mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik anderen Quarz als im Artikel


Autor: Christian K. (programm-noob)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin
Ich habe eine Frage zu diesem Artikel
http://www.mikrocontroller.net/articles/Entwicklun...
Kann ich einen anderen als den im Text angegebnen Quarz verwenden? wenn 
ja mit welchem Wert?

Programm Noob

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum willst du einen anderen Quarz nehmen?
Ansonsten stehen zum Quarz ausreichend Infos
auf der Seite (was z.B. nicht mehr geht wenn man was anderes nimmt).

Autor: Christian K. (programm-noob)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
holger schrieb:
> Warum willst du einen anderen Quarz nehmen?

Weil ich noch mehrere andere Quarze hier liegen habe und lieber die 
erstma mit verarbeiten würde als immer alles zu kaufen.

Programm Noob

Autor: hp-freund (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Samba funktioniert nur mit diesem Quarz.
Sonst musst du die Teiler anpassen um auf 48MHz zu kommen:

http://www.atmel.com/dyn/resources/prod_documents/...

Autor: Christian K. (programm-noob)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Entschuldige wenn diese Frage jetzt etwas dämlich klingt, aber was muss 
ich bei den Feldern eintragen?

Input Frequency (in MHz) -> den wert des eingesetztem Quarzes
Targeted PLL output (in MHz) -> die Frequenz di eich brauch also 48
Minimum PLL Input Frequency (in MHz) -> ???

So in der Art richtig?

Programm Noob

Autor: hp-freund (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genau. Nur erstes Feld -> Quarzfrequenz und zweites Feld -> 48.
Das reicht.

Ich habe auch noch eine Rolle 13.824MHz Quarze ;)

Autor: Christian K. (programm-noob)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das auf dem Bild ist doch ein 12 MHz Quarzoszilator oder, da benötike 
ich dann keine Kerko´s mehr. Oder?

Was muss denn eigentlich in das dritte Feld?

Programm Noob

Autor: hp-freund (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht nach 12MHz aus.
Und wie ich schon sagte, das 3. Feld kann frei beleiben. Siehe auf der 
Seite Punkt 3....

Autor: Christian K. (programm-noob)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann kommt dabei raus:
Divider Value -> 1
Multiplier Value  -> 4
Real Output Frequency (in MHz) -> 48

Wo muss ich diese Werte, warscheinlich nur die ersten beiden eingeben?

Programm Noob

Autor: Christian K. (programm-noob)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie mache ich das denn dann eigentlich, ich will SAM-BA benutzen, doch 
wenn ich erst einstellungen am MC machen muss kann das doch gar nicht 
gehen oder?

Autor: hp-freund (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf diese Frage habe ich gewartet.
Hast Du überhaupt eine Entwicklungsumgebung oder einen Quelltext?

Wenn nicht musst Du ganz von vorn beginnen.

z.B. auf dieser Seite hier unter Menüpunkt ARM

Alles hier so einfach abzuhandeln ist leider nicht möglich, da viiiel zu 
Umfangreich...

Autor: Christian K. (programm-noob)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hp-freund schrieb:
> Auf diese Frage habe ich gewartet.
> Hast Du überhaupt eine Entwicklungsumgebung oder einen Quelltext?

JA ich habe eine Entwicklungsumgebung WinARM.

Doch wie bringe ich SAM-BA dazu ohne di eeinstellungen voher zu machen, 
richtig mit dem PC zu funktionieren?

Programm Noob

Autor: hp-freund (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie ich schon sagte: gar nicht!
SAM-BA liegt intern im ROM und wird nur vorübergehend in den Flash 
kopiert.
Braucht 18... MHz.

Bleibt nur JTAG.

Es gab schon mal einen Artikel hier:
Beitrag "Re: Clevercard USB Lesegerät"

Autor: Christian K. (programm-noob)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie genau muss denn der Quarz passen, ich hab ehir sonst noch einen 
14,3.. MHz rumliegen, würde der nich tübergangsweise Funktionieren?

Autor: hp-freund (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
18.432MHz für SAM-BA sonst JTAG!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.