mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Timer unter AVR


Autor: -.- (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus,

wie kann ich einen Timer laufen lassen, der auf einen Input von RS232 
wartet und das Ergebnis in ein Array schreibt?
Das Hauptprogramm soll wärenddessen weiterlaufen und es stehen keine 
Pins mehr zur Verfügung. Danke

Autor: hdd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum keinen Receive-Interrupt verwenden?

Autor: -.- (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie meinst du das. geht das software mäßig. hab keine ports mehr frei

Autor: hdd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AVR-Tutorial: UART: Empfangen von Zeichen per Interrupt
Das heißt, dein Controller führt automatisch einen bestimmten 
Programteil aus, wenn über RS232 etwas ankommt. Das braucht auch keine 
zusätzlichen Pins (außer natürlich den für RS232).

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  -.- (Gast)

>wie meinst du das. geht das software mäßig. hab keine ports mehr frei

Und wie willst du dann ein RS232 Signal in deinen AVR vekommen? Funk, 
Licht, Telepatie?

Autor: -.- (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was ich vergessen hab. das ganze sollte in bascom geschehen und nebenher 
muss der halt die LEDs multiplexen.

Autor: -.- (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nochmal: es sind keine ports frei (leds + rs232 dann ist ende)

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>wie meinst du das. geht das software mäßig. hab keine ports mehr frei

Schon mal etwas vom RX-Complete-Interrupt gehört?

MfG Spess

Autor: -.- (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hab nur noch die rxd und txd leitungen für die rs232 anbindung

Autor: Magnus M. (magnetus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
-.- schrieb:
> ich hab nur noch die rxd und txd leitungen für die rs232 anbindung

Na also... passt doch!

Alles Weitere wurde oben schon erwähnt.

Gruß,
Magnetus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.