mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Gründung von Selbstständigen-Treffs


Autor: Qwertz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich möchte noch einmal auf die Wiki-Seite 
http://www.mikrocontroller.net/articles/Selbst%C3%... 
hinweisen in die sich alle jene Selbstständigen, auch Existenzgründer, 
eintragen können, die an Treffen in ihrer Umgebung interessiert sind um 
sich einfach mal menschlich und fachlich austauschen zu können.

Inzwischen sind zwei Baden-Württemberger, ein Thüringer sowie ein 
Österreicher aus Vorarlberg eingetragen.

Z.B. für Einzelkämpfer, Zugezogene usw. kann dies eine Möglichkeit sein 
mal ein wenig Spass unter Gleichgesinnten zu haben, ein wenig zu 
fachsimpeln, Ideen zu diskutieren aber auch geschäftlichen Rat 
einzuholen.

Einzelheiten lest bitte auf der oben erwähnten Wiki-Seite nach.

Autor: Qwertz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Am Wochenende haben vielleicht ein paar Leute mal Muße hier 
reinzuschauen.
Ich möchte die Gelegenheit nutzen, dass oben beschriebene Thema hier mal 
pushen.

Wenn man so im Stress der Selbsständigkeit steckt, überlegt welche 
Rechnung zuerst zu bezahlen ist oder wie man diesen kitzligen Punkt im 
Angebot formuliert, dann ist eine Gelegenheit sich mit Leuten 
auszutauschen die ungefähr die selben Erfahrungen haben, hilfreich. 
Selbst wenn man nur mal ein bischen blödquatschen oder über ein paar 
Ideen fachsimpeln will, ist es doch schön zu wissen wo und mit wem man 
sich treffen kann.

Auf dieser Wiki-Seite 
http://www.mikrocontroller.net/articles/Selbst%C3%... kann 
sich jeder eintragen, der eine Möglichkeit sucht sich mit 
gleichgesinnten Selbstständigen/Existenzgründern in seiner Nähe zu 
treffen.

Autor: Freddy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du verweist jeden 2. Tag auf diese Wiki-Seite.

Autor: Chris D. (myfairtux) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Freddy schrieb:
> Du verweist jeden 2. Tag auf diese Wiki-Seite.

Ich sehe hier nur zwei Hinweise im Anstand von vier Tagen.

Betrachtet man die Jammerei, die sich hier teilweise zeigt, dann ist 
diese Wiki-Seite eine der sinnvollsten und ob der hier anzutreffenden 
Antriebs- und Ideenlosigkeit (z.B. beim Aufbau einer Ingenieurlobby) 
dringend nötig.

Qwertz macht endlich mal etwas, nämlich genau das, was hier oft als 
"böse" hingestellt wird: ein Netzwerk aufbauen.

Da ist mir ein Pushen alle vier Tage lieber als der nächste "Wir (die 
Ingenieure) werden alle sterben!"-Thread, in dem eh immer das Gleiche zu 
lesen ist und sich doch niemand aufrafft.

Chris D.

Autor: Angestellter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Chris D. schrieb:
> Betrachtet man die Jammerei, die sich hier teilweise zeigt, dann ist
> diese Wiki-Seite eine der sinnvollsten und ob der hier anzutreffenden
> Antriebs- und Ideenlosigkeit (z.B. beim Aufbau einer Ingenieurlobby)
> dringend nötig.
>
> Qwertz macht endlich mal etwas, nämlich genau das, was hier oft als
> "böse" hingestellt wird: ein Netzwerk aufbauen.

Vollkommen richtig.

Wohne leider zu weit weg (Umfeld Köln), sonst wäre ich dabei, auch als 
Nicht-Selbstständiger.

Autor: Qwertz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Wohne leider zu weit weg (Umfeld Köln), sonst wäre ich dabei, auch als
>Nicht-Selbstständiger.

Um das klarzustellen: Jeder der an solchen Treffen interessiert ist 
kann sich eintragen, auch wenn sein Bundesland, Landkreis, seine Stadt 
bisher  noch nicht in der Tabelle erscheint.

Wenn Ihr Euch deswegen nicht eintragt, weil Euer Wohnort noch nicht 
vertreten ist und das alle so machen, dann wird es für diesen Ort nie 
einen Eintrag geben. Vielleicht motiviert aber gerade Dein erster 
Eintrag in Köln Andere in der selben Gegend sich auch einzutragen.

Meine Absicht ist es nicht gerade um meinen Wohnort herum solch eine 
Gruppe zu gründen. Vielmehr sollte so Gelegenheit geschaffen werden, 
über das Land verteilt viele Gruppen zu schaffen. Allerdings ist auch 
nicht ausgeschlossen, dass man sich auch mal über grössere Entfernungen 
trifft. Ich bin ab und zu auch in Stuttgart und könnte mir vorstellen 
mich bei der Gelegenheit auch mal mit virus744 zu treffen.


Was das pushen betrifft, liegt es mir fern irgendjemanden zu stören oder 
gar zu belästigen. Tatsächlich habe ich zweimal im Abstand von zwei 
Tagen und danach einmal nach 4 Tagen gepusht.
Es ist nicht ganz einfach da die richtige Zeit zu treffen, da jeder dazu 
andere Ansichten haben kann. Ich bitte im Entschuldigung wenn jemand 
sich gestört fühlt.
Andererseits ist mit diesem pushen, anders als im Fall von 
Fragen/Problemen ja keine Forderung, kein Drängen verbunden.
Ich bitte daher um Verständnis, wenn Ihr wieder mal über diesen Thread 
stolpert obwohl er Euch vielleicht nicht interessiert.

Autor: koelner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Angestellter schrieb:
> Chris D. schrieb:
>> Betrachtet man die Jammerei, die sich hier teilweise zeigt, dann ist
>> diese Wiki-Seite eine der sinnvollsten und ob der hier anzutreffenden
>> Antriebs- und Ideenlosigkeit (z.B. beim Aufbau einer Ingenieurlobby)
>> dringend nötig.
>>
>> Qwertz macht endlich mal etwas, nämlich genau das, was hier oft als
>> "böse" hingestellt wird: ein Netzwerk aufbauen.
>
> Vollkommen richtig.
>
> Wohne leider zu weit weg (Umfeld Köln), sonst wäre ich dabei, auch als
> Nicht-Selbstständiger.



Komme aus koeln also wenn interesse besteht. @

Autor: Qwertz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Komme aus koeln also wenn interesse besteht.

Dann trage Dich doch bitte ein. :-)

http://www.mikrocontroller.net/articles/Selbst%C3%...

Autor: poolizei (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab mich auch mal eingetragen

bin aus Linz / Össi-land

und mache in
Schwimmbadelektronik
LED-Technik
Automatisierungs und Leistungselektronik

ANDI
der hofft das sich noch andere aus OÖ finden

Autor: Qwertz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So. Wieder mal Wochenende und ich und vermutlich Ihr anderen 
Selbständigen haben mal wieder etwas Zeit vom Tagesgeschäft zu 
übergeordneten Fragen zu kommen.

Ich möchte Euch heute wieder einmal auf die Wiki-Seite 
http://www.mikrocontroller.net/articles/Selbst%C3%... 
aufmerksam machen, auf der sich alle eintragen können die an 
persönlichen Treffs in ihrer Umgebung interesssiert sind. Bei diesen 
Treffs kann man sich über alle möglichen Fragen austauschen. Einfach mal 
quatschen, geschäftliche oder technische Probleme besprechen; alles ist 
möglich.

Diese Treffs und ob sie entstehen hängen von Eurem Engagement ab. Bitte 
tragt Euch ein.

Autor: Qwertz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Kollegen,

ich möchte Euch wieder einmal auf die Gelegenheit aufmerksam machen,
sich zu Treffen zu verabreden.

Sinn und Zweck der Sache ist es, das man aus der Einzelkämpfer-Isolation 
herauskommt, Gelegenheit hat sich mal mit jemandem zu besprechen, der in 
der Lage ist verständig zuzuhören, weil er selbst ähnliche Erfahrungen 
hat und der eben deshalb auch passenden Rat geben kann; dessen Mitgefühl 
eine glaubwürdige Basis hat.

Es sind vor allem Leute gesucht, die Interesse daran haben trotz und mit 
der Selbstständigkeit ein Gleichgewicht zwischen der intellektuellen und 
menschlichen Seite zu finden und beizubehalten, die über den Tellerrand 
hinausblicken wollen und die Interessen von Anderen zu anregenden und 
inspirierenden Gesprächen nutzen wollen.

Wenn Ihr Probleme mit

der Akquise, Verhandlungen, säumigen Schuldnern, menschlich schwierigen 
Kunden, Behörden oder auch übermäßiger Perfektion, Überlastung, Familie 
oder Freund/in

habt oder

Euch einfach nur mal aussprechen wollt
oder auch technische Aufgabenstellungen und Probleme diskutieren, 
fachsimpeln oder Euch gegenseitig Vorträge über interessante Themen 
halten oder kreativ phantasieren wollt

oder

mal rumblödeln, quatschen, grillen wollt oder Tischtennis mit einem 
Partner spielen wollt, der einen ähnlich kruden Terminplan hat,

dann ist hier 
http://www.mikrocontroller.net/articles/Selbst%C3%...

die Gelegenheit Gleichgesinnte zu finden. Tragt Euch ein oder mailt 
einen oder mehrere von der Liste an, die sich in Eurer Nähe befinden um 
einen Treff zu organisieren.

Viel Erfolg Euch Allen und alles Gute.

Autor: Winfried J. (Firma: Nisch-Aufzüge) (winne)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo QWERTZ,

hatte dank deiner Initiative einen Kontakt in der näheren Umgebung
und konnte einen Fehler in der Sicherheitsschaltung an einer 
Textildigitaldruckmachschine ausfindig machen. der besitzer hat sich 
großzügig bedankt. Herstellerservice aus Italien war verhindert 
Produktionsanlauf war gefährdet und hätte fremdvergeben müssen.

Danke Namaste

Autor: Alex (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die sinnvollste Aktion, die ich hier gelesen habe!

In der Vergangenheit sind genau durch solche Initiativen von Einzelnen 
letztendlich mächtige Lobbys entstanden, nur leider nich im Bereich der 
E-Technik.

Ärtzte, Anwälte, Polizisten und viele andere Berufsgruppen haben 
ungemein starke Vertreter in der Politik und Wirtschaft, die 
ausschließlich die Interessen der eigenen Mitglieder vertreten.

Was haben denn die Ingenieure aus dem E-Technik Bereich? VDE? > eine 
drittklassige Nachgeburt der Industrie, die weiterhin für Zeitarbeit 
propagiert und jeden seiner Mitglieder am besten für 7,5 Euro/Std. 
beschäftigen lassen würde.

ps: kann mir jemand sagen, warum ich beim folgenden Link nur eine blanke 
Seite vorfinde??

http://ingenieurgemeinschaft.foren-city.de/

Danke im Voraus...

Autor: Winfried J. (Firma: Nisch-Aufzüge) (winne)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
weil der Quelltext genau folgendes enhält

und derAutor offenbar nicht weiter kam/machte

<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.0 Transitional//EN">
<HTML><HEAD>
<META http-equiv=Content-Type content="text/html; charset=iso-8859-1"></HEAD>
<BODY></BODY></HTML>

außerdem meldet DENIC:

http://www.denic.de/webwhois/?domain=ingenieurgeme...

Namaste

Autor: Berater (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Seite war Ende 2009 im Aufbau. Damals haben sich viele beteiligt. 
Leider waren die Initiatoren nicht konsequent genug, um es 
durchzuziehen. Dann habt man eine neue Seite aufgemacht und die alte ins 
Abseits gestellt. Daraufhin sind viele verärgert abgesprungen.

Ich bin inzwischen zu der Erkenntnis gekommen, dass die Investition in 
ein solches Programm oder auch den Selbständigentreff nicht lohnt. Es 
ist besser, man arbeitet einfach diese 20h mehr im Jahr und hat einen 
Tausender raus.

Die Jungingenieure, die das Thema eigentlich angeht, waren irgendwie 
nicht zu mobilisieren. Offenbar geht es denen mit ihren 35-40k ganz gut.

Autor: Mr unknown (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da wir gerade davon reden:

Beitrag "Re: Reale Einstiegsgehälter"

Autor: Qwertz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Kollegen und Mitstreiter,

inzwischen haben sich insgesamt 6 Leute in der Liste eingetragen.

Nun, es gab hier einige Beiträge die erkennen lassen, das solch ein 
Treff wünschenswert ist. Einer hatte sogar schon einen Vorteil davon. 
Andere setzen diese Initiative im Beziehung mit der vor einiger Zeit 
begonnenen und dann eingeschlafenen "Ingenieurgemeinschaft" und bedauern 
deren Scheitern.

Hier ist nun die Gelegenheit dem Bedürfnis nach Gemeinschaft 
Befriedigung zu verschaffen. Aus einer Reihe von Gründen meine ich, das 
man zunächst anstreben sollte eine Reihe von Leuten zu finden, die sich 
lokal treffen können um ihre Angelegenheiten und Probleme miteinander 
besprechen zu können. Das wird aus meiner Sicht erstmal eine grosse 
menschliche Erleichterung bringen und es erlauben Beziehungen 
aufzubauen, die nach einiger Zeit auch für grössere Vorhaben tragfähig 
sind.

Bitte tragt Euch also bei Interesse in der Liste hier 
http://www.mikrocontroller.net/articles/Selbst%C3%... ein.

Ich freue mich auf die Kontakte mit Euch.

Autor: RakimDeFrance (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei GULP gibt es auch SELBSTÄNDIGENTREFFS.

UND bei Wer-kennt-Wen

Autor: Qwertz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Bei GULP gibt es auch SELBSTÄNDIGENTREFFS.
>UND bei Wer-kennt-Wen

Das macht ja nichts. Warum sollen die sich nicht auch treffen?

Autor: Thomas1 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein eigenes Forum für Selbststängige wär gut. Da kann auch mit Werbung 
usw. später Geld verdient werden. Damit kostet es praktisch kaum was.

Autor: virus744 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas1 schrieb:
> Ein eigenes Forum für Selbststängige wär gut. Da kann auch mit Werbung
>
> usw. später Geld verdient werden. Damit kostet es praktisch kaum was.

Hallo Thomas,

beschreib mal deine Vorstellung genauer!
Meinst du einfach hier in µC.net ein Unterforum für Selbstständige 
einzurichten oder was?

Gruß

Autor: Thomas1 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
virus744 schrieb:
> beschreib mal deine Vorstellung genauer!
> Meinst du einfach hier in µC.net ein Unterforum für Selbstständige
> einzurichten oder was?


Nein ich meinte ein Extraforum für selbständige verschiedener Berufe, 
die sich da austauschen können. Da sollte allgemeines sein und auch 
regionale Unterforen rein. Forensoftware gibt es auch kostenlos wie 
myBB.

http://forensoftware.de


Dann kann das bekannt gemacht werden, um Leute anzulocken, die sich als 
User registrieren. Wenn die Seite bekannt ist, läßt sich Werbung 
einbauen und so etwas Geld rausholen. Damit ist Hosting usw. 
finanzierbar. Was meinst du zu den Vorschlägen?

Autor: Qwertz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Kollegen,

ich bin es mal wieder.

Ich möchte Euch auf die Wiki-Seite hier 
http://www.mikrocontroller.net/articles/Selbst%C3%... 
aufmerksam machen, in die Ihr Euch eintragen könnt, falls Ihr Euch gerne 
mit Kollegen aus der Umgebung treffen wollt um über persönliches und 
berufliches zu reden, gemeinsam eine Bratwurst vertilgen oder einfach 
nur mal klönen, quatschen, Blödsinn reden wollt.

Ich denke, das dies auch langfristig für den Aufbau von Strukturen mit 
anderen Zielen von Vorteil sein kann. Persönliches Kennenlernen fördert 
meiner Erfahrung nach auch verantwortungsvolles und zuverlässiges 
Handeln.
Vorerst aber meine ich, dass, meinem eigenen Bedürfniss entsprechend 
ersteinmal persönliche Kontakte, Umgang mit Mitmenschen ähnlichen 
Werdeganges und Horizontes gepflegt werden sollte.
Ich könnte mir z.B. auch vorstellen mit einigen Leuten einen Hackerspace 
aufzubauen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.