Forum: HF, Funk und Felder UKW audion mit Bipolaren NPN Transistoren


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von avrfreak12 (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vor Kurzem habe ich diesen  beeindrückenden UKW Audion aufgebaut. 
Allerdings, durch verbesserungs Versuche ist einer den Beiden PNP RF and 
"abgekündigten"  Transistoren Siemens BF450 kaputt gegangen.

Zum Glück gibt es solche Transistor bei Reichelt.

Nun habe ich zwei Fragen an Experten, kann man die Schaltung mit NPN RF 
transistoren, wie z.B. BF199, BFR91 ...etc. verwirklichen, oder ob jeman 
mir  eine Schaltung einens UKW Pendelempfänger mit Bipolaren NPN 
Transistoren und so wirkungsvoll empfehlt?

von Christoph db1uq K. (christoph_kessler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://ee.old.no/library/EE2003-de.pdf
auf PDF-Seiten 180-183 ist ein UKW-Pendelempfänger mit BF494
Den habe ich damals mit dem Experimentierkasten aufgebaut.
http://ee.old.no/2000/constructions/5.04.pdf der "Bestückungsplan" 
einzeln

von B e r n d W. (smiley46)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> "abgekündigten"  Transistoren Siemens BF450
Alternativ den BF324. Aber im Prinzip läßt sich jede Schaltung auch mit 
NPNs aufbauen. Leider liegt dann die Schwingkreisspule auf Plus.

Mit einer ähnlichen Schaltung wie die hier hab ich auch mal 
experimentiert:
http://www.b-kainka.de/bastel134.html

Mit HF-Vorstufe und Doppeldrehko abgestimmt kamen bei mir > 10 Sender 
mehr oder weniger stark. Falls mal die Rückkopplung einsetzt, verringert 
eine Vorstufe auch die abgestrahlte HF-Leistung. Leider macht die 
Flankendemodulation leichte Verzerrungen. Diese treten besonders beim 
Bass auf, denn der hat trotz Preemphasis den größten Hub.

Alternativer Pendelempfänger nach Kitchin (6m-Version):
http://www.arrl.org/files/file/Technology/tis/info/pdf/9712039.pdf

Hier auch die VHF-Variante:
http://om6bb.bab.sk/files/HAM%20kniznica/Magaziny/QEX/05%20September-October%202000%20QEX.pdf
Die Dinger sollen angeblich auch Schmalband-FM empfangen können.

von avrfreak12 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christoph Kessler (db1uq) schrieb:
> http://ee.old.no/library/EE2003-de.pdf
> auf PDF-Seiten 180-183 ist ein UKW-Pendelempfänger mit BF494
> Den habe ich damals mit dem Experimentierkasten aufgebaut.
> http://ee.old.no/2000/constructions/5.04.pdf der "Bestückungsplan"
> einzeln

Danke sehr für die Antwort und die Info, ich werde die Schaltung bald 
ausprobieren.

von avrfreak12 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
B e r n d W. schrieb:
>> "abgekündigten"  Transistoren Siemens BF450
> Alternativ den BF324. Aber im Prinzip läßt sich jede Schaltung auch mit
> NPNs aufbauen. Leider liegt dann die Schwingkreisspule auf Plus.
>

Danke auch sehr für die Info und Vorschläge.

Aber warum ist es nicht gut das die Schwingkreisspule auf Plus liegt, 
was für unterschied macht das?

von B e r n d W. (smiley46)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> nicht gut das die Schwingkreisspule auf Plus liegt
Mit einer Kapazitätsdiodenabstimmung (ebenfalls auf Plus bezogen) ist 
das praktisch egal, aber nicht bei einer auf GND bezogenen Abstimmung. 
Der Stator eines Drehkondensators z.B. sollte auf GND liegen. Dann sind 
für den Schwingkreis 3 Bauteile in Reihe geschaltet: Spule, 
Drehkondensator und ein Blockkondensator von der Betriebsspannung auf 
GND. Diese 3 Bauteile müssen räumlich nah angeordnet sein.

Der Blockkondensator ist kein ideales Bauteil, sondern besitzt auch eine 
Reiheninduktivität und einen Reihenwiderstand. Ein bedrahteter 
Kondensator kann schon auf ein paar nH Induktivität kommen (~1nH pro mm 
Draht). Die Eigenresonanz sollte oberhalb des benutzten 
Frequenzbereiches liegen. Deshalb kommen für SMD-Kondensatoren max. 1nF 
in Frage und bedrahtet 100pF. Es soll ja der Schwingkreis in Resonanz 
kommen und nicht die Betriebsspannung. Außerdem wird durch den 
Reihenwiderstand die Schwingkreisgüte schlechter.

von avrfreak12 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
B e r n d W. schrieb:
 Die Eigenresonanz sollte oberhalb des benutzten
> Frequenzbereiches liegen. Deshalb kommen für SMD-Kondensatoren max. 1nF
> in Frage und bedrahtet 100pF. Es soll ja der Schwingkreis in Resonanz
> kommen und nicht die Betriebsspannung. Außerdem wird durch den
> Reihenwiderstand die Schwingkreisgüte schlechter.

Das die SMD technik ist sehr wichtig für den Erfolg einer HF Schaltung 
verstehe ich ja. Aber ich habe gedacht das ein PNP HF besitzt etwa 
andere und besondere Eigenschaften so das ein NPN HF Transistor das 
nicht hat, und das die Schaltung wird mit NPN Transistor überhaupt nicht 
funktionieren.
Trotzdem danke für die Tips, denn ich habe auch die nicht ernst genommen 
weil ich  das Gefühl habe das die Pendelempfängern sind im vergleich zu 
Überlappungsempfängern so wie "Kinderspielzeug".

von B e r n d W. (smiley46)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> die Pendelempfängern sind so wie "Kinderspielzeug"
Kommt auf den Verwendungszweck und die Ansprüche an. In 
Funk-Wetterstationen und für das Garagentoor werden Pendelempfänger 
immer noch gern verwendet. Sie sind halt billig herzustellen.

von dawmast (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sie können auch diese Schaltung benutzen. Hier gibt es auch um einen 
Empfänger met einer RF-Vorstufe, Hartly Rückkopplungsaudion, Puffer. 
Hier gibt es nicht um ein Pendel-Audion.

von avrfreak12 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
B e r n d W. schrieb:

> Kommt auf den Verwendungszweck und die Ansprüche an.

Sie haben recht, also für bescheidene Datenübertragungsliks usw. sie 
sind geiegnet.

Aber ich habe bemerkt das auch für Datenübertragung (Tastatur, Maus) und 
garagetoor ..etc sind zT. Überlappungsempfänger  eingesetzt, zB. mit dem 
IC MC3361.
Ich werde auch mal so was ausprobieren um zu vergleichen.

http://www.vk6fh.com/vk6fh/pulsecountrcvr.htm

http://www.vk2zay.net/article/250
Youtube-Video "My FM Superregenerative Receiver Converted To A Solidstate Pulse Counting Receiver.MP4"

Youtube-Video "A two transistor super-regen VHF receiver"

von avrfreak12 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
dawmast schrieb:
> Sie können auch diese Schaltung benutzen. Hier gibt es auch um einen
> Empfänger met einer RF-Vorstufe, Hartly Rückkopplungsaudion, Puffer.
> Hier gibt es nicht um ein Pendel-Audion.

Danke für den Beitrag, ich werde die Schaltung aufbauen, den BF495 kann 
ich mit einem ähnlichen ersetzen, denn den habe ich nicht.

von William L. (sirwilli)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
E$s gibt auch geile Schaltungen mit Röhren, die mit 12 bis 24 Volt 
betrieben werden können.

Gruss


Bruce

von avrfreak12 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bruce L. schrieb:
> E$s gibt auch geile Schaltungen mit Röhren, die mit 12 bis 24 Volt
> betrieben werden können.
>
> Gruss
>
>
> Bruce

Röhren sind eine Faszintion für jeden Elektronikbastler. Momentan denke 
ich nicht das ich in dem Bereich so tief einsteigen wird. Aber würde 
gerne solche gute UKW Empfänger Schaltungen für die die mit niedrigen 
Spannungen betrieben.
Gerne hätte ich auch Schaltungen mit Röhren die man auch von Pollin 
kaufen kann, oder dort wo sie erschwinglich sind.

Danke im Vorraus

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.