Forum: PC-Programmierung Aliexpress Suche


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Paul S. (paul_s856)


Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Vom Thread Beitrag "Re: China SUPER Bauteile-Schnäppchen Thread [V2]" 
angeregt, habe ich eine "verschönerte" Suche mit mehr Parametern als auf 
der Seite selbst programmiert. Die Ausgabe der Datei sollte recht 
verständlich sein, unter den Parameternamen ist das Eingabefeld, bei 
Ja/Nein-Parametern reicht ein einfacher Klick, die Farbe wechselt dann. 
Das Design ist jedoch noch nicht ausgereift, es wird da noch deutliche 
Verbesserungen geben.

von F. F. (foldi)


Bewertung
-5 lesenswert
nicht lesenswert
Funktioniert! Habe "Lampe" gesucht und das hat zumindest funktioniert.

Sicher gut und nett, dass du das gemacht hast. Für mich persönlich 
irrelevant, da Ali kein PP hat und somit für mich uninteressant.

von Amateur (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ F.
... und natürlich wissen alle (außer mir), was mit "PehPeh" gemeint ist.

von bla (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
PayPal. Weil Kreditkarte ist pöse, Abzocke und so, wissenschon. Außerdem 
muss ja auch der amerikanische Freund die Transaktion mitbekommen. 
#Neuland

von Jan H. (jan_m_h)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Amateur schrieb:
> @ F.
> ... und natürlich wissen alle (außer mir), was mit "PehPeh" gemeint ist.

Polypropylen!

von F. F. (foldi)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Amateur schrieb:
> @ F.
> ... und natürlich wissen alle (außer mir), was mit "PehPeh" gemeint ist.

PayPal

von F. F. (foldi)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bla schrieb:
> PayPal. Weil Kreditkarte ist pöse, Abzocke und so, wissenschon. Außerdem
> muss ja auch der amerikanische Freund die Transaktion mitbekommen.
> #Neuland

Nee! Einfach nur bequemer. :-)
PP bucht von meinem Konto ab. Keditkarte muss ich aufladen (nutze ich 
für Reisen) und Giropay mach ich nicht, weil ich nur HBCI mache.

von Dennis  . (nqtronix)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Dosen Q. schrieb:
> Vom Thread Beitrag "Re: China SUPER Bauteile-Schnäppchen Thread [V2]"
> angeregt, habe ich eine "verschönerte" Suche mit mehr Parametern als auf
> der Seite selbst programmiert. Die Ausgabe der Datei sollte recht
> verständlich sein, unter den Parameternamen ist das Eingabefeld, bei
> Ja/Nein-Parametern reicht ein einfacher Klick, die Farbe wechselt dann.
> Das Design ist jedoch noch nicht ausgereift, es wird da noch deutliche
> Verbesserungen geben.

Sehr geile 1. Version, Paul :D Hätte nicht gedacht, dass du so flott 
bist! Allerdings schmeißt mir das Script in die Suche noch ein "<br>" 
rein, was ali dann natürlich nicht findet. Wär außerdem ganz cool, wenn 
du noch die Auswahl der Menge hinzufügen könntest, die Option fehlt 
noch.

von Paul S. (paul_s856)


Angehängte Dateien:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Dennis  . schrieb:
> Sehr geile 1. Version, Paul :D

Danke!

Dennis  . schrieb:
> Allerdings schmeißt mir das Script in die Suche noch ein "<br>"
> rein, was ali dann natürlich nicht findet.

Ups, behoben. Siehe Anhang.

Dennis  . schrieb:
> Wär außerdem ganz cool, wenn
> du noch die Auswahl der Menge hinzufügen könntest, die Option fehlt
> noch.

Was meinst du mit "Auswahl der Menge" (welchen Bezeichner)? Ich sehe da 
in deinem Post Beitrag "Re: China SUPER Bauteile-Schnäppchen Thread [V2]" 
nichts, kann aber an mir liegen

von Dennis  . (nqtronix)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Dosen Q. schrieb:
> Was meinst du mit "Auswahl der Menge" (welchen Bezeichner)? Ich sehe da
> in deinem Post Beitrag "Re: China SUPER Bauteile-Schnäppchen Thread [V2]"
> nichts, kann aber an mir liegen

Ups, das ist mir durch die Lappen gegangen. Die entsprechenden 
Bezeichner sind &minQuantity und &maxQuantity.

von Paul S. (paul_s856)


Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ist dann nicht &isRtl (nur 1 Teil) überflüssig/Ersetzbar durch 
&minQuantity=1&maxQuantity=1 ? Und welches hat höhere Priorität?
Mein Vorschlag wäre, die Option für &isRtl rauszunehmen, damit die 
Nutzer sich nicht über solche Dinge Gedanken machen müssen.

von Dennis  . (nqtronix)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Dosen Q. schrieb:
> Ist dann nicht &isRtl (nur 1 Teil) überflüssig/Ersetzbar durch
> &minQuantity=1&maxQuantity=1 ? Und welches hat höhere Priorität?
> Mein Vorschlag wäre, die Option für &isRtl rauszunehmen, damit die
> Nutzer sich nicht über solche Dinge Gedanken machen müssen.

Stimmt schon, dass ist irgendwie doppelt. Im meinem Post wollte ich 
einfach nur alle mir bekannten Optionen auflisten, genutzt hab ich die 
noch nie.

Edit: Mir ist noch ein Fehler aufgefallen, zumindest im letzen Test 
musste es muss &isFreeShip=y lauten, ich hätte schwören können das wäre 
vorhin noch anders gewesen. Naja, egal.

: Bearbeitet durch User
von Paul S. (paul_s856)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Dennis  . schrieb:
> Stimmt schon, dass ist irgendwie doppelt. Im meinem Post wollte ich
> einfach nur alle mir bekannten Optionen auflisten, genutzt hab ich die
> noch nie.

Dann ist ja gut. Man könnte ja beim Klicken auf den Knopf "Nur 1 Teil" 
die Eingabefelder für minValue und maxValue auf 1 setzen.

EDIT: &freeShip ist dann für freien Versand? Ich werde da einfach mal 
beide aktivieren (d.h. beide werden gesetzt)

: Bearbeitet durch User
von Dennis  . (nqtronix)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Paul S. schrieb:
> Dann ist ja gut. Man könnte ja beim Klicken auf den Knopf "Nur 1 Teil"
> die Eingabefelder für minValue und maxValue auf 1 setzen.
>
> EDIT: &freeShip ist dann für freien Versand? Ich werde da einfach mal
> beide aktivieren (d.h. beide werden gesetzt)

Genau, &isFreeShip ist für kostenlosen Versand. Den Knopf kann man auch 
einfach weglassen, normalerweise sortiere ich in dem Fall nur nach dem 
günstigsten Gesamtpreis, wenn es "gratis" mehr Teile gibt nehm ich die 
auch gerne ;)

von Torsten C. (torsten_c) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dennis  . schrieb:
> Den Knopf kann man auch
> einfach weglassen

Das dachte sich Ali über andere Knöpfe auch. Das Ergebnis kennen wir.

von Paul S. (paul_s856)


Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Dennis  . schrieb:
> wenn es "gratis" mehr Teile gibt nehm ich die
> auch gerne ;)

Stimmt schon. Ich habe die Option mal weiter nach unten geschoben (e: 
siehe Torsten C.). &isRtl ist in dieser Version durch setzen von 
minQuantity und maxQuantity ersetzt. In die Felder dafür kann man aber 
weiter eigene Angaben hineinschreiben, die dann die voherigen 
überschreiben.

: Bearbeitet durch User
von Dennis  . (nqtronix)


Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Paul S. schrieb:
> Stimmt schon. Ich habe die Option mal weiter nach unten geschoben (e:
> siehe Torsten C.). &isRtl ist in dieser Version durch setzen von
> minQuantity und maxQuantity ersetzt. In die Felder dafür kann man aber
> weiter eigene Angaben hineinschreiben, die dann die voherigen
> überschreiben.

Kann sein das es nur an mir liegt, aber der Button macht nix :(

Hab mal die Schriftart von aliexpress eingebettet und die Zeile mit 
Versandkostenfrei korrigiert.

Ich hoffe es ist ok für dich, wenn ich in deinem Werk "herrumpfusche" :)

: Bearbeitet durch User
von Paul S. (paul_s856)


Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Dennis  . schrieb:
> Kann sein das es nur an mir liegt, aber der Button macht nix :(

Doch, der setzt die Variablen intern. Du merkst nur nix davon (siehe 
Anhang für Verbesserung).
Mit der Schriftart war ne gute Idee. Man könnte das doch fortführen und 
die Knöpfe so gestalten und anordnen, wie es im Original ist, das könnte 
die Bedienung für Ali-Vielnutzer erleichtern.

e:
Dennis  . schrieb:
> Ich hoffe es ist ok für dich, wenn ich in deinem Werk "her[...]umpfusche" :)

klar doch :)

: Bearbeitet durch User
von Dennis  . (nqtronix)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Paul S. schrieb:
> Doch, der setzt die Variablen intern. Du merkst nur nix davon (siehe
> Anhang für Verbesserung).
> Mit der Schriftart war ne gute Idee. Man könnte das doch fortführen und
> die Knöpfe so gestalten und anordnen, wie es im Original ist, das könnte
> die Bedienung für Ali-Vielnutzer erleichtern.

Ideal wär es eigentlich, wenn man sowohl diese neue Suchmaske als auch 
die Seite von Aliexpress sehen könnte. Sind Frames noch Stand der Dinge?

Änderungen:
L21: Zeigt jetzt auch wirklich 1 an (statt 0)
L24: Versandkostenfrei wird jetzt wieder grün/rot
(ich weis, ist Kleinkram, aber trotzdem)

von Paul S. (paul_s856)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dennis  . schrieb:
> (ich weis, ist Kleinkram, aber trotzdem)
Nix nur Kleinkram, der ist wichtig!

Dennis  . schrieb:
> Ideal wär es eigentlich, wenn man sowohl diese neue Suchmaske als auch
> die Seite von Aliexpress sehen könnte.

Tut man ja schon, aber hintereinander. Gleichzeitige Anzeige ist aber 
schon einen Test wert, finde ich.

Dennis  . schrieb:
> Sind Frames noch Stand der Dinge?
Nicht so ganz, aber die kann man immer noch nehmen, werden von allen 
wichtigen Browsern unterstützt.

Für die Übersichtlichkeit:
Wie wäre es für jede hier gepostete Datei eine Versionsnummer zu 
vergeben, damit wir und einfacher auf vorangegangene Codes beziehen 
können (statt: der Code vom Beitrag vor dem Fehler xyz vom erstem Code 
nach Monatswechsel)? Alles vor jetzt ist Version 1.x, jetzt beginnen wir 
mit 2.x

Nur so aus Interesse: Wo würdest du deine HTML/JS/CSS-Kenntnisse von 1 
bis 10 (Beginner bis Profi) einschätzen? Meine sind so bei 6/7/7.

von Paul S. (paul_s856)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Version: 2.0.1
In der main.html ist jetzt das Frameset drin, kleine Anpassungen in der 
search.html erlauben die Verwendung.
Alles würde funktionieren, wenn ...
... aliexpress nicht intern seine Seite nochmal neu lädt und dabei das 
frameset killt. Lösung: ???

Mein Testwort ist übrigens immer "floating Gummi-Ente".

: Bearbeitet durch User
von Dennis  . (nqtronix)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Paul S. schrieb:
> Für die Übersichtlichkeit:
> Wie wäre es für jede hier gepostete Datei eine Versionsnummer zu
> vergeben, damit wir und einfacher auf vorangegangene Codes beziehen
> können (statt: der Code vom Beitrag vor dem Fehler xyz vom erstem Code
> nach Monatswechsel)? Alles vor jetzt ist Version 1.x, jetzt beginnen wir
> mit 2.x

Naja, die aktuelle Version ist eher eine 0.x. Könnten das letzte als 1.0 
deklarieren und so in den China Thread posten (es funktionier ja, sieht 
nur noch nicht ganz so schön aus), und dann in Ruhe in Richtung 2.0 
(eine hübsche Version) gehen.

Paul S. schrieb:
> Version: 2.0.1
> In der main.html ist jetzt das Frameset drin, kleine Anpassungen in der
> search.html erlauben die Verwendung.
> Alles würde funktionieren, wenn ...
> ... aliexpress nicht intern seine Seite nochmal neu lädt und dabei das
> frameset killt. Lösung: ???
>
> Mein Testwort ist übrigens immer "floating Gummi-Ente".

Mist, war zu langsam :D. Geht so natürlich auch.
Les mal die PM, Rest besprechen wir morgen.

von Paul S. (paul_s856)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dennis  . schrieb:
> Könnten das letzte als 1.0 deklarieren
> und so in den China Thread posten (es funktionier ja, sieht
> nur noch nicht ganz so schön aus)
Stimmt, daran habe ich noch gar nicht gedacht.

> Naja, die aktuelle Version ist eher eine 0.x.
Von der Funktionalität betrachtet ja. Aber eine neuere Version mit 
niedriger Versionsnummer als eine alte ... ich weiß noch nicht so ganz

> , und dann in Ruhe in Richtung 2.0
> (eine hübsche Version) gehen.
Absolut!

Aber machen wir morgen weiter (ich kann ab 16:30, davor Schule).

von Lutz M. (themroc)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Paul S. schrieb:
> Alles würde funktionieren, wenn ...
> ... aliexpress nicht intern seine Seite nochmal neu lädt und dabei das
> frameset killt. Lösung: ???

Javascript ausknipsen:

https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/toggle-js

Zum bestellen muss es aber wieder an sein...

Edit:
Geht natürlich nicht, weil ali beim runterscrollen mit ajax nachladen 
will :(
Da müsste man wohl einen framekiller killer bauen...

: Bearbeitet durch User
von Paul S. (paul_s856)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lutz M. schrieb:
> Javascript ausknipsen:

Wie soll ohne Javascript eine Javascript-basierte Suche funktionieren?

von jacobkrause (Gast)



Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie bekomme ich diese nervigen von bis angebote ausgeblendet ?
Denn meistens verbirgt sich dann ein günstiger und vollkommen 
abweichender Artikel unter dem Suchergebnis

von jacobkrause (Gast)



Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bildname war wohl zu lang

von jacobkrause (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
@ mods sorry aber die maximale deinamenlänge sollte anegeben sein

von Manfred (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
jacobkrause schrieb:
> mods sorry aber die maximale deinamenlänge sollte anegeben sein

Du Dummbatz köntest Deine Bilder auch einfach wie ein normaler Mensch 
benennen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.