Forum: PC Hard- und Software Welche Prozessoren kommen in Heim-Routern zum einsatz?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von MIPS (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Prozessoren (bzw. welche Prozessorarchitekturen) kommen in 
Heim-Routern zum einsatz?

- MIPS?
- ARM?

Weitere Vorschlaege?

von Jim M. (turboj)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Siehe z.B: https://dev.openwrt.org/wiki/platforms

Viel ARM und MIPS. Aber auch PowerPC, ARC (sagt mir nix) und AVR32 kommt 
vor. Die X86 gäbe es z.B. als ALIX, sind aber eher selten im SOHO.

von (prx) A. K. (prx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jim M. schrieb:
> ARC (sagt mir nix)

Routern ist wohl öfter langweilig: "The ARC concept was developed 
initially within Argonaut Games through a series of 3D pipeline 
development projects starting with the Super FX chip for the Super 
Nintendo Entertainment System."

https://en.wikipedia.org/wiki/ARC_(processor)

von Arc N. (arc)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MIPS schrieb:
> Welche Prozessoren (bzw. welche Prozessorarchitekturen) kommen in
> Heim-Routern zum einsatz?
>
> - MIPS?
> - ARM?
>
> Weitere Vorschlaege?

Früher gab's mal Router mit SuperH (damals Hitachi heute Renesas)
http://lancom-wiki.de/index.php?title=LANCOM_1100_Office
Eher nicht aus dem Heim-Bereich: Cisco hatte mal PowerPCs drin

von Elo (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
> Welche Prozessoren (bzw. welche Prozessorarchitekturen) kommen in
> Heim-Routern zum einsatz?
Wobei Prozessor schon wieder etwas hoch gegriffen ist, bei der ganzen 
Peripherie, die da nur zu verwalten und ein wenig zu steuern ist.
Die CPU muß ja eigentlich, außer bei eierlegenden Wollmilchsäuen, wie 
den hochgezüchteten, nichts wirklich gut könnenden Fritzboxen, nicht so 
viel machen, außer eine GUI mit Verwaltung der Komponenten 
bereitstellen?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.