mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Vorwiderstand LED


Autor: Julian Muster (darktemperat)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute

Ich habe gestern dieses Schema erstellt und aufgebaut, das Problem war, 
dass mein Widerstand zu gering gewählt war, da dieser Bauteil ein 0603 
SMD Gehäuse hat (0.1W) habe ich das nicht beachtet.

Ich hatte gerechnet: 24v -2V/20mA



Jetzt habe ich mir überlegt:


Die Stromstärke soll nicht höher als 5mA sein. Hab ich 3.5 genommen. 
Dann das Gleiche mit 3.5mA gemacht und 4400 Ohm bekommen.

: Verschoben durch Moderator
Autor: Jim Meba (turboj)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Schaltplan ist Müll. Da fehlt offensichtlich der besagte Widerstand, 
die anderen sehen weniger als 20mA im Schnitt.

Autor: HildeK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und was ist die Frage?
Mit 4k4 gibt es etwa 5mA, wenn du 3.5mA willst, dann nimm 6k2.
Ob jetzt 3mA, 5mA oder 10mA - solange du von dem Grenzwert der LED 
wegbleibst, kannst du jeden dir genehmen Strom (->Wunschhelligkeit) 
wählen.

Autor: Jens Grabner (jensg)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei dem Vorwidersatand würde ich nicht an die Grenzen der Leistung 
gehen. Warum nicht gleich 0805 oder 1210 -- kein Platz auf der Platine?

Autor: M.N. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aufm Board gibts doch bestimmt auch 5 V, aus denen der Digitalteil 
gespeist wird?

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum hängt man die LED + Vorwiderstand nicht einfach an den 
Treibereingang? Im Normalfall gibt es da keinen Unterschied. Nur wenn 
die +24V mal fehlen könnten, hilft die LED parallel zum Relais, dies zu 
erkennen.

Autor: Manfred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jim M. schrieb:
> Der Schaltplan ist Müll.

Das wirre Textgestammele ebenfalls.

Siehe auch: Beitrag "Relais LED um Schalten zu sehen"

Autor: soul eye (souleye)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Jim M. schrieb:

> Der Schaltplan ist Müll. Da fehlt offensichtlich der besagte Widerstand,
> die anderen sehen weniger als 20mA im Schnitt.

Klar, der ist ja auch abgeraucht. Würde ich als 0603er bei 440 mW auch 
machen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.