Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Kupferfolie zum Abschirmen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Schirmchen (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forum,

gibt es so etwas wie eine selbstklebende Kupferfolie, die man um ein 
Bündel Litzen wickeln kann, wodurch diese Abgeschirmt werden?

Es sollte schon Kupfer sein, damit man den Schirm sauber 
kontaktieren(löten) kann.

Oder gibt es eine Art Strumpf aus Kupfergeflecht, den man einfach über 
die Leitungen zieht?

Danke!

von Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schirmchen schrieb:
> gibt es so etwas wie eine selbstklebende Kupferfolie, die man um ein
> Bündel Litzen wickeln kann, wodurch diese Abgeschirmt werden?
Ja: https://www.google.de/search?q=Kupferfolie+selbstklebend+EMV
> Oder gibt es eine Art Strumpf aus Kupfergeflecht, den man einfach über
> die Leitungen zieht?
Ja: https://www.google.de/search?q=Kupfergeflecht+EMV

von Schirmchen (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Suchbegriffe.

Noch mehr Ergebnisse findet man mit: EMV-Geflechtschlauch.

Die Kupferfolie ist übrigens wahnsinnig teuer, wahrscheinlich weil die 
leitfähigen Kleber verwenden.

von Christoph db1uq K. (christoph_kessler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Conrad Nr. 542592 10m lang 25mm breit, es gibt auch 50mm und 20m-Rollen
"Kupferfolie mit nicht leitfähigem Acryl-Klebestoff" "Dicke 0.05 mm"

von Schirmchen (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wartemal schrieb im Beitrag #4048395:
> Kupfer kostet!

Ein  Beispiel:

3M Kupferband, 3,8 N/10 mm, Stärke 0.04mm, 12.7mm x 16.5m für 41,15€

Das sind ca. 75 Gramm, der hohe Preis kann also nicht am Kupfer liegen.

von Christoph db1uq K. (christoph_kessler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schirmchen schrieb:
> Das sind ca. 75 Gramm, der hohe Preis kann also nicht am Kupfer liegen.
Ich vermute, der hohe Preis liegt einfach daran, dass jemand diesen 
hohen Preis bezahlt.
Es gibt z.B. auch Leute, die für weniger als eine Handvoll Plastik und 
Sand mit geringem Anteil von Edelmetall (= Zutaten eines Handys) 
horrende Summen ausgeben...

von wartemal (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist ALLES relativ und ein Preis sagt fast nichts über das Produkt 
aus.
Natürlich kannst Du das Band selber walzen (auf 0,05mm)
Kupfer kostet, weil es nicht auf der Strasse herum liegt (wie der Sand
für die ICs) ;-)

LOL Kupferdiebe wissen was sie tun LOL

Igitt … es werden immer mehr!

von K.M. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kupferfolie selbstklebend (4.5m x 30mm, ~30µ, 3.95€) gibts bei
Hornbach als "Kupfer Schneckenband, FloraSelf" in der 
Garten/Schädlingsbekämpfungs-Abteilung.

von Schirmchen (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
K.M. schrieb:
> Kupferfolie selbstklebend (4.5m x 30mm, ~30µ, 3.95€) gibts bei
> Hornbach als "Kupfer Schneckenband, FloraSelf" in der
> Garten/Schädlingsbekämpfungs-Abteilung.

Die Frage ist, ob der Kleber leitend ist, ansonsten ist die Schirmung 
viel schlechter, ich denke eher nicht.

von Kanudikasaki (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Die Frage ist, ob der Kleber leitend ist, ansonsten ist die Schirmung
>viel schlechter

Was soll der Kleber bitte mit der Schirmwirkung zu tun haben? Du 
wolltest die Folie doch anlöten, da ist es doch völlig wurscht, ob der 
Kleber leitet oder isoliert

von Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kanudikasaki schrieb:
> Was soll der Kleber bitte mit der Schirmwirkung zu tun haben? Du
> wolltest die Folie doch anlöten, da ist es doch völlig wurscht, ob der
> Kleber leitet oder isoliert
Stell dir mal vor, eine Leitung wird mit einem schmalen Kupferstreifen 
"eingeschlängelt". Das ist EMV-technisch ein gewaltiger Unterschied im 
Vergleich zu einer komplett umschleißenden Kupferfläche...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.