mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 5 Volt 1A fürs auto passiv gekühlt gesucht


Autor: martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
will eine USB Buchse im armaturenbrett versorgen und natürlich keinen 
kabelbrand von einem heissen 7805. gibts da fertige schaltregler oder 
andere ideen?

Autor: Steffen H. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, der LM2595 -5.0 zum Beispiel. Man benötigt nur noch 2 Kondensatoren, 
1Spule und eine Shottky Diode.

Autor: Valentin Buck (nitnelav) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guck mal, ob z.B. Pollin ein fertiges Netzteil hat.
Da könntest du die Platine draus nehmen...
Mit freundlichen Grüßen,
Valentin Buck

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Steffen H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für noch ein bissel mehr Power gibt es den LM2576 -5.0 schafft 3A

Autor: Steffen H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ups, ich mein den LM2676 -5.0

sorry :)

Autor: Mike (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, der hat nur 500mA

Autor: martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sorry mike, aber nur 500mA der adapter.
ich brauche MINIMUM 1A (iphone), besser mehr für iphone + nintendo DS

Autor: martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der LM2676 sieht gut aus, das die masse hoch haengt ist etwas störend. 
der ipod von meinem sohn hat ein metallgehäuse. wenn er damit die 
karosserie berührt machts peng.

Autor: Steffen H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Martin
Ich hab genug von den LM2595 incl.aller BE rumliegen. Vielleicht sogar 
noch den LM2676. Wenn du welche brauchst, gib mir deine Adresse und ich 
schick sie dir zu.

Gru? Steffen

Autor: Steffen H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo hängt denn da die Masse hoch?

Autor: martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
in dem einem plan den ich im google gefunden habe, scheint aber zufall 
und kein muss zu sein.
das ist glaube ich die lösung.
hi steffen, nehme dein angebot gerne an. wenn du mir ein oder 2 
bauteil-sets senden könntest. sag mir was du bekommst und ich schick dir 
das geld mit paypal oder anders.

meld dich mal unter martin.poth@gmx.de

Autor: Steffen H. (avrsteffen)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Masse wird doch 1:1 verbunden, oder?

Autor: Steffen H. (avrsteffen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Würd es mit Brief schicken. Nur bei dem LM2676 bin ich mir nicht sicher, 
ob ich den in 5V habe oder als ADJ. Ich sehe morgen mal nach. (auf 
Arbeit)

Autor: Tom Ekman (tkon)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Mike
komisch, das selbe Teil gibts bei Pollin (350 839) nur steht dort 1200mA

Autor: Steffen H. (avrsteffen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist aber echt komisch. Wem soll man da nun glauben? Vertrauen würd 
ich ja eher Reichelt.

Autor: Spezi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Wem soll man da nun glauben?

Dem Datenblatt des Herstellers! (hier National Semiconductor)
Dort steht eindeutig "Simple Switcher 3A".

Autor: Steffen H. (avrsteffen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na aber eigentlich ging es doch um den Zigarettenanzünder-to-USB Power 
Adapter..

Autor: martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kann mir noch einer sagen ob über die spule genug spannung abfällt um 
eine LED zu betreiben?
eine "load" anzeige wäre schick.

Autor: Lukas K. (carrotindustries)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es sei anzumerken, dass Reichelt Fernost-Imitate des LM2576 verkauft(e).

Autor: B.A. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ martin
Deine Load Anzeige soll zeigen ob ein Gerät dran hängt
oder
ob die 5V am Ausgang anliegen?

Als Power-On Anzeige einfach einen Widerstand (ca. 500 Ohm) vor die LED 
schalten um den Strom durch die LED zu begrenzen.

Autor: martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
natürlich ersteres, wenn mehr als xxMA strom, dann LED

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Witzig, jetzt ("jetzt neu!!") hat das Reichelt-Teil auch 1,2A:
http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;LA=3;GROUP=I43;G...

Autor: martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hat super geklappt mit der platine (von steffen glaube ich)
jetzt hab ich mir die halterung von tomtom gekauft, die braucht leider 
jetzt 2A.
adapter für zigarettenanzünder ist zwar dabei, aber nicht schick.
die platine schafft leider keine 2A, also von vorne... :-(
gruss martin

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für rund vier Euro kann man kaum Meckern, oder?

http://www.pollin.de/shop/dt/NDc5OTgxOTk-/Bausaetz...

Autor: martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
650mA << 2A

Autor: Master Snowman (snowman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
der threadtitel enthält 1A; jetzt werden 2A gefordert... was ist der 
letzte stand der anforderungen? ansonsten hier günstig aus China:
http://www.dealextreme.com/details.dx/sku.40470

Autor: Oliver S. (eragon)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
martin schrieb:
> 650mA << 2A

Ups, hatte irgendwie im Hinterkopf, dass der Reger bis zu 3A kann bei 
entsprechender Kühlung. Sorry.

Autor: martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok, gefunden:

ebay 310230560650 5V, 6A 3,80 euro
ebay 320570868469 1-30V, 3A 4,75 euro
pollin 94-810 121 1-22V, 2A 7,50 euro

Autor: EGS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kauf dir den Mini USB Adapter für den Zigarettenanzünder von Belkin.

Kostet 6 Euro und kann 1 A. Wird nicht zu Warm und erfüllt auch die 
gängigen Normen. Ich würd mein 5.000+ Vehikel nicht mit was gebastelten 
riskieren, wenn ich mir nicht sicher bin was ich da baue.

Ich hab sowas gelernt inner Ausbildung und mach es dennoch nicht. Gibt 
hier genug Alternativen, die risikofreier sind.

Das soll nicht heißen, das man sowas nicht selber bauen kann/soll, aber 
wenn man schon nicht selber suchen entwickeln kann, sollte man sich 
lieber was kaufen.

Hier mal nen Link (nein ich bekomm keine Provision :D ):

http://www.kmelektronik.de/shop/index.php?show=pro...

Autor: martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1 A hab ich schon, das reicht nicht.
das tomtom springt zwar an, aber läd das iphone nicht.
mit dem mitgelieferten zigarettenanzünderadapter gehts,
den brauch ich aber für die kühltasche.

hab mir das 6A teil bestellt. eine zusatzsicherung und ein schalter 
kommt natürlich auch rein.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.