unterstellen!

Da sind wir schon mal 2
Müßten uns eigendlich zusammentun.

MfG

Autor: Lektrikman1001 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Tex

Klar darfst die Bilder verwenden, kannst auch in bessere auflösung 
haben.

Aber nur nach vorlage einer erlaubnis in 5facher ausführung von juppi...

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Hannes Lux (hannes)
>Jaja, Don Juppi und die Windmühlen...

bitte was neues,ich möchte auch was lernen.

@Uhu Uhuhu (uhu)

>juppi, nimm jetzt deinen Schnuller und geh in den Sandkasten spielen.
darf nicht so spät raus.

Mfg

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lektrikman1001 (Gast)
>@tex
>Klar darfst die Bilder verwenden, kannst auch in bessere auflösung
>haben.

Und ich

>Aber nur nach vorlage einer erlaubnis in 5facher ausführung von juppi...



MfG

Autor: Michael F. (jiro)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schade das hier alles nur in Schriftform statt ton vorliegt sonst würde 
Stefan Raab aus juppis antworten bestimmt seinen nächsten Hit zimmern

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wenn Urheberrechte vorhanden sind muss der Urheber
> die Genehmigung erteilen.

Ach Juppi, Du weisst offensichtlich nicht, dass der Urheber einer 
Fotografie der Fotograf ist, und nicht der Eigentümer der fotografierten 
Sache.

Juppi, Du bist echt lustig, informier Dich noch ein bischen mehr und 
berichte über Dein neu erlangtes Wissen...

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Unbekannter (Gast)


>Ach Juppi, Du weisst offensichtlich nicht, dass der Urheber einer
>Fotografie der Fotograf ist, und nicht der Eigentümer der fotografierten
>Sache
ach nee
Wie bist du darauf gekommen(Kaffeesatz)

>@Michael Fournier (jiro)
>Schade das hier alles nur in Schriftform statt ton vorliegt sonst würde
>Stefan Raab aus juppis antworten bestimmt seinen nächsten Hit zimmern.

10-20 Diskusinspartner gegen mich ,das Verhältnis ist akzeptabel.

Das Geld würde ich natürlich einen Kindergarten meiner wahl spenden.

MfG

Autor: Spötter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfache Erklärung:

In exklusiven Badewannen sind in der Wannenwand Heizschlangen eingebaut, 
so dass man besonders im Winter "nachheizen" kann.

Wurde hier offensichtlich anders gelöst:

2 Tauchsieder à 1500 W sollten das Wasser wieder erwärmen, dabei 
flutschte dem Badegast eins der Geräte auf den Oberschenkel ( oder der 
Badegästin auf die Oberweite ? ).

Weil sehr heiss, zog er/sie die Geräte samt Steckdosen aus der Wand, da 
der Schutzleiter wohl angeschlossen war, passierte in DIESEM Fall nichts 
weiter ...

Fragt man sich nur noch, wofür es eigentlich VDE-Vorschriften gibt !

Grüsse

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Neue Sendung fuer Stefan Raab:

Raab sucht das gefährlichste Badezimmer Deutschlands

Gruss Helmi

Autor: Michael F. (jiro)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder der song juppi der verbohrte ossi hehe
wäre dann der 3te hit für raab nach ööö lapalöma und maschendrahtzaun

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Michael Fournier (jiro)

Schon gehts wieder mit dem OSSI los....antwort,aber nur kurz
manche unterstützen mich ohne es zu wissen.

Hoffendlich leb'ste nicht in der Westzone,würdest die ABL nur belasten.

LOL

ach so ,habe was gelernt <°)))o><
mal sehen ob die richtige Antwort kommt.

mfG

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oder die Neuauflage von

1000 mal berührt 1000 mal ist nix passiert
      und dann hatts bumm gemacht

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Helmut Lenzen (helmi1)


>Neue Sendung fuer Stefan Raab:

>Raab sucht das gefährlichste Badezimmer Deutschlands

werde ich einmal tun, aber verlangt dann keine Kohle von mir.

MfG

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@juppi

Na gut aber wenigstens Freikarten fuer die Sendung

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Helmut Lenzen (helmi1)

OK

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich habe mal si eine Vermutung, dass juppi Karl heinz Debugger ist und 
will nur sich die Sau rauslassen! :D

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@juppi

Ich komme darauf zurueck (ist nicht weit von mir weg)

Gruss Helmi

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Helmut Lenzen (helmi1)
hoffentlich nicht zu viele

Aber heute werde ich den Ball rennen sehen.
Interessiert mich sonst nicht , aber heute.

werde natürlich trotzdem ab unzu reinschauen.

Morgen werde ich meine Verbindungen richtig einsetzen (Telefon,Google 
u.a.)

MfG

Autor: Bobby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Beim Bart des Barbarossa:

Die Diskussion hier erinnert mich irgendwie an grüne Fundies,
Jusos, Studentenparlament und was ich sonst schon alles erlebt
habe. Es kommt nix produktives dabei raus, weil jeder Recht
haben will.

Ich bin jedenfalls froh über die Beiträge des OP, auch über
die Fotos!

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bobby wrote:
> Die Diskussion hier erinnert mich irgendwie an grüne Fundies,
> Jusos, Studentenparlament und was ich sonst schon alles erlebt
> habe. Es kommt nix produktives dabei raus, weil jeder Recht
> haben will.

Nein, wir haben nur versucht, juppi mit Engelszungen etwas Vernunft 
einzureden - hat aber nicht funktioniert...

> Ich bin jedenfalls froh über die Beiträge des OP, auch über
> die Fotos!

Sehe ich auch so.

Autor: Bobby (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uhu, das kommt aber auf das selbe raus, die Diskussion
dauert endlos und bringt am Ende nichts ein...

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Bobby (Gast) und Andere

@Uhu Uhuhu (uhu)

Ihr alle müsst es inzwischen merken das ich doch nichts gegen diese 
Bilder oder die handelnde Person habe.
Aber wie sie entstanden sind ,ist Fragwürdig.

Sie durften nicht ins Netz gestellt werden.

>Er hat alles richtig gemacht,
>er darf nur nicht ohne Genehmigung Fotos machen,
>und die auch noch ins Netz stellen.
>Das ist nicht nur ein Vertrauensbruch sondern Strafbar .

später
>Die Fotos habe ich beim beisein des Kunden gemacht,
>mit der bemerkung vielleicht bei einer Elektrozeitung der 1.Preis sicher
>wäre

wenn das stimmt darf das Bild nicht ins Netz.
sehr unwahrscheinlich nach diesen Auftritt.
>>also ich da hin und ähhh 21 22 23 versteckte Kamera? ich traute meinen
>>Augen nicht.

Ich wiederhole mich ,aber die sich einklinken lesen ja nicht alles
und das muss man.

uhu
>Nein, wir haben nur versucht, juppi mit Engelszungen etwas Vernunft
>einzureden - hat aber nicht funktioniert...

wenn das Engelszungen sind? LOL
Ich schicke gleich mein Glasauge ins Netz.

und Uhu jeder soll sich in den  Kunden versetzen.
Er brauch die Genehmigung diese Bilder ins Netz zu stellen,
da beist die Maus kein Faden ab.

P.S. mindesten noch 10 Meinungen eingeholt.
Sie haben zähneknirschend die meinige Version bestätigt.
Obwohl sie gerne mal wieder mich gestaucht hätten

Na morgen werde ich es vielleicht finden

Grüße aus Thüringen   Wir haben gewonnen

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
juppi hei jay

isch bin a Guppi äh Juppi

Autor: Magnus Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
juppi wrote:
> P.S. mindesten noch 10 Meinungen eingeholt.
> Sie haben zähneknirschend die meinige Version bestätigt.
> Obwohl sie gerne mal wieder mich gestaucht hätten

Wenn du die 10 Leute, von denen du die 10 "Meinungen" eingeholt hast, 
lange genug genervt hast, kann ich mir schon vorstellen, dass sie dir 
zähneknirschend zugestimmt haben (allerdings nur damit du sie wieder 
in Ruhe lässt).

Du ahnst nicht, wie oft ich meiner Holden schon zähneknirschend 
"zugestimmt" habe, nur damit ich meine Ruhe hatte =)

Gruß,
Magnetus

Autor: Meister Eder (edson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>wenn das Engelszungen sind? LOL
>Ich schicke gleich mein Glasauge ins Netz.

Im Gegensatz zu dir haben sich hier manche die Mühe gemacht, sich 
verständlich auszudrücken. Du hast Probleme gelesenes zu verarbeiten, 
fühlst dich immer auf den Schlips getreten und glaubst auch noch, man 
müsse sich die Mühe machen, deinen schriftlichen Dünnsch... 
durchzulesen.

>wenn du nicht folgen kannst, dann lass es.

Es wäre schön, du unterliessest es, dich wie ein Spinner auszudrücken.

>Ist doch nicht schlimm.

Aber extrem lästig, wie du ständig deinen Buchstabensalat hier 
'hereinrülpst'.

>Eine Antwort abzugeben ,wenn man nicht folgen kann sollte Unterlassen
>werden

Es sollte von dir unterlassen werden, in deiner dir eigenen Unart zu 
antworten. Solltest du es komplett sein lassen, mir fehltest du nicht.

Gruss,
Edson

Autor: qwertz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LOL
Guten morgen, Ihr streitet ja immer noch! ^^

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Meister Eder (edson)
Keine Argumente mehr?
jetzt geht es wieder mit Beleidigen los.
Jetzt fehlt nur noch die DDR

>schriftlichen Dünnsch
soll ich es mündlich machen?

Tritt den Beweis an, das mann Bilder ohne Genehmigung ins Netz stellen 
kann?

ich werde es tun!(meine Version)


@Magnus Müller (magnetus)

Es ist ganz einfach.

Wenn du und deine Frau gleicher Meinung bist,hat SIE recht,
sonst DU.

Da ich die Geschichte als Auftraggeber des Fachmannes erzählt habe,
war es einfach.
Dann war ich der "Fachmann" selbst, das war noch eindeutiger.


Es gibt doch hier nichts zu Diskutieren oder zu Streiten,
bei dieser Sachlage.

Grüße

Autor: Meister Eder (edson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Keine Argumente mehr?

Ich hatte dir was zu sagen. Ist hiermit geschehen.

>jetzt geht es wieder mit Beleidigen los.
>Jetzt fehlt nur noch die DDR

Beleidigt bist höchstens du, was man an deiner neurotischen Reaktion 
erkennen kann. Was hat man dir bloss angetan, kannst ja kaum einen Satz 
ohne die DDR vollenden!?

>>schriftlichen Dünnsch
>soll ich es mündlich machen?

Mir vollkommen egal. Allerdings tun mir die Mitmenschen leid, die dich 
in Natura ertragen müssen.

>Tritt den Beweis an, das mann Bilder ohne Genehmigung ins Netz stellen
>kann?

Was soll das? Natürlich darf man Bilder ohne Genehmigung ins Netz 
stellen. Du drückst dich doch hier schon wieder absichtlich schwammig 
aus, damit du nachher das Gegenteil behaupten kannst!

Vielleicht gibst du dir mal Mühe und formulierst deine Beiträge 
anständig?

Gruss,
Edson

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Meister Eder (edson)
sinnlos darauf zu Antworten.

Werde mich schon Melden wenn es soweit ist.

juppije Schweinebacke

P.S. Beleidigungen stehen ca 1:187 wurde mir gesagt.

Grüße

Autor: Meister Eder (edson)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>@Meister Eder (edson)
>sinnlos darauf zu Antworten.

>Werde mich schon Melden wenn es soweit ist.

>juppije Schweinebacke

>P.S. Beleidigungen stehen ca 1:187 wurde mir gesagt.

>Grüße

Dieses zusammenhanglose Gestammel wird von Beitrag zu Beitrag 
unverständlicher.

Autor: Unbekannter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Juppi, zeig's ihnen! Du bist der Größte!

Autor: Juppihunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Juppi:

ich krieg dich ,kannste globen ,denn wir kriejen se alle

Autor: juppi... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was solls

Autor: juppi... (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was solllls

Autor: ilja (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du bist Erster

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.