mikrocontroller.net

Forum: HF, Funk und Felder Antennenart bei zwei gegenüberliegenden Antennen


Autor: Brembo (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie nennt man die folgende Antennenart? Es ist ja in dem Sinne keine 
Dipolantenne oder?

Autor: ?!? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sind einfach zwei Stabantennen. Wie die intern vom Gerät her 
angesteuert werden, steht auf einem anderen Blatt. Sie können als 
Diversity benutzt werden, können aber auch zwei getrennte Frequenzbänder 
ansteuern. Das sieht man dem Bild nicht an.

Autor: Brembo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und an sich eine einzelne Antenne wir dann als Groundplane-Antenne 
bezeichnet?

Autor: ?!? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Brembo schrieb:
> Und an sich eine einzelne Antenne wir dann als Groundplane-Antenne
> bezeichnet?

Wenn sie zusätzlich zum Strahler ein Gegengewicht in Form von Radials 
oder ähnliches hat, dann ja. (Groundplane = "Grundfläche" oder 
"Erdebene")
Die gezeigten Antennen können aber auch als Wendelantennen aufgebaut 
sein oder als echte senkrechte Dipole (Speisung in der Mitte) oder als 
J-Antenne oder was auch immer. Man sieht dem weißen Stäbchen halt nicht 
an, was drin ist. Meist ist es einfach nur ein Stück Draht mit der zur 
Frequenz passenden Länge und die Platine des Gerätes wirkt als 
Gegengewicht. Kann sein, muß aber nicht...

Autor: Petr (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei 2,4 GHz ist oft unter dem Kunststoff eine Sperrtopfantenne.
Bilder vom Innenleben:
Beitrag "Frage zu WLAN Antenne (Strahlwinkel)?"
Beitrag "Re: 433Mhz übertragung von seriellen Daten"

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.