mikrocontroller.net

Forum: Markt Mehrfachtaster zur Integration ins eigene Bussystem


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Herm (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
hier im Forum auf Mikrocontoller.net haben wir zusammen einen neuartigen 
sehr günstigen Taster entwickelt, den es nun auf www.haus-bus.de zu 
kaufen gibt. Entweder mit fertiger Elektronik oder als Variante zur 
Integration in die eigene Elektronik. Die 6-fach Version gibts schon ab 
12,90 EUR und ist für verschiedene Rahmen und in verschiedenen Farben 
erhältlich.

Autor: genervter user (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
kann man die felder von hinten beleuchten?

neben dem, dass die werbung schon etwas dreist ist, dürfte sie schon 
detail reicher sind

u.a. sind bb-codes auch nicht verboten...

Autor: Herm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Yep, die Taster werden von hinten mit SMD Leds beleuchtet. Schau dir mal 
die Beschreibung der Elektronik auf der Seite an.

Autor: Lehrmann M. (ubimbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Könntest du uns mal erläutern, wie ihr das mit Produkthaftungsgesetzt 
und Altgeräteentsorgungsgesetz, so wie CE Zeichen, etc geregelt habt?

Autor: Michelle K. (Firma: electronica@tdnet) (michellekonzack) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Troll?

Autor: Loonix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lehrmann Michael schrieb:
> Könntest du uns mal erläutern, wie ihr das mit Produkthaftungsgesetzt
> und Altgeräteentsorgungsgesetz, so wie CE Zeichen, etc geregelt habt?

Das muss er nicht hier machen. Als Verbraucher hast DU alle Rechte, wer 
hindert dich daran, dich über ein Produkt zu informieren, es u.U. zu 
erwerben und ggf. auf dein Recht zu pochen bzw. zu klagen?

Ich habe eher den Eindruck, du willst dem TE hier eine Breitseite 
verpassen, weil er aus einer (einfachen)Idee ein (triviales)Produkt 
erschaffen hat.

Autor: Herm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich gönne mir immer etwas Naivität und glaube an das Gute im Menschen. 
Deshalb wollte Michael sicherlich nur darauf hinweisen, dass man ohne 
die genannten Prüfungen Produktprobleme bekommt. Ich nehme es zur 
Kenntniss.

Autor: Herm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier ist übrigens der Thread zur Entstehung dieser Taster:
Beitrag "GIRA Taster Nachbau - Interesse ?"

Autor: c. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es geht ja nicht nur um die Entsorgung, auch ich würde mich vorher 
informieren, ob die Schalter einschlägigen CE Normen entsprechen, im
speziellen wegen nicht brennbarkeit, gefährlichkeit der toxischen 
Substanzen
im Falle eines Brandes, Isolationsverhalten wenn 600V auf der anderen 
Seite,
eventuell durch einen einfachen Fehlerfall auftreten.
Klar, ROHS sollte und muss sowas auch haben, ich will mir ja jetzt 
nichts
ins Haus stellen, was ich später nicht loskriege, und abgesehen von 
ROHS,
auch Formaldehyd usw sind nicht ohne Beachtung.

Autor: JoergL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Herm schrieb:
> hier im Forum auf Mikrocontoller.net haben wir zusammen einen neuartigen
> sehr günstigen Taster entwickelt...

Schade, gibts nur für Gir* und Berke*.
Ich suche das noch passend zu meinen Jun* CD55x Schalter.
Kommt das vielleicht noch nach?

Ist eine geniale Idee...

Gruß,
Jörg

Autor: Herm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Jörg,
wahrscheinlich ist der sogar kompatibel. Kannste mal das Innenmaß messen 
und/oder haste nen Link zum Rahmen? CD55 hab nich nicht gefunden

Autor: JoergL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Herm,

sorry, Tippfehler, das System heißt CD500
<http://www.jung.de/de/produkte/schalterprogramme/cd-500/t/22_1015.html>;
Rechts oben auf "Datenblatt" klicken, kommt ein pdf mit ein paar Maßen.

Brauchst Du weitere Maße ?

Danke,
Gruß,
Jörg

Autor: Herm (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Jörg,
das angehängte Bild müßte der zugehörige Rahmen sein, oder ?
Kannste da mal bitte das Innenmaß (In der Grafik Nr. 1) und die Höhe von 
diesem inneren Ramen bis zur Oberkannte (In der Grafik Nr. 2) messen ?

Autor: Herm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jörg,
biste noch da ? Kannste wohl die beiden Sachen messen ? Ansonsten 
bestelle ich mir einfach mal son Rahmen.

Autor: Joerg L. (Firma: 100nF 0603 X7R) (joergl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Herm,
sorry, hatte 2 Tage Baustelle,
mach ich morgen.
Kann Dir aber auch gerne einen Rahmen eintüten.
Gruß,
Jörg

Autor: Herm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kannste auch machen, aber mess einfach mal. Danach schauen wir wie es 
weiter geht.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.