mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Elektronikschaltungen zeichnen


Autor: Matthias P. (tosa_inu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich suche ne Software mit der man Elektronikschaltungen (für meine 
Studienarbeit) am Computer zeichnen kann. Welche kennt ihr und mit 
welcher habt ihr gute Erfahrungen gemacht? Gibt es gute 
Freeware/Software? EAGLE ist mir bekannt, aber icht möchte keine 
Platinen erstellen.

Gruß Matthias

Autor: iovi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Grrrr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias P. schrieb:
> EAGLE ist mir bekannt, aber icht möchte keine
> Platinen erstellen.

Es existiert keinerlei Zwang, weder moralisch noch faktisch, der Dich 
dazu bringen könnte nach der Erstellung eines Schaltplans nicht 
aufzuhören. Soweit meine Erfahrung reicht, versucht EAGLE Dich auch 
nicht zur Layouterstellung zu verführen oder zu überreden. ;-)

Was hindert Dich konkret daran EAGLE zu verwenden? Ich frage nur aus 
Neugierde. Musst ja nicht.

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> EAGLE ist mir bekannt, aber icht möchte keine Platinen erstellen.

Also wird die Schaltung nicht aufgebaut.

Vielleicht möchtest du die simulieren ?

Dann solltest du den Schaltplan in SwitcherCAD von Linear.com erfassen, 
damit ihnn das eingebaute Spice gleich simulieren kann.

Autor: Grrrr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja. Das kommt mir vor, wie die Frage: Ich suche eine Möglichkeit von 
Frankfurt nach Leipzig zu fahren. Autos kenne ich, aber ich will nicht 
nach München fahren.

Autor: Marko B. (glagnar)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der OP hat schon Recht, Schaltplaene von ueblichen Programmen sehen 
ziemlich besch...eiden aus. In einem Buch waere das Fehl am Platze.

Den angehaengten Plan habe ich z.B. mit xfig gezeichnet. Sollte aber mit 
jedem halbwegs guten Vektorprogramm gehen.

Autor: iovi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
das steht alles schon hier: 
Beitrag "Schaltplan zeichnen für Doku?"

Autor: Kevin K. (nemon) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich würde in Eagle mir die benötigten Bauteile und Symbole auf eine 
Schaltplanseite ziehen, das alles mit der ULP plot.ulp in eine 
.eps-Datei speichern und unter Inkscape laden. Dann kannst du die 
Bauteile leicht zurechtziehen, sodass alles in das Raster deiner 
Zeichnung passt, wenn du die Gruppierungen aufhebst, kannst du jede 
Linie einzeln bearbeiten. Wenn du das gemacht hast, speicher das alles 
als .svg-Datei und du hast eine Bibliothek mit den häufig benötigten 
Bauteilen so, wie sie auch im Schaltplan von Eagle aussehen. Wenn du in 
Inkscape das Tex Text-Plugin hast, kannst du auch ganz ansehnliche 
Beschriftungen machen. Vorteil im Gegensatz zum eigenen Erstellen der 
Bauteile ist, dass die Proportionen stimmen.

Autor: Uwe N. (ex-aetzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marko B. schrieb:
> Der OP hat schon Recht, Schaltplaene von ueblichen Programmen sehen
> ziemlich besch...eiden aus. In einem Buch waere das Fehl am Platze.

Ob ein Schematic gut oder beschissen aussieht hängt weniger vom der 
verwendeten Software ab, als vom Geschick des Erstellers. Das selbe gilt 
natürlich auch für Layouts.

Gruss Uwe

Autor: Melvin Strobl (melle)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benutze immoment als Freeware Tiny Cad. Das Programm hat eine gute 
Bibliothek, in die man auch ohne großen Aufwand und auch für jeden 
verständlich neue Symbole einfügen kann. Es gibt diverse Hilfsmittel mit 
denen man z.b. auch BUS-Leitungen legen kann, und auch ein Werkzeug mit 
dem man etwas beschriften kann. Man kann auch zu jedem Symbol die Werte 
ergänzen.

Gruß Melle

Autor: Grübler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier noch eine Top-Software
für Elektro-CAD.

Auf http://www.ige-xao.de gehen und
die Schulversion herunterladen.

Sieht super professionell aus und kostet nichts!

Autor: iovi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
screenshot?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.