Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Ein IC namens GA-9720B


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von IC (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat schon mal jemand davon etwas gehört?
Ein IC ist das. Bezeichnung: GA-9720B
Wurde so um das Jahr 1991 entwickelt. Es gibt bestimmt einen Nachfolger, 
aber zuerst muss man wissen, worum es sich überhaupt handelt.

: Verschoben durch Moderator
von Marc X. (marc_x)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo verbaut? Welches Gehäuse? Vielleicht ein Bild? etc....

von Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Schaltung ist der gleiche Typ, wo der hier
Beitrag "Welche Bauteile sind das?"
und hier
Beitrag "Riesiges Problem mit Funkkopfhörer"

an seinem Funkkopfhörer rumbastelt - warum auch immer.
Keine Chance auf das IC.

von IC (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marc X. schrieb:
> Wo verbaut? Welches Gehäuse? Vielleicht ein Bild? etc....
Radioempfänger.

von Christoph db1uq K. (christoph_kessler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch die Russen sind nicht weiter:  http://pro-radio.ru/air/7355/
die Google-Übersetzung:
Nachdem das Teilersignal wird dem IC Gamma GA-9720 gesendet. Keine Daten 
im Internet über sie, habe ich nicht gefunden. 18 Fuß, eingebauten 
Generator (in der Nähe von Quarz 38kHz). Offensichtlich stereomodulyator 
+ etwas anderes. Mit ihm - Zugriff auf den Sender in einem 
verschlossenen Bildschirm. Deckt nicht.

Also ein stereomodulyator mit 38 kHz-Quarz, das passt

http://www.jotrin.com/product/parts/GA_9720B
da soll es noch GA9701, 9810, 9830. 9920 und 9940 geben.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.