mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LPC17xx jtag multiple devices möglich


Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

weiß jmd ob die LPC Cortex-M3 Devices Jtag Chaining unterstützen 
(Prozessor-seitig)? Im LPC17xx Manual und im Usermanual steht dazu 
leider nichts geschrieben. Möchte gern den LPC1758 mal ausprobieren...

Gruß
Bernd

Autor: ABC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würd schlafen gehen.

Steht im Protuct data sheet drinnen.
Ist im Block diagramm eingezeichnet, direct am Cortece m3 core ( kapitel 
5 )
Und bei den Featers steht folgendes.
Standard JTAG test/debug interface for compatibility with existing 
tools. Serial Wire
Debug and Serial Wire Trace Port options.


im umsermanlual kapitel 33 JTag, Serial Wire Debut (SWD), and Trace
da sollte dann alles weitere ausführich beschrieben sein

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ABC schrieb:
> Steht im Protuct data sheet drinnen.
> Ist im Block diagramm eingezeichnet, direct am Cortece m3 core ( kapitel
> 5 )

das er JTAG hat, hab ich schon gesehen, aber das heißt doch nicht, dass 
er dann auch automatisch JTAG Daisy Chaining unterstützt?

Also, so dass ich mehrere dieser Prozessoren über eine JTAG 
Schnittstelle programmieren kann und danach in der Software mir auswähle 
welchen Prozessor aus der Chain ich jetzt programmieren möchte.

Autor: abc (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sollte doch eigentlich jede jtag zelle können, oder sie ist nicht 
standard konform. (meines wissens ist das laut norm so definiert)

alle bis auf den zu programmierenden / zu debuggenden stellen ihre 
interne Data chain auf beipass

meist ist das eher ein problem des JTAG adapters, der damit nicht klar 
kommt.

Wobei der Cortex M3 kann ja auch das neue SWD interace hat. Das wird 
bidirektional nicht funktionieren.

gruss

Autor: Bernd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
abc schrieb:
> meist ist das eher ein problem des JTAG adapters, der damit nicht klar
> kommt.

sprich der Adapter kann es zwar, aber genau bei diesem Prozessor geht es 
nicht :-).... vielleicht setz ich einfach noch ein paar Jumper oder 
Widerstände in die JTAG Leitungen falls es nicht funktionieren sollte, 
dass ich nicht ganz aufgeschmissen bin...

abc schrieb:
> Wobei der Cortex M3 kann ja auch das neue SWD interace hat. Das wird
> bidirektional nicht funktionieren.

das ist richtig, wobei mir das JTAG Interace zum Programmieren und 
Debuggen völlig ausreicht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.