mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Opel Service Manuals / eigene Einbauten


Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Jemand eine Ahnung wo man Opel Service Manuals herbekommen kann?
(Opel Astra J)

Vor allem Zwecks Steckerbelegung und Demontage Anleitung für eigene 
Einbauten...

Was muss man bei eigenen Einbauten ins elektrische System (eventuell mit 
CAN Anbindung) TÜV-mäßig beachten?
(Ich will rein auf Infotainment-Anbindung raus...)

Also nichts was mit den Motor, Bremsen etc. zu tun hat...

Müsste man das eintragen lassen?

Gruß Christian

Autor: Stephan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christian schrieb:
> Jemand eine Ahnung wo man Opel Service Manuals herbekommen kann?
> (Opel Astra J)

im Opelforum ??

Autor: Lehrmann Michael (ubimbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christian schrieb:
> Was muss man bei eigenen Einbauten ins elektrische System (eventuell mit
> CAN Anbindung) TÜV-mäßig beachten?
> (Ich will rein auf Infotainment-Anbindung raus...)
>
> Also nichts was mit den Motor, Bremsen etc. zu tun hat...
>
> Müsste man das eintragen lassen?

Grundsätzlich ist alles was nicht ohne Werkzeug schnell zu demontieren 
ist (das Gesetz nennt das Festeinbau) eintragunspflichtig. Selbstbauten 
bekommts du da grundsätzlich nicht durch. (EMV-Gutachten, TÜV-Gutachten, 
usw...) Wenn du nicht vorhast mehrere tausend Euro für Gutachten 
hinzulegen, dann vergiss das.

CAN Anbindung bin ich mir nicht ganz sicher, ob das während der Fahrt 
zugelassen ist.

Ansonsten sind selbst Sachen die in den Zigarettenanzünder gesteckt 
werden recht kritisch. Nicht nur von der Seite her, dass man sich bei 
der KFZ Bordstromversorgung leicht vertun kann, sondern auch von der 
Zulassung kritisch. Mit der KFZ Spannung braucht man viel Erfahrung. Da 
gibt es böse Stromspitzen und derartige Fiesheiten. Das was du anbringst 
darf halt die Fahrzeugelektronik in keinster Weise beeintächtigen. Das 
Problem ist, dass dir als Privatperson es schwer fallen dürfte dies 
nachzuweisen!

Autor: Axelr. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Selbstbauten bekommts du da grundsätzlich nicht durch.
STOPP!! Stimmt überhaupt nicht, was Du da schreibst.
Selbstverständlich bekommt man das durch.

Autor: Axelr. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Silvan König (silvan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Axelr. schrieb:
> http://rc-autopilot.de/wiki/index.php/Opel_Corsa_Project

lol. Ich habs zwar nur überflogen, aber aus einem 'normalen' Corsa einen 
Elektro-Auto zu basteln - Respekt!

Ist das denn in Deutschland oder wo anders?

Autor: Micha H. (mlh) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Silvan König schrieb:
> Ist das denn in Deutschland oder wo anders?

Fahrzeugschein nicht gesehen?

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Axelr. schrieb:
> Als Beweis bringe das hier an  ;)))
> zufällig aich ein Opel...
>
> Beitrag "Re: Hochspannungs-Schaltnetzteil im Eigenbau"
> http://rc-autopilot.de/wiki/index.php/Opel_Corsa_Project

Nice! :)

Aber so dicke hab ich das gar nicht vor :D
Ich habe da mehr so an einen Car-PC und oder an ein kleines 
Zusatz-Bedienfeld gedacht.

Das Navi DVD800 hat so einen Drehimpulsgeber als Steuerung.
und da hätte ich gerne noch einen "externen" gehabt, bei der Bedienung 
des eingebauten erlahmt mein Arm immer so und nachdem es im der Edition 
Variante keine Armlehne gibt, hätte ich das in meine selbstgebaute 
Armlehne mitintegriert.

Allerdings stellt sich da noch dann die Frage ob das Bedienteil 
überhaupt über CAN-Bus läuft da es sich direkt in der Mittelkonsole 
befindet...

Fragen über Fragen... :)

Wenn ich jetzt nur mal die Service Manuals wo ausgraben könnte... aber 
dafür ist die Karre wohl einfach noch zu neu ... :/

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.