Forum: HF, Funk und Felder SDR mit DVB-T Stick


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von sTUdent (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Neulich hat uns unser Nachrichtetechnik Professor SDR mit einem DVB-T 
Stick vorgeführt und das möchte ich jetzt selbst ausprobieren. Kennt 
jemand eine Website mit einer relativ einfachen Anleitung wie das geht?

P.S. Ich habe Win 8 und der Stick sollte nach Möglichkeit nicht über 20€ 
kosten. Wäre dieser geeignet: 
Ebay-Artikel Nr. 291356840073

Danke

von Martin P. (billx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
rtlsdr ist ein schlagwort das du suchst... viele infos gibts dort zum 
thema:
http://sdr.osmocom.org/trac/wiki/rtl-sdr

von Peter II (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du einfach mal bei Google "SDR DVB-T" gesucht?

oder hast du das alles schon durchgelesen?

von B e r n d W. (smiley46)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hier gab es schon den einen oder anderen Thread:
Beitrag "2m-Empfang mit DAB-Stick"

Gruß, Bernd

von Alexander U. (alexander_u)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo "Student"

Was für ein Zufall, in der Vorlesung bin ich auch gesessen :).
Hab mir den hier bestellt:

http://www.amazon.de/Salcar%C2%AE-Empf%C3%A4nger-FM-Radio-Digitalradio-RTL2832U/dp/B00FVGOMIO/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1426530371&sr=1-1&keywords=Chip+RTL2832U

Sieht dem in der VO am ähnlichsten mit der Antenne. Hab ihn allerdings 
noch nicht ausprobiert. Das mache ich am Wochenende.

mfg alex

von Horst (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Alexander U. schrieb:
> Hab ihn allerdings
> noch nicht ausprobiert.

Er funktioniert gut. Ich hab das Ding schon einige Zeit.

sTUdent schrieb:
> Neulich hat uns unser Nachrichtetechnik Professor SDR mit einem DVB-T
> Stick vorgeführt

Und dafür muss man an eine Uni???

von Alexander U. (alexander_u)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Horst schrieb:
> sTUdent schrieb:
>> Neulich hat uns unser Nachrichtetechnik Professor SDR mit einem DVB-T
>> Stick vorgeführt
>
> Und dafür muss man an eine Uni???

War die Einführungsvorlesung. Um mal zu zeigen, was möglich ist und 
wofür benötigt usw usf.
Gibt auch Leute, die noch nie was von SDR gehört haben ;)

mfg alex,

von Bernd F. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es klein sein soll gibt es RTL-SDR für den RasPi oder für 
Android-Smartphones: SDR Touch und 
https://learn.adafruit.com/downloads/pdf/freq-show-raspberry-pi-rtl-sdr-scanner.pdf

Leider gibt es zur Zeit keine Möglichkeit einen Touch-Screen an einen 
RasPi2 zum laufen zu bekommen. Deshalb warte ich noch eine Weile....

von sTUdent (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sTUdent schrieb:
> Ebay-Artikel Nr. 291356840073
Kurzes Feedback: Der Sick funktioniert bei mir Einwandfrei mit SDR# 
v1.0.0.1337 unter Win8.1 x64 an einem USB 3.0 Port.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.