mikrocontroller.net

Forum: Markt [V] Leiterplatten für aktiven Tastkopf


Autor: branadic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich verkaufe unbestückte Leiterplatten für einen aktiven Low Cost 
Tastkopf mit folgenden Eigenschaften:

Eingangsimpedanz 1.025MΩ || <1pF
Teilung 10:1
Bandbreite >500 MHz
Ausgangsimpedanz 50Ω
maximale Eingangsspannung ±15 V @ ±5 V Power supply / ±18 V @ ±6 V Power 
supply

Es gibt zwei Leiterplattenversionen (siehe hier 
http://www.mikrocontroller.net/attachment/99889/TK...

V4a - Eingangspins sind versetzt zueinander angeordnet, was den Einsatz 
einer Spitze und eines Ground Wires erlaubt

V4b - Eingangspins sind auf gleicher Höhe angeordnet, eine Bestückung 
mit zwei Spitzen ist vorgesehen

Was braucht man noch an Bauteilen, um den Tastkopf aufbauen zu können:

2x 49.9Ω 1% 0603
1x 820kΩ 1% 0603
1x 205kΩ 1% 0603
2x 0.5pF 0603
1x Trimmer 1,4..3pF
2x 10nF 0603
2x 100nF 0603
2x 1µF 0603
1x OPA659 SOT23-5
1x SMA End Launch
1x 1m Koaxialkabel SMA zu BNC
1x 50Ω-Durchgangsabschluss (falls nicht im Oszilloskop umschaltbar 
vorhanden)

Die Disussionsrunde zum und die Entstehung des Tastkopfs kann man hier 
nachverfolgen:
Beitrag "Eigenbautastköpfe"

Die unbestückte Leiterplatte kostet 5,-€ inkl. Versand in einem 
Briefumschlag. Bei Interesse wendet ihr euch einfach an:

branadic@users.sf.net

Nach Zahlungseingang werden die Leiterplatten umgehend an euch 
versendet.

Viel Spaß beim Messen.
branadic

Autor: branadic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es sind nur noch 4x Leiterplatte V4a und 7x Leiterplatte V4b vorhanden. 
Ihr solltet euch also zeitnah entscheiden.

branadic

Autor: branadic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aktueller Stand:

Von der V4a sind keine Leiterplatten mehr vorhanden, von der V4b noch 
fünf.

branadic

Autor: branadic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aufgrund der Änderungen des Layout (Spitzen auf gleicher Höhe, in der 
V4b ist mit leicht erhöhten Eingangskapazitäten zu rechnen. Das stellt 
man spätestens beim Abgleich des Tastkopfes fest.

Ich empfehle daher, statt der 2x 0.5pF + 1,4...3pF Trimmer  2x 1pF + 
1,4...3pF Trimmer einzulöten. Damit erhält man einen relativ großen 
Spielraum für den Abgleich.

Kein "Vorteil" ohne Nachteil, aber ihr habt es so gewollt ;)

Es sind noch vier Leiterplatten der V4b vorrätig.

branadic

Autor: Remo@ Te (remo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
meine beiden Platinen (je 1x) sind heute wohlbehalten angekommen.
Danke für die schnelle Lieferung.

Habe vor einen Edding 3000 Stift als Gehäuse zu nutzen.
Die sind aus Alu, das Alu-Gewinde auf dem das Plastikvorderteil sitzt 
geht relativ weit in die Spitz herein, die Schirmung müsste daher 
eigentlich ganz Ok sein. Gibt es Bedenken bezüglich des Alu als 
Schirmung?

Muss jetzt erst noch fehlende Teile beschaffen und poste dann bei Zeiten 
potentielle Ergebnisse.

Grüße
Remo

Autor: Remo@ Te (remo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi nochmal,

ich habe Schwierigkeiten den OPA659 im SOT23-5 zu bekommen.
Welcher Distributor liefert die?
(kein Farnell, Digikey, Bürklin, RS, Reichelt, Conrad,  ...)
Bei Ti sind sie auch nicht im Sampleprogramm, das gehlt also auch nicht.

Ich bräuchte 2 Stück OPA659 im SOT23-5, kennt jemand eine Quelle?

Danke
Remo

Autor: Remo@ Te (remo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kurzes Update:
TI Samples konnte ich jetzt beim 2. Versuch doch bestellen.
Scheint wohl wirklich die einzige Möglichkeit zu sein an 2 Stück der 
OPAs ran zu kommen. Danke TI!
P.S.: Auch bei Mouser gibts keine OPA569 im SOT23-5 Package.... 
zumindest nicht in solchen Winzimengen.
ciao
Remo

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
z.b. darisus hat die, du hättest auch fragen könen, habe doch gerade am 
freitag für mehrere beim DK sachen bestellt gehabt.

Autor: branadic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Thomas,

danke für den Hinweis, um den sicherlich einige dankbar sein werden. Bei 
Digikey sind sie derzeit im SOT23-5 nicht auf Lager und so kann man bei 
allen Distris schauen, immer das gleiche Ergebnis.

branadic

Autor: branadic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Letzte Chance!
Für all diejenigen die sich weder das Beschaffen der Bauteile, noch das 
Löten der SMDs zutrauen biete ich die einmalige Gelegenheit bestückte 
Tastkopfleiterplatten zu erstehen.

Zur Verfügung stehen 4x Leiterplatten der V4b und 1x Leiterplatte der 
V2. Einzig die SMA-Buchse und die Kabel für die Spannungsversorgung 
fehlen an der V4b und müssen selbst bestückt werden, eine überschaubare 
Arbeit. Die V2 ist vollständig bestückt und getestet.
An allen sind bereits Tastspitzen vorhanden.

In absehbarer Zeit werde ich keine neuen Tastkopfleiterplatten 
bestellen. Bei Interesse meldet ihr euch einfach bei mir unter:

branadic ( ät ) users (punkt) sf (punkt) net

Autor: Arno H. (arno_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte heute Post, Danke.

Arno

Autor: branadic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Freut mich Arno, viel Spaß beim Aufbau.

Noch mal ein Hinweis, ich werde keine neuen Leiterplatten auflegen, wenn 
die letzten bestückten Tastkopfleiterplatten weg sind war es das!

branadic

Autor: MrX (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Alex H. (hoal) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MrX schrieb:
> 
http://de.farnell.com/texas-instruments/opa659idrb...

Beachte, dass der Link auf einen OPA659 im SON8-Gehäuse verweist.
Für branadics Platine wird aber ein SOT23-5 benötigt.

Autor: branadic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die V2 ist ebenfalls weg. Die vier V4b sind noch zu haben.

branadic

Autor: branadic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aus den 4x V4b sind nun 2x V4b geworden.

branadic

Autor: Old Papa (old-papa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

geht nicht, gibts nicht und gibts nicht geht schon garnicht!

Bei http://www.Segor.de ist der OPA659 in SOT23-5 ab morgen im 
Katalogprogramm zu finden (extra gerade für mich angelegt, die sind 
guter Hoffnung, dass sie den kriegen). Lieferbar bei Einzelabnahme etwa 
Ende 1. Märzwoche, Kosten ca. 16,- Euronen.

Hoffe geholfen zu haben und hoffe auch, ihr kooft nich alle weg... ;-)))

Gruß
Old-Papa
PS: Nein, ist nicht mein Laden (leider) ;-)

Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
autsch, 16eur? Beim darisus (wie schon mal gepostet) kosten die 10EUR 
und sind direkt verfügbar.

Autor: Old Papa (old-papa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas R. schrieb:
> autsch, 16eur? Beim darisus (wie schon mal gepostet) kosten die 10EUR
> und sind direkt verfügbar.

Mist, das hatte ich wohl überlesen.

Na mal sehen, was "der darius" noch so hat.

Gruß
Old-Papa

Autor: branadic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
\|||/
         (o o)
 ,~~~ooO~~(_)~~~~~~~~~,
 | Es sind noch immer |
 | 2 Platinen der V4b |
 |    zu verkaufen.   |
 '~~~~~~~~~~~~~~ooO~~~'
        |__|__|
         || ||
        ooO Ooo

Autor: Om Pf (ompf)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Old -papa schrieb:

> Na mal sehen, was "der darius" noch so hat.

Falls er keine mehr hat: einen könnte ich noch abgeben. Zum gleichen 
Kurs, d.h. EUR 10,- incl Versand als Brief.

Bei Interesse pm.


Patrick

Autor: Old Papa (old-papa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Patrick S. schrieb:
> Falls er keine mehr hat: einen könnte ich noch abgeben. Zum gleichen
> Kurs, d.h. EUR 10,- incl Versand als Brief.
>
> Bei Interesse pm.
>
>
> Patrick

Hallo Patrick,

den OPV habe ich bei Darisus bekommen und Segor hat die ja inzwischen 
auch.
Was ich nicht habe, ist der kleine Trimmer. Zumindest in der Bauform 
haben meine üblichen Dealer abgewunken.
Da suche ich also noch ne Quelle.

Gruß
Old-Papa

Autor: branadic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Trimmkondensatoren sind von muRata der Bauform TZB4. RS hat die 
bspw. im Programm, aber auch Farnell und Konsorten.

branadic

Autor: branadic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein letzter fertig aufgebauter Tastkopf V4b ist noch vorhanden. Eine 
Neuauflage wird es nicht geben.

branadic

Autor: branadic (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch der letzte Tastkopf wechselt nun den Besitzer.

branadic

Autor: chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gibt es denn Feedback über die Tastköpfe  und deren Verhalten ?

Autor: Old Papa (old-papa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
chris schrieb:
> gibt es denn Feedback über die Tastköpfe  und deren Verhalten ?

Ähm, hast Du den ganzen Thread gelesen? Nein? Aha, daher also die 
Frage....

Gruß
Old-Papa

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.