mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR Dragon = preiswertes JTAGICE mkII ?


Autor: Matthias G. (mgottke)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
es gibt ja seit AVR Studio 4.18.684 die Aufhebung der 32k Begrenzung 
beim AVR Dragon. Kann man da den Dragon als preiswerten JTAGICE mkII 
ohne Gehäuse betrachten? Oder gibts da doch irgend welche versteckten 
Einschränkungen.

Autor: Peter Diener (pdiener) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Matthias,

kann denn der Dragon die AVR32 (AP7000 usw.) auch programmieren und 
debuggen?


Grüße,

Peter

Autor: Dragon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, kann er seit dem letzten Update.

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gibt es darüber von Atmel eine Note?

Autor: Dragon (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Matthias G. (mgottke)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf Seite 6. steht: AVR Dragon. NB!
Was bedeutet das NB?

Autor: stk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Notable Bug? Wenn man aWire mit einem der drei aufgeführten Tools nutzen 
will sollte man ein Firmwareupdate durchführen.

Autor: Blanvolet (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach das Dragon kann jetzt mehr? Muss ich mal schauen, den AT90CAN128 
konnte ich nicht debuggen. Nur programmieren...

Autor: 3Fragezeichen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und kann der Dragon jetzt mehr?

Autor: stk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Debugging mit meinem EVK1100 (UC3A0512) funktioniert einwandfrei und ich 
merke keinen Unterschied zum JTAG Mk2 mit der Konsequenz dass ich 
letzteres wieder verkaufen werde.

Was das Debugging von AP7000, AT90CAN und XMEGA angeht habe ich keine 
Ahnung und wäre auch gespannt auf Erfahrungsberichte.

Grüße

Autor: Hannes Jaeger (pnuebergang)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias G. schrieb:
> Auf Seite 6. steht: AVR Dragon. NB!
> Was bedeutet das NB?

Nota bene

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.