mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik USB-Prog über OpenOCD an STM32?


Autor: Markus Müller (mmvisual)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Ich habe vor längerer Zeit einen USB-Prog zugelegt. 
(http://www.embedded-projects.net/usbprog)
Nun habe ich den mal reaktiviert und wollte damit über OpenOCD an einen 
STM32 ran. Leider gibt es nur Fehler:
Open On-Chip Debugger 0.4.0 (2010-02-22-19:05)
Licensed under GNU GPL v2
For bug reports, read
  http://openocd.berlios.de/doc/doxygen/bugs.html
tms sequence is  long
1000 kHz
jtag_nsrst_delay: 100
jtag_ntrst_delay: 100
LIBUSB_DLL: info: usb_os_init: dll version: 0.1.12.2
LIBUSB_DLL: info: usb_os_init: driver version: 0.1.12.2
LIBUSB_DLL: info: usb_os_find_busses: found bus-0
LIBUSB_DLL: info: usb_os_find_devices: found \\.\libusb0-0001--0x1781-0x0c63 on bus-0
Info : USB JTAG Interface ready!
Error: Translation from khz to jtag_speed not implemented
Error: Translation from jtag_speed to khz not implemented
Error: Translation from khz to jtag_speed not implemented
Info : interface specific clock speed value 65025
Error: JTAG scan chain interrogation failed: all ones
Error: Check JTAG interface, timings, target power, etc.
Error: JTAG scan chain interrogation failed: all ones
Error: Check JTAG interface, timings, target power, etc.
Command handler execution failed
Warn : jtag initialization failed; try 'jtag init' again.

Also das JTAG Interface wird gefunden, aber Kommunikation mit dem STM32 
ist nicht möglich.

Angeschlossen habe ich es so wie die Pinbelegung vom Programm 
"usbprog-gui.exe" unter Firmware >> Pins gezeigt wird.

Kann der USB-Prog nicht mit dem STM32?

Der OpenOCD geht mit Olimex ARM-USB-OCD.

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus Müller schrieb:
>
> Kann der USB-Prog nicht mit dem STM32?
>

warum sollte es ? Der "OpenOCD USB Adapter"

http://shop.embedded-projects.net/index.php?module...

ist für Cortex M3 geeignet.

Autor: Markus Müller (mmvisual)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe den vor 2 Jahren gekauft und in der Beschriebung stand, dass 
der mit OpenOCD kann. Also habe ich den mit PonyProg2000 neu bespielt 
und OpenOCD aktiviert.
Auf der Seite steht nur ARM7/9 und nichts von STM32.
Ich habs halt mal versucht, vieleicht hätte ja jemand was gewusst.

Wenn es nicht geht, dann schmeiß ich den gleich wieder in die Ecke.

Ich denke der wird ohnehin sterben, weil der USB-Chip abgekündigt wurde. 
Also wird wohl in der Zukunft nicht mehr viel in die Software gesteckt 
werden.

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ganz genau, ARM7/9 ist nicht Cortex M3.

Es kann schon sein das es jemand versucht hat die firmware anzupassen, 
andererseits ein OpenOCD adapter kostet so wenig das jede stunde die man 
für USBProg firmware entwicklung investiert ist eine verlorene stunde.

Für AVRs mag USBProg ausreichend sein, für ARM nihct wirklich (alleine 
die geschwidigkeit ist schon sehr "bescheidend" siehe 
[[Beitrag "Neue OpenOCD-Firmware für USBProg (18x schneller)"]] )

Autor: Markus Müller (mmvisual)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab ja noch zwei andere die tun (Olimex und JLink), ich wollte nur 
mal probieren ob es jetzt vielleicht mit dem USB-Prog tut. Hätte ja sein 
können dass sich innerhalb von 2 Jahren was besserte.
Wenn das geklappt hätte, dann hätte ich den auch in den STM-Artikel mit 
aufgenommen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.