Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Display Ansteuerung SPI


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Vicky M. (vicky_m)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi alle zusammen,

ich habe eine kleine Frage an euch. Oben im Bild seht Ihr den 
Steckverbinder für mein Display zum Raspi. Nun möchte ich per SPI 4 Wire 
das an den Raspi anschliesen. Das Ding ist das die Bezeichnungen ein 
wenig irreführend für mich sind.

Also ich verstehe das so laut dem 4-Wire SPI Interface Datenblatt:

8.  -> CS      ->  Chip Select (Chip Enable)
9.  -> SPI-SCL ->  SCK         (Serial Clock)
10. -> SPI-RS  ->  MISO SDI    (Serial Data In)
16.  -> SDA    ->  MOSI SDO    (Serial Data Out)

Aber meiner Meinung ist doch das eher so, oder?

8.   -> CS      ->  Chip Select (Chip Enable)
9.   -> SPI-SCL ->  SCK         (Serial Clock)
16.  -> SDA     ->  MISO SDI    (Serial Data In)
35.  -> SDO     ->  MOSI SDO    (Serial Data Out)

Versteht Ihr das. Ich habe mal das Datenblatt des Displays und das 
4-Wire SPI Interface Datenblatt angehangen.

Beste Grüße

: Bearbeitet durch User
von spess53 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Lt. Datenblatt S.17 brauchst du für 4-Leiter-SPI  SDA, SCL, CS und RS

MfG Spess

von Rächdschraipleera (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Vicky M. schrieb:
> und das 4-Wire SPI Interface Datenblatt angehangen.

---> angehängt

von Vicky M. (vicky_m)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
spess53 schrieb:
> Hi
>
> Lt. Datenblatt S.17 brauchst du für 4-Leiter-SPI  SDA, SCL, CS und RS
>
> MfG Spess

Also ist SDA mein MOSI, SCL mein Clock, CS mein Chip Select und RS mein 
Register.

Oder?

Da kommt mir noch die frage ob es am Raspi 3 einen Register Pin gibt 
welcher mit dem Kernel verbunden ist damit ich schon beim Starten den 
Bootvorgang auf meinem Display sehe? Oder kann ich das später einfach 
per Treiber lösen?

Rächdschraipleera schrieb:
> Vicky M. schrieb:
>> und das 4-Wire SPI Interface Datenblatt angehangen.
>
> ---> *angehängt*

Danke

von spess53 (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Also ist SDA mein MOSI, SCL mein Clock, CS mein Chip Select und RS mein
>Register.

RS heißt Register Select. In den Diagrammen auch als D/Cx bezeichnet. 
Das schaltet zwischen Daten- und Controlregistern um.

Wenn deine Lib das zurücklesen von Daten unterstützt kannst du auch noch 
SDO an MISO vom Controller anschließen.

MfG Spess

von Vicky M. (vicky_m)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
spess53 schrieb:
> Hi
>
>>Also ist SDA mein MOSI, SCL mein Clock, CS mein Chip Select und RS mein
>>Register.
>
> RS heißt Register Select. In den Diagrammen auch als D/Cx bezeichnet.
> Das schaltet zwischen Daten- und Controlregistern um.
>
> Wenn deine Lib das zurücklesen von Daten unterstützt kannst du auch noch
> SDO an MISO vom Controller anschließen.
>
> MfG Spess

Vielen Dank :)

Wenn ich nun das Display schon Initialisiert haben möchte beim 
Bootvorgang so dass ich den Bootvorgang auf dem Display sehe, muss der 
Kernel das Verzeichnis erzeugen damit meine Systemdienste ausgeführt 
werden können. Da bin ich irgendwie noch nicht sehr weit mit meinem 
Wissenstand. Die Frage ist für mich ob man das mit dem Treiber löst oder 
dafür nur bestimmte GPIO´s am Raspi zur Initialisierung zur Verfügung 
stehen.

Sehe ich das alles falsch oder ist es irgendwie anders.

Ich danke für eure Hilfe

: Bearbeitet durch User
von spess53 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Wenn ich nun das Display schon Initialisiert haben möchte ...

Tut mir leid. Rasberry Pi ist nicht meine Baustelle.

MfG Spess

von Vicky M. (vicky_m)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, trotzdem dir besten Dank. Kann mir jemand anderes da unter die Arme 
greifen und mir villt erklären wie das geht. Von mir aus auch anhand 
eines anderen µC Controllers, denn ich denke es bleibt ja bei allen 
ähnlich.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.