mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Bestimmte Zeit einen Befehl nicht mehr ausführen


Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich möchte einen Befehl nach dem ersten Ausführen mindestens eine Stunde 
oder nur bei der steigenden Flanke eines Signals ausführen lassen.

Welche Lösung ist hier am besten?

Sollte ich hier interrupts machen oder mit timer arbeiten?
Oder gibt es sonst noch irgendwelche gute Möglichkeiten?

mfg
Matthias Drexler

Autor: Micha H. (mlh) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du solltest dem Ausführenden eine Uhr in die Hand drücken und ihm sagen, 
daß er den Befehl eine Stunde lang nicht mehr ausführen darf.

Oder alternativ ein Mindestmaß an Informationen liefern, siehe 
Netiquette.

Autor: Thomas Eckmann (Firma: Thomas Eckmann Informationst.) (thomase)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias schrieb:
> Sollte ich hier interrupts machen oder mit timer arbeiten?

Ja.

Matthias schrieb:
> Oder gibt es sonst noch irgendwelche gute Möglichkeiten?

Siehe Antwort von Micha H.

mfg.

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich möchte eine sms über die rs232 ausgeben und da es nicht bei einen 
stetigen Signal die sms so lange sendet bis das guthaben aufgebraucht 
ist oder resetet wird möchte ich eine vernünftige Lösung einbringen.

was wäre eurer meinung nach die beste lösung?

Autor: Michael U. (amiga)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wenn Du jedesmal, wenn das Licht angeht eine SMS senden willst, dann 
mach das.
Was muß zwangsläufig passieren, damit das Licht angehen kann?
Richtig, es muß erstmal wieder ausgegangen sein...

Vielleicht hilft Dir das ja weiter. ;-)

Gruß aus Berlin
Michael

Autor: Winfried (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, dann programmiere das doch so. Wo ist das Problem? Wenn es um Zeit 
geht, brauchst du Timer, wenn es um Flanken geht, kannst du es über 
Interrupt oder per Polling machen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.