mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Induktionskochfeld zweckentfremden


Autor: Florian (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Allerseits
Ich möchte mir ein Induktionskochfeld zulegen und es ein bisschen 
umbauen und zwar die flache spule auf ein glas Rohr wickeln so das ich 
ein kleinen Induktion Ofen erhalten es sollen damit kleine gepulverte 
Blechteile auf ca. 90 Grad gebracht werden damit das pulver schmilzt das 
wird jetzt in einem normalen kleinen Backofen gemacht doch da nimmt es 
immer noch viel zeit in Anspruch und ich möchte das gerne in einer Röhre 
so ca. max. 80mm und min 50mm im Durchmesser erledigen .
Ich habe von Elektronik jetzt nicht viel Ahnung und ich möchte 
eigentlich auch nur die spule umwickeln und die Topferkennung 
austricksen hat da jemand vielleicht ein paar Tipps oder Anregungen für 
mich??
Oder Vielleicht geht das auch gar nicht weil die Spule nur in flacher 
vorm funktioniert?
Für Antworten währe ich echt dankbar !!

Gruß Flo

Autor: Lukas K. (carrotindustries)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zu diesen Thema gibt es bereits viele, teils auch aufschlussreiche 
Beiträge
Beitrag "Induktionskochfeld hacken / optimieren"
Beitrag "Induktionsheizung (nicht) ganz einfach"
Beitrag "Wer hat Erfahrung mit Induktionsöfen >1kW"

mehr sollte die Forensuche finden

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Florian (Gast)

>Ich habe von Elektronik jetzt nicht viel Ahnung und ich möchte
>eigentlich auch nur die spule umwickeln und die Topferkennung
>austricksen

Tja, dann darfst du das Projekt in dieser Form KOMPLETT vergessen. Denn 
das ist nicht mal fix gemacht. Und Netzspannung ist kein Spielzeug für 
Anfänger.

Die einzige reale Chance ist, jemanden der WIRKLICH Ahnung davon hat es 
machen zu lassen. Frag in den oben verlinkten Threads nach, oder im 
Forum Markt.

>Für Antworten währe ich echt dankbar !!

Ich hoffe du kannst mit meiner Antwort umgehen. Einige können das 
nämlich manchmal nicht.

MFG
Falk

Autor: Florian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen danke für die schnellen Antworten ! !:-) hätte so schnell damit 
gar nicht gerechnet
@Luk4s K.
Danke Für die Links die suche habe ich schon bemüht und auch deine links 
hatte ich schon durch  und da geht es auch um ganz andre Leistungen bzw. 
auch um komplette selbstgebaute Öfen. Ich möchte ja wirklich nur die 
flachliegende Spule um ein Gasrohr wickeln und alles andre so belassen 
wie es ist !!
@Falk Brunner
Danke für deine hinweise na klar komme ich damit klar wenn du meinst das 
der Umbau zu gefährlich ist dann ist das wurm ich hier gebeten habe 
nämlich die Meinung von Leuten die von sich behaupten können Ahnung von 
sowas zu haben.
Jetzt kommt kein aber nur noch mal zum Verständnis damit ich nicht 
gleich aufgeben muss wie ich auch schon Luk4s K. ich möchte nichts an 
der elektronischen Steuerung oder anderweitig ändern ich möchte 
legendlich die Spule auf eine Glasröhre wickeln und dann den Temperatur 
Sensor da anbauen und die Topferkennung mit Hilfe von irgend einem nicht 
elektronischem Trick Außergefecht setzten  z.B. ein Metall stück an den 
Sensor halten oder irgend was andres ??
Und an dem Rest möchte ich nichts ändern ! es währe quasi so als würde 
ich meine blechstreifen anstatt eines Topfes einfach über das Kochfeld 
halten und einmal wenden (das geht leider nicht)

Gruß Flo

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.