Forum: HF, Funk und Felder Universalzähler nach DJ1MC


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von hbl2768 (Gast)


Lesenswert?

Hallo Leute!
Ich habe auf der UKW-Tagung einen Universalzähler nach
DJ1MC ergattert und möchte das Gerät restaurieren. Hat
jemand vielleicht einen Schaltplan dafür oder weiss
wo man ihn herbekommen kann.

von troll (Gast)


Lesenswert?

Wahnsinn! 5 Minuten nachdem er gepostet wurde(!) ist der Thread schon 
auf Platz 5 bei einer Googlesuche mit dem Stichwort "DJ1MC".

von Christoph db1uq K. (christoph_kessler)


Lesenswert?

Auf ebay ist ein Zähler mit Nixieröhren abgebildet, das scheint er zu 
sein. Walter Ernst DJ1MC gehörte anscheinend zum Ortsverband Wuppertal, 
und ist verstorben:
http://www.darc.de/distrikte/r/09/archiv/ov-r09-anno-domini/
Das Rufzeichen wurde an einen Robert Schalter in München neu vergeben, 
laut Rufzeichenliste.
War der Zähler irgendwo veröffentlicht? Immerhin mit Periodendauer und 
anderen Zählmöglichkeiten und dann Nixie, das ist in den Siebzigern 
anzusiedeln.

von herbert (Gast)


Lesenswert?

Schau mal auf der Homepage von Df9JH.Da habe ich unter 
"http://www.df9jh.de/Meine Station" diesen Zähler gesehen.Möglicherweise 
hat der ihn nachgebaut und besitzt noch Unterlagen.

von Wilhelm S. (wilhelmdk4tj)


Lesenswert?

Hallo zusammen.

Ich habe noch den Originalplan von DJ1MC.
Mit ein paar Nixies könnte ich auch noch aushelfen.
Alles andere ist ja - bis auf den Trafo - nur Feld- und Wiesenkram.

73 Wilhelm

von Daniel L. (danibubu15)


Lesenswert?

Hallo,

hat das hier zum Erfolg geführt?
Ich bin nämlich auch auf der suche nach den Schaltungsunterlagen.


Gruß

Daniel

von Bert F. (Firma: ohne) (forsbert)


Lesenswert?

Haben Sie inzwischen ddie Unterlagen bekommen, bzw. suchen Sie noch?

Gruß Bert
forsbert@gmx.de

von dh4bae (Gast)


Lesenswert?

Falls die Unterlagen noch nicht gefunden wurden, ich habe sie als PDF 
Datei!
`73 Christoph

von herbert (Gast)


Lesenswert?

dh4bae schrieb:
> Falls die Unterlagen noch nicht gefunden wurden, ich habe sie als PDF
> Datei!

Ich hatte seinerzeit die Platine  und eine für eine Vorteiler auf ECL 
Basis .
Allein dieser Teiler 10:1 war sauteuer. Nachdem ich alle IC-Sockeln 
eingelötet hatte hat mir ein Funkfreund alles abgeluchst. Da ich einige 
Bauteile darunter die Nixis noch nicht hatte, war nicht traurig weil ich 
noch genug andere Arbeit hatte....Aber schönes Projekt damals...

von Klaus B. (Gast)


Lesenswert?

dh4bae schrieb:
> Falls die Unterlagen noch nicht gefunden wurden, ich habe sie als
> PDF Datei!
> `73 Christoph

Könntest du das bitte hier posten,  würde mich auch irgendwie 
interessieren...  73

von Bert F. (Firma: ohne) (forsbert)


Lesenswert?

Hallo OMs
ich habe noch einen Universalzähler DJ1MC, den ich damals mit Quarzofen 
und Droitwich-RX zur höheren Genauigkeit synchronisiert hatte. Den 
Zähler habe ich nun mal aus der Versenkung herausgeholt und würde den 
mal etwas aufpolieren wollen.
Es gab Hinweise zu lesen, das es mal ein DCF77-Modul gab zum aufrüsten 
als Uhr oder hatte man da auch die Genauigkeit der 1 Mhz damit 
gekoppelt.
Es ist ursprünglich eine Basis von 1 Mhz verbaut, die ich gerne wieder 
synchronisieren möchte, da die 200 Khz von Droitwitsch ja schon 
Jahrzehne nicht mehr gibt. Damals hatte das vorzüglich funktioniert.
Wer hat Infos was schon mal in den letzten Jahren verändert wurde an dem 
alten Schätzchen?

73 Bert,
DL2KAT
forsbert@gmx.de

: Bearbeitet durch User
von Motopick (motopick)


Lesenswert?

> Damals hatte das vorzüglich funktioniert.

Schau mal hier:

"USB GPS Stick für Überprüfung Frequenzzähler geeignet ?"
Beitrag "USB GPS Stick für Überprüfung Frequenzzähler geeignet ?"

und hier:

http://shelvin.de/10mhz-ocxo-frequenz-mit-einem-einfachen-gps-usb-stick-abgleichen/

von Bert F. (Firma: ohne) (forsbert)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Danke für die beiden Link.

Inzwischen habe ich mal die alten Schaltpläne eingescannt und habe davon 
mal Bilder gemacht. Siehe Anlagen

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.