mikrocontroller.net

Forum: Offtopic STK500 antwortet nichtmehr


Autor: Focus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
habe seit einiger Zeit nichtsmehr mit meinem stk500 gemacht.
Gestern habe ich es wieder angeschlossen und es wird vom avr Studio
nichtmehr erkannt.
Beim Versuch mit dem beiliegenden Ubdateprogrämmchen eine neue Firmware
aufzuspielen, sagt mir das Programm nur no programmer found.
Kabel ist ein 1:1
Port steht auf auto..(im avr studio)

Bin ziemlich am verzweifeln.
Gruss
Michael

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zeigen die led's normale funktion an, hast du irgendwas
zwischenzeitlich installiert, das den comport benutzt/belegt?

Autor: Focus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nö eigentlich nix dergleichen...installiert
Rote LED neben der Powersupply leuchtet ansonsten sind alle anderen
grün..


Gruss
Michael

Autor: Focus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich depp!!!
Hatte nur kurz Spannung aus und wieder eingelesen und dann hat
avrstudio das Board wieder erkannt...
Danach bin ich in avrstudio 4, welches mir anbot die Firmware zu
flashen...was ich auch tat..
Power off, prog-button drücken, während des Anschaltens.
Statuslämpchen ist dann aus.
Dann avrprog gestartet, welches das Board auch erkannte.
Nur trat während des Schreibens ein Fehler auf.
Jetzt bekomme ich mein Statuslämpchen nichtmehr an, bzw das Board
nichtmehr zum laufen..
Ich flippe gleich aus.
Kann mir bitte jemand helfen?!

gruss michael

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
neu firmware drauf, stichwort manuelles firmware update

Autor: Focus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Tool sagt aber das es keinen Programmer findet..!

Autor: Focus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat sonst keiner eine Idee? Oder das gleiche Problem schonmal gehabt?!

Gruss Michael

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schnapp dir ein terminal programm, das hex codes kann, stell die ausgabe
auf hex. connecte zu dem com mit dem stk und schick mal die beiden hex
codes raus:
0x31 0x20

schreib mal die antwort, wenn denn eine kommt

Autor: Focus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommt keine Antwort.

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier, probier das mal. wenn das irgendwie vom pc erkannt werden kann
sollte das damit gehen. setz mal die verbindungsversuche was höher

http://www.der-hammer.info/stkcheck/index.htm
(ist von mir)

sonst hast du eine gute chance, das es aus einem anderen grund nicht
antwortet. dann würde die fehlersuche um einiges schwerer werden

Autor: Focus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Funktioniert das Programm auch für Jtag Ice?

Autor: Tobi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nein, in der derzeitigen version nicht. hab gerad mal nachgeschaut und
das protokoll scheint ähnlich zu sein. ich denk mal, das sich das noch
ergänzen lässt

Autor: Focus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe gerade ein Austauschboard bekommen. Damit funktioniert dein
Programm super... scheint das Board defekt zu sein. Witzig ist nur das
ich so ziehmlich das gleiche Problem mit einem von eBay ertandenen JTAG
ICE auch habe...weiss da zufällig noch jemand Rat?

Gruss
Michael

Autor: Volt Ampere (ray)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh dieser Thread ist so alt.. aber mein neues stk500 funktioniert auch 
nicht. Direkt out of box.. Manual gelesen. Strom richtig eingestellt. 
Angschlossen. LED's leuchten. Kabel geht. Das Board jedoch, das weigert 
sich zu antworten.

Autor: Hallo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du das Serielle Kabel auf RS232 CTRL gesteckt??

Autor: Thilo M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit AVR-Studio wird 'AVR-Prog' und die aktuelle Firmware mit Endung 
'.ebn' geliefert.
Mit diesen Zwei Zutaten kannst du die Firmware neu aufspielen.
Siehe hier:
http://www.geocities.com/digitan000/Writings/W000/...

Autor: a. l. (artur78)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hänge mich mal nier dran:

Stk500 ist über einen RS232-USB Adapter an PC angeschlossen. Keine RS232 
am Mainboard mehr...
Noch vor 2 Monaten und sonst 8 Jahre lang hat die Vebindung 
funktioniert. Jetzt, egal ob auf Auto oder COM3 wie sonst immer 
vorgeschlagen, wird Board nicht erkannt.
Status LED leuchtet, Spannung geht an angeschlossenen µC...

Und das eben seit heute.
Was kann es sein?
Firmware Update wäre ja Unsinn. Board ist das gleiche, ausserdem habe 
ich Angst dass es schlimmer wird)

Bitte, ist dringend.

Autor: Icke ®. (49636b65)
Datum:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
a. l. schrieb:
> Bitte, ist dringend.

Mag sein, ist aber kein Grund für Leichenschändung und Crossposting.

Beitrag "STK500 antwortet nicht"

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.