mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR Antwortet nicht


Autor: Pascal (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute

Ich habe bereits etwas Erfahrungen im Programmieren von AVR's gesammelt 
mit einem Demoboard das ich gekauft hatte. Jetzt würde ich gerne selber 
eine Programmierschaltung aufbauen mit der ich einen AVR programmieren 
kann. Dazu hab ich im Netz die Schaltung für den AVR von Atmel gefunden, 
die ich jetzt soweit aufgebaut und ausgemessen habe. Ich arbeite mit 
einem Atmega8515 und dem AVR Studio 4. Nun habe ich folgendes Problem:
Wenn ich mit dem AVR verbinden möchte, antwortet dieser nicht. Ich habe 
mit dem KO das Signal angeschaut, es kommt sauber und klar beim AVR an, 
aber eben nichts zurück. Muss ich im AVR Studio irgendwelche spezielle 
Einstellungen machen (ausser den COM-Port und Device wählen)? Hat hier 
jemand Tips für mich? Oder eine Idee an was dies liegen könnte?

Gruss
Pascal

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für mich ist nicht ersichtlich, welcher ISP-Adapter oder JTAG-Adapter 
zwischen dem PC mit dem AVR Studio und dem Atmega8515 hängt. Die 
Verbindung bzw. an welche Pins was genau geht von P1 nach U1 ist mir 
auch unklar, weil es ein Mix aus ISP und JTAG Bezeichnungen ist.

Autor: Pascal (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich muss gestehen ich bin wirklich neu auf dem Gebiet. Deshalb 
vielleicht mal eine grundsätzliche Frage: Muss dieser Adapter zwingend 
vorhanden sein? Also brauche ich für eine erste Programmierung diesen 
Adapter? Kann ich denn nicht direkt über die serielle Schnittstelle mit 
dem AVR kommunizieren? Und wenn ja: Könnte man einen solchen Adapter 
auch selber aufbauen?

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau dir die Artikel Bootloader und AVR In System Programmer 
an. Fabrikneue Atmegas und Attinys haben meist keinen Bootloader 
einprogrammiert.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.