mikrocontroller.net

Forum: Platinen Kicad: kleine Platine zum Ätzen auf einer Europlatine verteilen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: xvzf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich habe eine recht kleine Platine entwickelt (30x30mm) und möchte diese 
auf einer größeren Platine mehrfach verteilen (zum Ätzen).
Ist dies mit KiCad möglich?

Autor: Rene (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gerber-Tools

(siehe unter Nutzen)

Grüsse,
R.

Autor: Bernd W. (berndwiebus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
xvzf schrieb:

Hallo xvzf.

> ich habe eine recht kleine Platine entwickelt (30x30mm) und möchte diese
> auf einer größeren Platine mehrfach verteilen (zum Ätzen).
> Ist dies mit KiCad möglich?

Ja. Oben links Unter File/Datei und dann "append board".

Praktischerweise verschiebst Du Dir Deine kleine Schaltung in irgendeine 
Ecke, bevor Du sie abspeicherst, sonst wird sie eingefügt, wo sie stört.
Dann machst Du ein neues Board mit Deiner Eurokarte, fügst die Platine 
per
"append board" hinzu und verschiebst das hinzugefügte dahin, wo Du sie 
hinhaben willst.
Dann fügst Du die gleiche Platine nochmal ein, und verschiebst sie.
Das machst Du halt solange, bis die Karte voll ist.

Weil Du jetzt natürlich die gleichen Bauteile mehrmals auf der Platine 
hast, gibt es keinen sinnvollen DRC mehr, und es werden nervig viele 
sinnlose "Luftlinien" angezeigt. Gegen diese hilft am linken Rand aus 
der Leiste der Button "Hide airwires".

So geht das auch ohne Gerber-Tools.

Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus alias dl1eic
http://www.dl0dg.de

Autor: Malte S. (maltest)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Oder alles auswählen und per Copy Block duplizieren. Spart das Erstellen 
eines neuen Boards und skaliert O(log n).

Autor: xvzf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles klar, Danke!
Wenn ich weiter Probleme hab meld ich mich :)

Autor: Bernd W. (berndwiebus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Malte S.

> Oder alles auswählen und per Copy Block duplizieren. Spart das Erstellen
> eines neuen Boards und skaliert O(log n).

Richtig....da hab ich mal wieder den Wald wegen der vielen Bäume nicht 
sehen können. Trozdem....immer schön bei sowas Sicherheitskopien unter 
leicht verändertem Namen machen, wenn man solche Methoden verwendet. 
Gerade wenn man so verschusselt ist wie ich.

Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus alias dl1eic
http://www.dl0dg.de

Autor: Bernd S. (bernd_stein)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Malte S. schrieb:
> Oder alles auswählen und per Copy Block duplizieren. Spart das Erstellen
> eines neuen Boards und skaliert O(log n).
>
Aber wie geht das ?

Kann zwar die ganze Platine als Gruppe kopieren, finde aber keinen Weg 
diese wieder einzufügen. Denn Gruppe platzieren, gibt dann plötzlich 
nicht mehr in dem Menü.

Wo ist der Trick ?

Bernd_Stein

: Bearbeitet durch User
Autor: Lutz H. (luhe)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Markieren

Mause Verschieben wo die Platiene hinsoll

kopieren

gernaue Position durch verschieben

Autor: Bernd S. (bernd_stein)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lutz H. schrieb:
> Markieren
>
> Mause Verschieben wo die Platiene hinsoll
>
> kopieren
>
> gernaue Position durch verschieben
>
Danke.

Bernd_Stein

Autor: Bernd W. (berndwiebus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Nachtrag:

Bernd W. schrieb:

> Ja. Oben links Unter File/Datei und dann "append board".

Das geht in neueren KiCad Versionen nur noch, wenn PCBnew "standalone", 
also direkt ohne den Starter in der KiCad Oberfläche zu verwenden, 
gestartet wird.

Erst dann erhält man die Funktion "append board"

> So geht das auch ohne Gerber-Tools.


Sehr nützlich, um Mehrfach- und Multinutzen zu erstellen.

Mit freundlichem Gruß: Bernd Wiebus alias dl1eic
http://www.dl0dg.de

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.