mikrocontroller.net

Forum: Markt [V] Hameg HM 705 zu verkaufen


Autor: Axel Ro. (axelroro)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
verkaufe Hameg HM 705, 70MHz Oszi, 2-kanal. 120 EUR Festpreis (hab 
einfach keine Lust zu verhandeln). Nur Abholung, Raum Mannheim.

Guter Zustand, funktioniert alles. Kann gerne ausprobiert werden. Ein 
zwei Poti's müssten gereinigt werden, ist aber nicht schlimm.

Handbuch und Schaltpläne dabei. Einige Kondi's wurden schon mal 
ausgetauscht.

2 Tastköpfe sind dabei, die sind allerdings optisch nicht mehr so toll. 
Funktionieren aber.

Bei Interesse PN.
Grüsse

Autor: Ralph Berres (rberres)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Axel Ro. schrieb:
> 2 Tastköpfe sind dabei, die sind allerdings optisch nicht mehr so toll.
>
> Funktionieren aber.

Bitte gleiche die Tastköpfe mal vernünftig ab und stelle dann das Bild2 
neu ins Netz. Das was man hier in Bild2 sieht, hinterläßt zwingend den 
Eindruck, als wäre der Oszillograf defekt.

Ralph Berres

Autor: User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Axel Ro. schrieb:
> hab einfach keine Lust zu verhandeln

Anscheinend auch keine, etwas zu verkaufen. Sorry, aber wenn das Angebot 
nicht für zwei Oszis gilt, ist das derb teuer.

> Poti's
> Kondi's

Woher kommt sowas eigentlich? In keiner Sprache wird das Plural durch 
Apostroph-s gebildet, auch nicht im angelsächsischen Sprachraum. Es 
heißt wenn überhaupt "Potis" und "Kondis".

http://www.apostrophen-alarm.de/
http://deppenapostroph.de/
http://www.spiegel.de/kultur/zwiebelfisch/0,1518,2...
http://www.apostrophitis.de/
...

Autor: Ralph Berres (rberres)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
User schrieb:
> aber wenn das Angebot
>
> nicht für zwei Oszis gilt, ist das derb teuer.

Also wenn man ja sicher sein könnte, das das Scope in Ordnung ist, wäre 
der Preis meines Erachtens auch akzeptabel. Du wirst den HM705 nirgends 
für 60 Euro bekommen, auch nicht in der Bucht. Ich hatte vor Jahren mal 
den gleichen Scope. Der geht wirklich super. Aber das Oszillogramm im
Bild 2 läßt nichts gutes ahnen. Da muss er erst noch den Beweis 
erbringen, das der Scope einwandfrei funktioniert.

Ralph Berres

Autor: Axel Ro. (axelroro)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Ralph,
die Herleitung des interessanten Oszi-Bildes ergibt sich aus folgendem 
Thread. Da hatte ich eben noch ein Bild davon.

Beitrag "Verzweifle gerade an Banal NE555 Schaltung"

Wäre dieser Punkt geklärt? Ggfs. bitte einfach fragen.

Nochmal der Hinweis - das Gerät kann bei der Abholung gerne ausgiebig 
ausprobiert und geprüft werden. Das sollte allemal besser sein, als in 
ebay auf gut Glück zu kaufen.

Der Preis ist ganz einfach der, welchen ich auch bezahlte. Ich glaube, 
das Gerät ist es durchaus wert, aber dass muss natürlich jeder für sich 
entscheiden.

Grüsse
Axel

Autor: User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ralph Berres schrieb:
> Du wirst den HM705 nirgends
> für 60 Euro bekommen, auch nicht in der Bucht.

OK, einen 10er mehr muss man dann schon hinlegen..
Ebay-Artikel Nr. 160523814526

Axel Ro. schrieb:
> Der Preis ist ganz einfach der, welchen ich auch bezahlte.

Hoffentlich kaufst du dir nie ein Auto ;) Btw, derjenige der dir das 
Oszi verkauft hat, wird sicher auch mal mehr ausgegeben haben ;)

Autor: OssiGraph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
User schrieb:
> Btw, derjenige der dir das
> Oszi verkauft hat, wird sicher auch mal mehr ausgegeben haben ;)

Vielleicht auch viel weniger. Der hat halt einen Du.... gefunden. :)

Autor: Axel Ro. (axelroro)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mensch, Andreas und User - Ihr müsst aber auch jeden Tag mit einer 
gehörigen Portion Wut und Hass aufstehen. Bei so viel Missgunst und 
Gehässigkeit kann ich mich nur noch wundern.

Das kann doch jedem egal sein - wenn's denn niemand möchte für den 
Preis, ist doch ok. Wenn ich es eben nur zu diesem Preis verkaufen 
möchte, ist doch auch ok, oder? Ich muss ja nicht und zwinge auch 
niemand. Bleibt doch einfach cool und versucht vielleicht, mal etwas 
freundlicher und netter zu werden.

Grüsse
Axel

Autor: HF-Sucht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist doch immer so
Neidhammel gibst halt immer wieder , besonders hier im Forum.
MfG
HF-Sucht

Autor: Axel Ro. (axelroro)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HF-Sucht, danke. Ja, ist leider wohl so.

Sachliche Fragen wie auch von die von Ralph sind gerne weiterhin 
willkommen.

Anbei noch ein Bild der Tastköpfe, wie erbeten. Wie gesagt, diese sind 
eher nicht mehr so toll, aber benutzbar. Einmal ein 10ner, einmal ein 1 
zu 10 umschaltbar.

Ich nehme es jetzt auch nochmal in Betrieb, um noch ein Bild mit 
Tastkopfkalibrierung zu zeigen, kommt gleich.

Grüsse
Axel

Autor: Axel Ro. (axelroro)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK, und nun nochmal mit Kalibriersignal. Oben auf 1-fach und 0.2V, unten 
auf 10-fach und 20mV.

Gruss

Autor: Ralph Berres (rberres)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
User schrieb:
> OK, einen 10er mehr muss man dann schon hinlegen..
>
> Ebay-Artikel Nr. 160523814526

Da hat offentsichtlich jemand ein Schnäppchen erwischt!!.

Axel Ro. schrieb:
> OK, und nun nochmal mit Kalibriersignal. Oben auf 1-fach und 0.2V, unten
>
> auf 10-fach und 20mV.

Das sieht doch schon sehr gut aus.

Axel Ro. schrieb:
> Der Preis ist ganz einfach der, welchen ich auch bezahlte.

Man kann aber nicht zwingend von ausgehen, das man den Preis dann auch 
noch bekommt. Wenn man das erreichen will muss man etwas Geduld 
aufbringen.
Aber bedenke , auch Messgeräte unterliegen mit der Zeit einem 
Preisverfall.

Wenn der Scope nicht nur ungenutzt in der Ecke steht und ihn auch noch 
tatsächlich benutzt, würde ich ihn behalten. Es ist ein sehr brauchbarer 
Analogscope. Wenn er bei dir verstaubt, würde ich ihn auch mit einen 
Preisabschlag verkaufen. 1. Er wird mit der Zeit weniger Wert. 2. Du 
könntest jemanden damit helfen, der vieleicht nicht das Geld hat sich
was geeignetes zu kaufen.

Ralph Berres

Autor: Axel Ro. (axelroro)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ralph,
sehr vernünftig, dem kann ich zustimmen.

In der Tat steht das Gerät zumindest zur Zeit in der Ecke und würde wohl 
auf die Dauer verstauben. Wäre schade drum.

Nun gut, ich gehe preislich auf 100EUR runter. Das oben Gesagte gilt 
aber nach wie vor, auf Verhandlung hab ich keine Lust. Der ein oder 
andere kann das sicher nachvollziehen - das Geschachere ist nicht 
jedermanns Sache, insbesondere in dem Stil wie oben. So weiss man voran 
man ist und kanns machen oder lassen. Weiter runter geht es nicht mehr - 
dann behalte ich das Gerät lieber aus Nostalgie.

Also - auf ein neues, 100EUR FP.

Gruss
Axel

Autor: na duuu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Axel Ro. schrieb:
> 120 EUR Festpreis (hab
> einfach keine Lust zu verhandeln)

Axel Ro. schrieb:
> Also - auf ein neues, 100EUR FP.

so so ... dann warten wir doch noch ein bischen. Der Festpreis ist ja 
bei Dir recht weich ;)

Autor: HF-Sucht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
na duuu schrieb:
> Axel Ro. schrieb:
>> 120 EUR Festpreis (hab
>> einfach keine Lust zu verhandeln)
>
> Axel Ro. schrieb:
>> Also - auf ein neues, 100EUR FP.
>
> so so ... dann warten wir doch noch ein bischen. Der Festpreis ist ja
> bei Dir recht weich ;)
Ich muß mich doch nochmal einmischen.
Du kannst machen was du möchtest , selbst wenn du den Oszi verschenken 
möchtest , wirst du noch gefragt wieviel Geld du noch drauflegst wenn 
man das Teil geschenk nimmt.
Manchmal frage ich mich , woher manche User ( Gäste und auch angemeldete 
)solch eine Unverfrorenheit nehmen.
MfG
HF-Sucht

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HF-Sucht schrob:
>Du kannst machen was du möchtest , selbst wenn du den Oszi verschenken
>möchtest , wirst du noch gefragt wieviel Geld du noch drauflegst wenn
>man das Teil geschenk nimmt.

Ganz grünau! Ich habe deshalb nur Antworten per PN entgegengenommen,
weil ich mir das Genöle ersparen wollte.
Ergebnis: Ich bekam ausschließliche technische Fragen und Fragen zum
Versand gestellt.
Im Forum "Website" hatte ich schon einmal angeregt, daß es besser wäre,
wenn die Annoncen im Forum "Markt" nicht öffentlich beantwortet werden
könnten. Das stieß aber nicht auf großes Interesse.

MfG Paul

Autor: Axel Ro. (axelroro)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HF-Sucht, gebe Dir recht. Da hilft nur ignorieren, was aber manchmal 
schwer fällt.
Paul, ja, das macht wohl Sinn, es kamen auch schon 2 freundliche PN's 
mit Fragen.

Man wünscht sich gelegentlich, dass die Moderatoren stärker eingreifen, 
was aber zugegebenermassen ein schmaler Grat zwischen Zensur und 
Meinungsfreiheit ist. Dann vielleicht doch besser die Null-Beiträge 
ertragen.

Habe mich jedenfalls über Eure beiden Beiträge und auch Ralph's input 
gefreut.

Grüsse
Axel

Autor: Peter ... (metaller)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ihr heult hier herum wie kleine Mädchen. Jeder weiß wenn man hier etwas 
verkaufen möchte, dass man mit solchen Beiträgen rechnen muß. Ich glaube 
nicht, dass jemand gezwungen wird hier seinen "Müll" gewinnbringend zu 
veräußern.

Also wer hier nicht verkaufen möchte und sich den Fragen von 
Interessenten und Lamern nicht stellen möchte, der soll sein Zeug 
woanders anbieten.

Heulsusen.....


... FP hin und FP her, FP ist FP und nicht VHB ...

Autor: Axelro (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der nächte Frustrierte. Glaube gerne, dass bei Dir im Metaller-Betrieb 
rauhere Umgangstöne üblich sind.

Autor: User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin weder neidisch (habe ein vernünftiges Oszi) noch sonst was. Was 
mir allerdings gegen den Strich geht ist, dass hier immer mehr versucht 
wird möglichst viel Gewinn raus zuschlagen. Vor allem bei Angeboten wie 
diesem, die sich an Anfänger richten, hat das ein wenig den Beigeschmack 
als ginge es nur noch darum die Leute zu verarschen, die sich nicht 
wirklich auskennen. Wenn du wirklich vor kurzer Zeit 120€ dafür gezahlt 
hast tut's mir Leid. Ich sehe den Markt hier eher als Basis von 
Gleichgesinnten, um Idioten zu finden ist eBay da.

Viele Angebote hier enthalten Geräte, die wohl in Firmen verschenkt 
wurden (weil sie sonst auf dem Schrott gelandet wären), da sollte man 
dann auf fairer Basis Anfängern entgegenkommen. Auch wenn das hier nicht 
der Fall ist, war das für mich der Grund hier zu schreiben..

Wünsche dir trotzdem, dass du das Oszi zu einem fairen Preis verkaufen 
kannst, hab auch nichts gegen dich ;) Nur die 120€ fand ich doch etwas 
"arg" viel.

PS: Lies dir noch mal die Lings bezüglich des "'s" durch ;)

Autor: Nils (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es wurde ja schon viel geschrieben, User (Gast).
Nur soviel: Wenn es nicht für Selbstabholer wäre, würde ich da Teil 
sofort kaufen - ich finde 100€ sehr fair.

>PS: Lies dir noch mal die Lings bezüglich des "'s" durch ;)
Nase - kratzen - eigene: 'Lings'
(Wer im Grashaus sitzt, sollte nicht mit Speeren schmeißen)
Manche Leute meinen Lechts und Rinks kann man nicht velwechsern: Werch 
ein Illtum!

Autor: BMK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
User wrote:

>PS: Lies dir noch mal die Lings bezüglich des "'s" durch ;)

Hmm , habe mit gerade die Lings durchgelesen:

http://www.lings.com

Wo finde ich das denn?

Autor: Jörg Hermann (dr_coolgood)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe für mein 705 90 Euro incl. Versand bezahlt.
Und ca. beim dritten Einschalten haben die 100V Elkos dicke Backen 
gemacht.

50 km, 2 Kondensatoren und 4 h später lief es wieder. Gerne hätte ich 
mir für 10 Euro mehr diesen Ärger erspart. Ob die als Zielgruppe 
angesprochenen Anfänger in der Lage sind, solche Fehler in der Zeit zu 
finden und beheben, ist fraglich.

Will sagen: Ich finde den Preis für ein ordentliches, betriebsbereites 
Gerät dieser Leistungsklasse durchaus OK. Sicher wird es auch billiger 
gehen, dafür bleibt ein größeres Risiko. Das muss jeder mit sich selbst 
ausmachen.

Einen guten Rutsch!

Autor: Aaaaaal (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
User schrieb:
> Vor allem bei Angeboten wie diesem, die sich an Anfänger
> richten, hat das ein wenig den Beigeschmack als ginge es
> nur noch darum die Leute zu verarschen

> um Idioten zu finden ist eBay da.

Erst nimmst du "Anfänger" in Schutz und dann bezeichnest du sie als 
Idioten. Was für ein Idiot bist du denn?

Autor: Canbus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das gute bei den Hamegs ist ja, dass man die noch repariert bekommt. Bis 
auf die elkos sind die ja unverwūstlich.

Guten Rutsch auch



@ISAfan: Ach ja, Umfrage gemachr, das du meinst für uns alle sprechen zu 
können? Ist wohl eher so, das du einfach ein rotziger Flegel bist. Auf 
solche wie du kann die Welt verzichten.

Autor: Axel Ro. (axelroro)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Gerät ist verkauft. Ich bedanke mich auch bei den anderen Anfragern 
für Ihr Interesse.
Grüsse

Autor: Ralph Berres (rberres)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Axel ich hoffe du hast den Preis bekommen , den du dir vorgestellt hast.

Ralph Berres

Autor: Axelro (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ralph,
 ja, sonst hätte ich es nicht verkauft. Ich habe ein faible für diese 
Geräte, allein wenn man sich schon die mechanische Qualität und Aufbau 
anschaut. Zur Zeit habe ich ein Rigol DSO. Sicher moderner und alles, 
aber irgendwie halt nur noch ein Gebrauchsartikel.
Wünsche dem Käufer viel Spass damit.
Gruesse

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.